Was ist Tom Shadyacs Vermögen?

Vermögen: $5 Millionen
Alter: 63
Geboren: Dezember 11, 1958
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Regisseur
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Tom Shadyac ist ein amerikanischer Produzent und Drehbuchautor.

Shadyac ist vor allem als Autor und Regisseur der Comedy-Filme Ace Venture: Pet Detective“, „Liar Liar“, „Bruce Allmächtig“ und „Patch Adams“

Im Jahr 2010 zog er sich aus der Komödienarbeit zurück, um Regie zu führen und zu schreiben. Er drehte seinen Dokumentarfilm ‚I Am‘. Im Jahr 2011 war Shadyac Teilnehmer der Conference on World Affairs.

Ab 2022 wird das Vermögen von Tom Shadyac auf rund 5 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Thomas Peter Shadyac wurde am 11. Dezember 1958 in Falls Church, Virginia, geboren. Seine Mutter ist libanesischer Abstammung, während sein Vater irischer und libanesischer Abstammung war.

Shadyac besuchte die J. E. B. Stuart High School in Falls Church. In den Jahren 1975 und 1976 wurde er in die Website und das Buch „Who’s Who Among High School Students“ aufgenommen. Er studierte Jura an der Universität von Virginia.

Karriere

Im Jahr 1983 zog Shadyac im Alter von 24 Jahren nach Los Angeles. In den 1980er Jahren begann er mit der Schauspielerei. Er trat in einer Episode von ‚Magnum, P.I.‘ auf. Danach begann er, an Filmen der Woche zu arbeiten, bei denen er für 20th Century Fox Regie führte.

Berühmt wurde Shadyac mit ‚Ace Ventura: Pet Detective‘. Dies war sein wichtigster Film, und nach dem Erfolg erlangte er prominenten Status in Hollywood. Er bekam immer wieder Angebote von Stars aus der Comedy-Branche, die gerne mit ihm arbeiten wollten.

Zu seinen weiteren Filmen gehören ‚Der verrückte Professor‘, ‚Patch Adams‘, ‚Dragonfly‘ und ‚Evan Allmächtig‘. Er war der ausführende Produzent der ABC-Fernsehserie ‚8 Simple Rules for Dating My Teenage Daughter‘.

In seinem eigenen Dokumentarfilm „I Am“, der ihn nach einem Fahrradunfall begleitet, bei dem er schwere Verletzungen erlitt. In der Dokumentation interviewt er David Suzuki, Desmond Tutu, Noam Chomsky, Lynne McTaggart und Thom Hartmann.

Zwei Jahre später veröffentlichte Shadyac das Buch „Life’s Operating Manual“ und war in der HBO-Sendung „Real Time with Bill Maher“ zu sehen. Das Buch wurde 2013 veröffentlicht.

Ab 2022 wird das Vermögen von Tom Shadyac auf rund 5 Millionen Dollar geschätzt.

Wie gibt Tom Shadyac sein Geld aus?

Tom Shadyacs Haus

Shadyac ist stolzer Besitzer eines Hauses in Los Angeles. Er hat das Haus für 2 Millionen Dollar gekauft. Es verfügt über vier Schlafzimmer und dreieinhalb Bäder.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Tom Shadyacs Karriere:

  • Der verrückte Professor (Film, 1996)
  • Liar Liar (Film, 1997)
  • Patch Adams (Film, 1998)
  • Dragonfly (Film, 2002)
  • Evan Almighty (Film, 2007)
  • I Am (Dokumentarfilm, 2010)

Lieblingszitate von Tom Shadyac

„Das Wort Zufriedenheit kommt von dem Wort Inhalt, der das ist, was wir in uns tragen – Liebe, Wert, das Gefühl, dass das Leben einen Sinn oder ein Ziel hat, eine Sache, die größer ist als man selbst und der man angehört. Das sind die Dinge, die uns wirklich glücklich machen. Ich glaube, dass wir als Kultur neu definieren müssen, was es bedeutet, glücklich zu sein.“ – Tom Shadyac

„Unsere eigene Wirtschaft sagt uns, dass wir so viel nehmen sollen, wie wir bekommen können, richtig? Unsere eigene Wirtschaft sagt, dass du der erfolgreichste Absolvent sein wirst, wenn du in die Geschäftswelt gehst und so viel nimmst, wie du kriegen kannst. So funktioniert die Natur aber nicht. Die Natur hat eine viel einfachere Wirtschaft. Alles in der Natur nimmt sich, was es braucht. Das war’s.“ – Tom Shadyac

„Schauen Sie sich die Kulturen der Ureinwohner an – sie haben Zehntausende von Jahren überdauert, ohne alles richtig zu machen. Wir würden sie in vielerlei Hinsicht nicht nachahmen wollen, aber ihre grundlegenden Philosophien – ein Teil der Natur zu sein, ein Teil eines Stammes oder einer Gruppe, ohne sich zu erheben, nicht das, was man Herrscherphilosophien nennt – haben Zehntausende von Jahren überdauert.“ – Tom Shadyac

„Es gibt ein grundlegendes Gesetz, dem die ganze Natur gehorcht und das die Menschheit jeden Tag bricht. Es ist ein Gesetz, das sich über Milliarden von Jahren entwickelt hat, und es lautet wie folgt: Nichts in der Natur nimmt mehr, als es braucht.“ – Tom Shadyac

„Die Lösung beginnt mit einer tieferen Transformation, die in jedem von uns stattfinden muss. Bei ICH BIN geht es nicht so sehr darum, was man tun kann, sondern wer man sein kann. Und aus dieser VERÄNDERUNG DES SEINS wird das Handeln ganz natürlich folgen.“ – Tom Shadyac

3 kraftvolle Lektionen von Tom Shadyac

Nun, da Sie alles über Tom Shadyacs Vermögen und seinen Erfolg wissen, lassen Sie uns einen Blick auf einige der besten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Gib dein Bestes

Die beste Vorbereitung für morgen ist, heute dein Bestes zu geben.

2. Dein Gesicht

Halte dein Gesicht immer der Sonne zugewandt – und die Schatten werden hinter dich fallen.

3. Plane nicht

Wir müssen das Leben, das wir geplant haben, loslassen, um das zu akzeptieren, das auf uns wartet.

Zusammenfassung

Tom Shadyac ist ein Regisseur. Shadyac ist vor allem für die Regie bei einigen der erfolgreichsten Komödien aller Zeiten bekannt, wie zum Beispiel ‚Ace Ventura: Pet Detective“, „Der verrückte Professor“, „Liar Liar“ und „Evan Allmächtig“

Mit seinem Kurzfilm „Tom, Dick & Harry“ machte er sich während seines Studiums einen Namen als Autor. Berühmt wurde er, als er den ersten „Ace Ventura“ schrieb und Regie führte.

Das Vermögen von Tom Shadyac wird für das Jahr 2022 auf rund 5 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Tom Shadyac’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here