Was ist das Vermögen von Toby Keith?

Vermögen: $365 Millionen
Alter: 59
Geboren: 8. Juli 1961
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Sänger
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Toby Keith auf 365 Millionen Dollar geschätzt.

Toby Keith ist ein amerikanischer Country-Sänger, Songwriter, Schauspieler und Plattenproduzent aus Oklahoma.

Seine Alben wurden alle mit Gold oder höher ausgezeichnet und brachten mehrere Top-Ten-Singles hervor, darunter sein Debüt „Should’ve Been a Cowboy“, das die Country-Charts anführte und der meistgespielte Country-Song der 1990er Jahre war.

Frühes Leben

Toby Keith Covel wurde am 8. Juli 1961 in Clinton, Oklahoma, geboren. Keith begann schon in jungen Jahren Musik zu machen, nachdem er von den Musikern, die im Supper Club seiner Großmutter arbeiteten, inspiriert wurde.

Nachdem er eine Weile in der Ölindustrie gearbeitet und als Verteidiger in der USFL-Football-Liga gespielt hatte, entschied er sich für eine Karriere in der Musik.

Karriere

Im Jahr 2001 kam Keiths Vater bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Dieser Vorfall in Verbindung mit den Ereignissen des 11. September veranlasste Keith, das umstrittene „Courtesy of the Red, White and Blue (The Angry American)“ zu schreiben, das vor allem bei Militärangehörigen großen Anklang fand.

Keith wurde 2002 und 2003 von der Academy of Country Music zum Entertainer des Jahres ernannt. Eine zusätzliche Welle der Medienaufmerksamkeit erhielt er 2003, als er sich mit Natalie Maines, der Leadsängerin der Dixie Chicks, öffentlich anlegte.

Keith nahm noch mehr Anstoß daran, dass Maines bei einem Konzert sagte, sie schäme sich für Präsident George W. Bush. Bei seinen eigenen Konzerten ließ er Bilder von Maines als Saddam Hussein auf eine Videoleinwand projizieren, während er seine patriotische Hymne spielte.

Im Jahr 2003 veröffentlichte er Shock’n Y’All, das die Spitze der Country- und Pop-Album-Charts erreichte. Der Titel der Aufnahme ist eine Anspielung auf den militärischen Ausdruck „Shock and Awe“ aus dem Irakkrieg, und seine Ode an die Truppen, „American Soldier“, war ein großer Erfolg.

Auf seinem nächsten Album Honkytonk University aus dem Jahr 2005 sang er im Duett mit der Countrymusik-Ikone Merle Haggard „She Ain’t Hooked on Me No More“.

Ab 2022 beträgt Toby Keiths Vermögen 365 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Toby Keiths Karriere:

  • Big Dog Daddy (Album, 2007)
  • Red Solo Cup (Song, 2011)

Lieblingszitate von Toby Keith

„Mein Daddy diente in der Armee, wo er sein rechtes Auge verlor, aber er wehte eine Flagge in unserem Garten bis zu dem Tag, an dem er starb. Er wollte, dass meine Mutter, mein Bruder, meine Schwester und ich aufwachsen und glücklich im Land der Freien leben.“ – Toby Keith

„Ich werde meine Pflicht tun, egal was der Preis ist, ich habe die Kosten berechnet, ich kenne die Opfer. Oh, und ich will nicht für dich sterben, aber wenn das Sterben von mir verlangt wird, werde ich das Kreuz der Ehre tragen, denn die Freiheit gibt es nicht umsonst.“ – Toby Keith

„Großvater sagte meinem Vater, zu meiner Zeit, mein Sohn, musste ein Mann für das Böse, das er tat, geradestehen. Nimm alle Seile in Texas, finde eine große Eiche, treibe alle bösen Jungs zusammen und hänge sie in den Straßen auf, so dass alle Leute sie sehen können.“ – Toby Keith

„Von irgendwoher aus dem Hintergrund kam ein Faustschlag. Sobald wir mit unserem großen blauen Auge klar sehen können, werden wir deine Welt erhellen wie den vierten Juli.“ – Toby Keith

„Ich habe immer gesagt, dass ich manchmal nicht weiß, dass jemand überhaupt ein Album herausgebracht hat, bis ich sehe, dass er für einen Grammy nominiert ist. Ich denke, das Land wird von den Grammys über einen Kamm geschoren.“ – Toby Keith

3 Geschäftslektionen von Toby Keith

Nun, da Sie alles über Toby Keiths Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Nein heißt nicht nie

Man weiß nie, wie sich Geschichten im Laufe der Zeit entwickeln und verändern, aber eine Geschichte, die Toby scheinbar seine ganze Karriere über erzählt hat, war die, wie er nach Nashville kam.

Er hatte fünf oder sechs Songs auf einer Kassette. Songs, die er geschrieben und aufgenommen hatte. Er ging zu jedem Label in Nashville und alle lehnten ihn ab. Wie viele erfolgreiche Menschen hörte Toby eine Menge „Neins“, aber er gab nie auf. Er hörte sich das an und wandte sich der nächsten Gelegenheit zu. Keith drängte weiter.

2. Sei geduldig mit Gelegenheiten

Du musst geduldig sein. Aber man muss auch nach Gelegenheiten Ausschau halten. Wenn man die eine gute Gelegenheit haben will, sollte man besser nach 100 Möglichkeiten Ausschau halten.

3. Kenne dich selbst

Toby bleibt bei Geschäften, die für ihn Sinn machen. Es begann mit Musik und Tourneen. Dann expandierte er in die Gastronomie. Das ist kein einfaches Geschäft, aber für Toby machte es Sinn.

Er tourt in Musiklokalen mit Essen und Getränken. Seine Fans fühlen sich dort wohl. Sie fühlen sich dort wohl mit ihm.

Zusammenfassung

Toby Keith ist ein amerikanischer Country-Sänger, der schon in jungen Jahren anfing, Musik zu machen, nachdem er von den Musikern inspiriert wurde, die im Supper Club seiner Großmutter arbeiteten. Anfang der 90er Jahre unterschrieb Keith bei Mercury Records und 1993 wurde sein selbstbetiteltes Debütalbum mit Platin ausgezeichnet.

Im Jahr 2022 beläuft sich das Vermögen von Toby Keith auf etwa 365 Millionen Dollar.

Was denken Sie über Toby Keith’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here