Was ist das Vermögen von William H. Macy?

Vermögen: $45 Millionen
Alter: 70
Geboren: März 13, 1950
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Berufsschauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

William H. Macy ist ein amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Macys Filmkarriere basiert auf Auftritten in zahlreichen Action- und Komödienfilmen. Macy hat zwei Emmy Awards und vier Screen Actors Guild Awards gewonnen.

Für seine Darstellung in dem Film ‚Fargo‘ wurde er außerdem für den Academy Award als „Bester Nebendarsteller“ nominiert. Seit 2011 verkörpert er Frank Gallagher in der Fernsehserie „Shameless“.

Ab 2022 wird William H. Macys Vermögen auf rund 45 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

William Hall Macy Jr. wurde am 13. März 1950 in Florida geboren. Sein Vater, William Hall Macy Sr., leitete ein Bauunternehmen und seine Mutter, Lois, war eine Kriegswitwe.

Im Jahr 1968 machte Macy seinen Abschluss an der Allegany High School in Maryland. Danach ging er auf das Bethany College in West Virginia, wo er Veterinärmedizin studierte. Schließlich wechselte er an das Goddard College, wo er bei dem Dramatiker David Mamet studierte.

Karriere

Nach seinem Abschluss bekam Macy kleinere Filmrollen in ‚American Buffalo‘ und ‚The Water Engine‘. Er verbrachte einige Zeit in Los Angeles, bevor er 1980 nach New York zog. In New York erhielt er Rollen in über 50 Off-Broadway- und Broadway-Stücken.

Durch seine Hauptrolle in dem Film ‚Fargo‘ erlangte er große Aufmerksamkeit. Seine Arbeit bei ‚ER‘ und ‚Sports Night‘ wurde ebenfalls mit Emmy-Nominierungen gewürdigt.

Im Jahr 2007 spielte Macy die Hauptrolle in „Wild Hogs“, einem Film über Männer mittleren Alters, die ihre Jugendzeit auf ihren Harley-Davidson-Motorrädern nacherleben. Der Film war ein finanzieller Erfolg mit einem Einspielergebnis von über 168 Millionen Dollar.

Seinen Durchbruch erlebte er 2010, als er in der Showtime-Pilotfolge „Shameless“ die Rolle des Frank Gallagher übernahm. Die Serie wurde weltweit ein großer Erfolg und feierte am 9. Januar 2011 ihre Premiere in der ersten Staffel.

Im Jahr 2015 hatte Macy eine kleine Rolle als „Grandpa“ in dem Film „Room“, der für den Oscar als „Bester Film“ nominiert wurde.

Das Vermögen von William H. Macy wird für das Jahr 2022 auf rund 45 Millionen Dollar geschätzt.

Wie gibt William H. Macy sein Geld aus?

William H. Macy hat den Großteil seines Vermögens mit der Schauspielerei verdient. Macy verdient aber auch als Autor, Produzent und Regisseur Geld. Er hat bei zwei Folgen der Serie ‚Shameless‘ Regie geführt.

Macy besitzt ein Haus in Colorado, das er für viel Geld renoviert hat, um es in einen möglichst prunkvollen Zustand zu versetzen.

William H. Macys Haus

Macy ist stolzer Besitzer eines Hauses in Colorado. Nach einer Inspektion, die ergab, dass das Haus in einem so schlechten Zustand war, dass es abgerissen werden musste, bauten Macy und seine Frau schließlich eine „Hollywood“-Version des alten Hauses.

William H. Macys Autos

William und seine Frau haben einige bemerkenswerte Autos in ihrer Sammlung. Zu den Autos, in denen sie gesehen wurden, gehört ein Porsche.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights der Karriere von William H. Macy:

  • ER (TV-Show, 1994-2009)
  • Magnolia (Film, 1999)
  • Sahara (Film, 2005)
  • Wild Hogs (Film, 2007)
  • Schamlos (TV-Show, 2011-2021)
  • Room (Film, 2015)

Lieblingszitate von William H. Macy

„Die Figur und der Schauspieler in einer langlaufenden Serie werden langsam eins. Ich glaube, es gibt lustige Geschichten über Schauspieler, die in der Pilotfolge einer Fernsehserie irgendetwas Seltsames mit ihren Augen gemacht haben, oder einen Sprachfehler oder so etwas, und das nächste, was man weiß, ist, dass es acht Jahre später ist und sie immer noch diesen verdammten Gag machen.“ – William H. Macy

„Ich war schon immer der Meinung, dass es die Aufgabe des Regisseurs ist, zu sagen, was; es ist die Aufgabe des Schauspielers, zu sagen, wie. Es ist nicht gut für einen Schauspieler, das große Ganze im Kopf zu haben – das macht einen kaputt. Die Aufgabe eines Schauspielers ist das winzig Kleine… Wir messen unsere Leistung in Sekunden.“ – William H. Macy

„Ich habe eine Menge Drehbücher geschrieben, bei denen jemand anderes Regie geführt hat, und es ist absolut wichtig, dass ich, wenn ich darin schauspielern soll, den Hut des Autors abnehme und den Regisseur Regie führen lasse.“ – William H. Macy

„Ich liebe Komödien, aber ich bin nicht mutig genug, ein Drehbuch in Angriff zu nehmen, dessen Ziel es ist, einen zum Lachen zu bringen. Das ist schwierig. Diejenigen, die das können, vor denen ziehe ich meinen Hut, aber ich habe nicht diese Art von Humor oder Verstand.“ – William H. Macy

„Bevor ich groß rauskam, habe ich als Tellerwäscher gearbeitet, in einem Laden namens Dishwasher House, wo die Leute einfach reinkommen und mit dem Geschirr machen konnten, was sie wollten, und wir mussten es mit den Händen sauber machen, bis es blutete. Viele Schauspieler, die sich abmühen, haben dort gearbeitet – Downey Jr., Joaquin Phoenix, Damon Wayans, Marlon Wayans, Keenen Ivory Wayans – und wir wünschen uns alle, dass wir das immer noch täten.“ – William H. Macy

3 brillante Lektionen von William H. Macy

Nun, da Sie alles über William H. Macys Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. menschlicher Geist

Wir wollen immer sehen, wie Menschen sich bemühen und wie der menschliche Geist über Widrigkeiten triumphiert. Darum geht es uns, denn das ist es, was wir tun. Wir versuchen, in unserem Leben zu triumphieren.

2. Worte

Die vollständigen Sätze eines Menschen sind oft der Versuch, ein unvollständiges Selbst mit Worten zu vervollständigen.

3. Eine Möglichkeit, uns auszudrücken

Theater ist mächtig und es ist eine Möglichkeit, uns und unsere Gefühle auszudrücken, nicht nur Schauspiel.

Zusammenfassung

William H. Macy ist ein amerikanischer Schauspieler, Autor und Regisseur, der vor allem für seine Rolle als Jerry Lundegaard in dem Film ‚Fargo‘ bekannt ist, die ihm eine Oscar-Nominierung einbrachte.

Macy hat mehr als 130 Schauspielrollen inne. Wir haben ihn in Filmen wie ‚Boogie Nights‘, ‚Wag the Dog‘, ‚Mystery Men‘, ‚Magnolia‘ und ‚Der Anwalt von Lincoln‘ gesehen. Seit 2011 spielt er die Rolle des Frank Gallagher in der Serie ‚Shameless‘, für die er fünf Nominierungen für den Primetime Emmy Award erhielt.

Ab 2022 wird das Vermögen von William H. Macy auf rund 45 Millionen Dollar geschätzt.

Was halten Sie von William H. Macys Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here