Was ist Steve Martins Vermögen?

Vermögen: $140 Millionen
Alter: 75
Geboren: August 14, 1945
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Berufsschauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Im Jahr 2022 beträgt Steve Martins Vermögen rund 140 Millionen Dollar.

Steve Martin ist ein amerikanischer Schauspieler, Komiker, Autor, Produzent und Musiker aus Waco, Texas. Martin wurde in den 1960er Jahren als Autor für die Smothers Brothers Comedy Hour und später als häufiger Gast in der Tonight Show bekannt.

Er wurde ein erfolgreicher Schauspieler, aber auch Autor, Dramatiker, Pianist und Banjospieler, was ihm unter anderem Emmy-, Grammy- und American Comedy Awards einbrachte.

Frühes Leben

Stephen Glenn „Steve“ Martin wurde am 14. August 1945 in Waco, Texas, als Sohn von Mary Lee und Glenn Vernon Martin geboren. Sein Vater war ein Immobilienmakler.

Als Teenager verkaufte er an den Wochenenden und in den Sommerferien Reiseführer in Disneyland. Außerdem führte er im Main Street Magic Shop Zaubertricks vor und beherrschte im Laufe der Zeit mehrere Tricks und Illusionen.

Karriere

Steve Martin fand 1967 einen Job als Autor in der Show ‚The Smothers Brothers Comedy Hour‘ und begann bald auch im Fernsehen aufzutreten. Einige seiner ersten Fernsehauftritte waren 1969 in der ‚The Steve Allen Show‘ und 1970 in der ‚The Virginia Graham‘ Show.

Mitte der 1970er Jahre wurde er zu einem sehr beliebten Comedian mit häufigen Auftritten in der ‚The Tonight Show Starring Johnny Carson‘, der ‚The Gong Show‘ und NBCs ‚Saturday Night Live‘ (SNL).

Motiviert durch den Erfolg seiner Stand-up-Karriere veröffentlichte er in den 1970er Jahren zwei Alben: „Let’s Get Small“ und „A Wild and Crazy Guy“. Beide waren große Hits, wobei letzteres auf Platz 2 der US-Verkaufscharts landete und sich über eine Million Mal verkaufte.

In dem Thriller „Der spanische Gefangene“ von 1997 spielte er die düstere Rolle des Jimmy, eines misstrauischen Charakters, der ein Interesse an der Arbeit eines jungen Geschäftsmannes entwickelt. Der Film wurde von den Mystery Writers of America für den Edgar Award für das beste Filmdrehbuch nominiert.

Steve Martin schreibt auch gerne und veröffentlichte im Jahr 2000 die Novelle ‚Shopgirl‘, der 2003 eine weitere Novelle, ‚The Pleasure of My Company‘ folgte.

Ab 2022 beträgt Steve Martins Vermögen 140 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Steve Martins Karriere:

  • Der Trottel (Film, 1979)
  • Vater der Braut (Film, 1991)
  • Billiger im Dutzend (Film, 2003)

Lieblingszitate von Steve Martin

„Ich habe viele Jahre lang beim Maharishi studiert und wirklich nicht viel gelernt. Aber eine Sache, die er mich gelehrt hat, werde ich nie vergessen: ‚IMMER…‘ nein, warte – ‚NIE…‘ nein, warte, es war ‚Nimm IMMER eine Mülltüte in deinem Auto mit. Er nimmt nicht viel Platz weg, und wenn er voll ist, kannst du ihn aus dem Fenster werfen.“ – Steve Martin

„Wissen Sie, viele Leute kommen zu mir und sagen: „Steve, wie können Sie so verdammt witzig sein?“ Es gibt da ein Geheimnis, das ist keine große Sache. Bevor ich auf die Bühne gehe, stecke ich ein Stück Wurst in jeden meiner Schuhe. Wenn ich dann auf der Bühne stehe, fühle ich mich lustig.“ – Steve Martin

„Die Kommunikation hat sich in den letzten 20 Jahren so schnell verändert, dass es fast unmöglich ist, vorherzusagen, was im nächsten Jahrzehnt passieren wird. Die E-Mail, die heute Daten mit Lichtgeschwindigkeit über große Entfernungen schickt, hat primitive Kommunikationsformen wie Rauchzeichen abgelöst, die Daten mit Lichtgeschwindigkeit über große Entfernungen schickten.“ – Steve Martin

„Ich habe früher Marihuana geraucht. Aber ich sage Ihnen etwas: Ich habe es nur am späten Abend geraucht. Oh, gelegentlich am frühen Abend, aber normalerweise am späten Abend – oder mitten am Abend. Nur am frühen Abend, am mittleren Abend und am späten Abend. Gelegentlich auch am frühen Nachmittag, am frühen Nachmittag oder vielleicht am späten Nachmittag. Oh, manchmal auch der frühe-mitte-späte-frühe Morgen. . . Aber nie in der Abenddämmerung!“ – Steve Martin

„Ich habe festgestellt, dass – genau wie im wirklichen Leben – die Vorstellungskraft manchmal für eine Erfahrung einspringen muss.“ – Steve Martin

3 Motivationslektionen von Steve Martin

Nun, da Sie alles über Steve Martins Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der besten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Sei vorbereitet

Wenn du ein guter Redner werden willst, musst du bereit sein, daran zu arbeiten. Ein guter Redner zu sein, geht selten über Nacht. Es braucht Zeit.

2. Das Publikum kommt zuerst

Das Publikum kommt zuerst. Sie müssen fokussiert bleiben. Ich kann das folgende Zitat nachvollziehen. Vergnügen während des Auftritts war selten – Vergnügen wäre ein nachsichtiger Verlust des Fokus gewesen, den sich Comedy nicht leisten kann.

3. Halte es zusammen

Vergessen Sie nicht die Übergänge in Ihrer Rede. Sie helfen, sie zusammenzuhalten.

Zusammenfassung

Steve Martin ist ein mehrfach preisgekrönter amerikanischer Komiker, Schauspieler und Autor, der zunächst als Autor für die „Smothers Brothers Comedy Hour“ bekannt wurde. Besonders berühmt wurde er nach einem Gastauftritt in NBCs ‚Saturday Night Live‘ (SNL) und wurde 15 Mal als Gastmoderator in die Show eingeladen.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Steve Martin auf 140 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Steve Martins Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here