Was ist das Vermögen von Wladimir Klitschko?

Vermögen: $90 Millionen
Alter: 44
Geboren: März 25, 1976
Herkunftsland: Kasachstan
Quelle des Wohlstands: Profiboxer
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Wladimir Klitschko ist ein ehemaliger Profiboxer.

Klitschko trat von 1996 bis 2017 an. Er war zweimal Weltmeister im Schwergewicht, darunter die Titel der WBA, IBF, WBO, IBO und des Ring Magazins.

Er gilt als einer der besten Schwergewichtsweltmeister aller Zeiten. Klitschko ist bekannt für seine unglaubliche K.o.-Kraft sowie seine hervorragende Beinarbeit und Beweglichkeit.

Ab 2022 wird das Vermögen von Wladimir Klitschko auf rund 90 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Wladimir Wladimirowistch Klitschko wurde am 25. März 1976 in Kasachstan geboren. Er ist der Sohn von Wladimir Rodionowitsch Klitschko und Nadezhda Uljanowna. Sein Vater war ein Generalmajor der Sowjetunion, der als „Militärattaché“ eingesetzt war.

Klitschko und sein älterer Bruder spielten Schach und haben an der Universität von Kiew in Sportwissenschaften promoviert. Ihre Boxkarriere brachte Wladimir den Spitznamen „Dr. Steelhammer“ ein.

Karriere

Klitschko wurde unter der Anleitung des Profiboxtrainers Fritz Sdunek Profi. Er hatte eine Serie von 24 Siegen mit 22 K.o.-Siegen in Folge. 1996 kämpfte er gegen seinen Olympia-Gegner Paea Wolfgramm.

Im Jahr 2003 wurde sein Kampf gegen Corrie Sanders von der Zeitschrift „The Ring“ als „Upset of the Year“ bezeichnet, bei dem er zweimal in der ersten Runde und erneut in der zweiten Runde zu Boden ging, bis der Ringrichter den Kampf abbrechen musste.

Klitschko besiegte Chris Byrd durch technischen K.o. in einem Kampf um die IBO- und IBF-Titel im Schwergewicht im Jahr 2006. Im Jahr darauf überwand er seine Niederlage gegen Lamon Brewster und besiegte ihn in der sechsten Runde.

Im Jahr 2008 behielt er die „IBF“- und „IBO“-Schwergewichtstitel und gewann den „WBO“-Schwergewichtstitel, indem er den Schwergewichtschampion Sultan Ibragimov besiegte.

Nachdem er zweifacher Schwergewichts-Champion war und die Titel der „WBA“, der „IBF“, der „WBO“, der „IBO“, des „Ring“-Magazins und der „Lineal“ innehatte, gab er 2017 seinen Rücktritt vom Profiboxen bekannt. Er hält den Rekord für die meisten Titelgewinne im Schwergewicht und die meisten aufeinanderfolgenden Titelverteidigungen.

Ab 2022 wird das Vermögen von Wladimir Klitschko auf rund 90 Millionen Dollar geschätzt.

Wie gibt Wladimir Klitschko sein Geld aus?

Wladimir Klitschko hat einen Teil seines Geldes für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen und Immobilien ausgegeben.

Wladimir Klitschkos Wohltätigkeitsarbeit

Wladimir Klitschko hat sich aktiv an Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, die die Bedürfnisse von Schulen, Kirchen und Kindern unterstützen. Im Jahr 2002 begann er, für die UNESCO zu arbeiten.

Wladimir Klitschkos Zuhause

Klitschko hat schon viele Immobilien besessen. Er besitzt ein fabelhaftes Apartment in Hollywood. Ihm gehört ein 4.800 Quadratmeter großes Penthouse in dem Gebäude.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Wladimir Klitschkos Karriere:

  • Vertrat die Ukraine bei den Olympischen Spielen (1996)
  • Klitschko ist zweimaliger Weltmeister im Schwergewicht, darunter WBA, IBF, WBO und IBO.
  • Guinness World Records (2011)
  • Rücktritt (2017)

Lieblingszitate von Wladimir Klitschko

„Mentale Stärke ist wichtig, weil man entweder im Kopf gewinnt oder verliert. Und ich spreche nicht nur von Sportkämpfen und Boxveranstaltungen – alles, was man tut, tut man zuerst mit seiner mentalen Stärke. Und die kann man tatsächlich trainieren und entwickeln, und ich bin verantwortlich für das, was ich sage, weil ich damit Erfahrung habe.“ – Wladimir Klitschko

„Das erste, was ich beim Boxen gelernt habe, ist, nicht getroffen zu werden. Das ist die Kunst des Boxens. Erledige deinen Gegner, ohne getroffen zu werden. In der Sportschule haben wir unsere Hände auf den Rücken gelegt und mussten uns mit den Schultern verteidigen, indem wir uns rollten, uns im Ring bewegten und unsere Füße bewegten.“ – Wladimir Klitschko

„Du kannst deine mentale Stärke genauso trainieren wie deinen Körper. Wenn dein Körper fit oder durchtrainiert aussieht, wirkt er stark, und du kannst deine Muskeln bewegen. Körperlich hast du also eine gewisse Stärke. Mental ist es das Gleiche. Du kannst deine psychologische Stärke trainieren.“ – Wladimir Klitschko

„Die Realität beim Aufwachsen ist, dass wir so oft die Schule gewechselt haben. Mein Bruder war mein bester Freund. Wir haben einen Altersunterschied von fünf Jahren, und mein Bruder hat mich inspiriert. Er hat mit dem Boxen angefangen, und ich will zeigen, dass ich es besser kann als er.“ – Wladimir Klitschko

„Politik ist vergleichbar mit Boxen. Der einzige Unterschied ist, dass es in der Politik im Grunde keine Regeln gibt. Beim Boxen kann man sich ein blaues Auge holen, aber in der Politik kann man Gift in sein Essen bekommen oder eine Kugel. Es ist definitiv rauer und härter als andere Sportarten.“ – Wladimir Klitschko

3 kraftvolle Lektionen von Wladimir Klitschko

Nun, da Sie alles über Wladimir Klitschkos Vermögen und seinen Erfolg wissen, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Beschwipst

Wenn die Leute beschwipst sind, sind sie richtig ermutigt und wollen beweisen, dass sie es mit dem Schwergewichts-Champion aufnehmen können.

2. Gewinnen oder verlieren

Man verliert oder man gewinnt den Kampf – und alles im Leben – im Kopf. Klitschko kann darauf achten, wie die Person geht, wie sie spricht, wie sie sich ausdrückt. Das ist eine Weisheit. Die Augen sind der Spiegel der Seele.

3. Emotionen

Aggression bedeutet Emotionen. Emotionen bedeuten, dass du von deinem Plan abweichst, und das bedeutet, dass du den Kampf verlierst.

Zusammenfassung

Wladimir Klitschko ist ein Profiboxer im Schwergewicht aus der Ukraine. Während seiner Amateurkarriere gewann er die Goldmedaille im Superschwergewicht bei den Olympischen Sommerspielen 1996.

Er wurde unter der Anleitung des deutschen Profiboxtrainers Fritz Profi und besiegte Paea Wolfgramm aus Tonga. Im Laufe seiner Karriere wurde er zweimal Weltmeister im Schwergewicht und war im Besitz der World Boxing Association, der „International Boxing Federation“ und der World Boxing Organization.

Ab 2022 wird das Vermögen von Wladimir Klitschko auf rund 90 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Wladimir Klitschkos Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here