Wie hoch ist das Vermögen von Soledad O’Brien?

Vermögen: $10 Millionen
Alter: 54
Geboren: September 19, 1966
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Wohlstands: Rundfunkjournalistin
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Soledad O’Brien ist eine amerikanische Rundfunkjournalistin.

O’Brien ist seit 2016 die Moderatorin von „Matter of Fact with Soledad O’Brien“. Sie ist Vorsitzende der Starfish Media Group und Mitglied der Peabody Awards, die vom Henry W. Grady College der University of Georgia verliehen werden.

O’Brien war von 2003 bis 2007 Co-Moderatorin bei CNNs ‚American Morning‘.

Ab 2022 wird das Vermögen von Soledad O’Brien auf rund 10 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Soledad O’Brien wurde am 19. September 1966 in St. James, New York, geboren. O’Brien ist die Tochter von Edward Ephrem und Estala O’Brien. Ihre Eltern waren beide Einwanderer und lernten sich während ihres Studiums an der John Hopkins University in Maryland kennen.

Ihr Vater stammt aus Queensland, ihre Mutter aus Havanna, Kuba. Als O’Brien 14 Jahre alt war, kam sie in die Vereinigten Staaten, unterstützt von den Oblatenschwestern der Vorsehung von Maryland.

Karriere

O’Brien begann ihre Karriere als Associate Producer bei WBZ-TV. 1991 wechselte sie zu NBC News als Außenproduzentin für die ‚Nightly News‘ und Weekend Today‘.

Im Jahr 1996 moderierte O’Brien die MSNBC-Sendung „The Site“, die von 1996 bis 1997 ausgestrahlt wurde. Von 1999 bis 2003 war sie Co-Moderatorin der NBC-Nachrichtensendung „Weekend Today with David Bloom“. Sie berichtete auch über den Flugzeugabsturz von John F. Kennedy Jr. und die Schießereien an Schulen in den 1990er Jahren.

Im Jahr 2009 stellte sie eine Dokumentation mit dem Titel „Latino In America“ fertig. Außerdem moderierte sie die Umfragen während der CNN-Berichterstattung über die Vorwahlen im US-Präsidentschaftswahlkampf 2008.

Sie moderierte 2007 ein CNN-Spezial mit dem Titel „Black in America“. Die Sendung dokumentierte die Erfolge, Kämpfe und komplexen Probleme, mit denen schwarze Familien, Frauen und Männer nach dem Tod von Martin Luther King Jr. konfrontiert waren. Zwischen 2012 und 2013 war O’Brien Moderatorin der CNN-Sendung „Starting Point“.

Ab 2022 wird das Vermögen von Soledad O’Brien auf rund 10 Millionen Dollar geschätzt.

Wie gibt Soledad O’Brien’s ihr Geld aus?

Soledad O’Brien gibt einen Teil ihres Geldes für Immobilien und die Unterstützung verschiedener Wohltätigkeitsorganisationen wie Global Poverty Project, Greater Than AIDS, Hearts of Gold, Hispanic Scholarship Fund und Magic Johnson Foundation aus.

Soledad O’Briens Zuhause

O’Brien ist stolze Besitzerin eines Hauses in Pawling, New York.

Soledad O’Briens Wohltätigkeitsarbeit

O’Brien hat verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen wie Global Poverty Project, Greater Than AIDS, Hearts of Gold, Hispanic Scholarship Fund, Magic Johnson Foundation, Rush Philanthropic Arts Foundation, Soledad O’Brien & Brad Raymond Foundation, Starfish Foundation und St. Jude Children’s Research Hospital geholfen.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Soledad O’Briens Karriere:

  • Matter of Fact with Soledad O’Brien (Fernsehsendung, 2016-)
  • Vorsitzende der Starfish Media Group
  • American Morning (Nachrichten, 2003-2007)
  • Starting Point (Fernsehsendung, 2012-2013)

Lieblingszitate von Soledad O’Brien

„Als ich NBC News verließ, um zu CNN zu gehen, sagten die Leute: ‚Was?! Warum solltest du die ‚Today Show‘ verlassen, um zum Kabelfernsehen zu gehen?‘ Wenn ich auf die Leute gehört hätte, wäre ich zwar auf einer großartigen Plattform gelandet, aber ich hätte mich nicht als Journalistin weiterentwickelt. Bis jetzt waren die meisten Schritte in meiner Karriere wirklich gut.“ – Soledad O’Brien

„CoverGirls Girls CAN-Bewegung passt perfekt zu meiner Leidenschaft, jungen Frauen dabei zu helfen, die Herausforderungen des Lebens zu meistern, und zu meinem Engagement, die Erfolge von Mädchen hervorzuheben. Ich bin begeistert, mit CoverGirl zusammenzuarbeiten, um diese aufregende Reise anzutreten und das Leben von Mädchen und Frauen in der Welt zu verbessern.“ – Soledad O’Brien

„Ich denke, was ich am Dokumentarfilmprozess liebe, ist, dass man sich selbst in die Dokumentation einbringt. Hoffentlich stellt man dann gute Fragen und hoffentlich gibt man auch ein bisschen von sich selbst preis.“ – Soledad O’Brien

„Als CNN unseren Zuwachs an afroamerikanischen Zuschauern sah, bestätigten sie eine grundlegende Wahrheit der Nachrichtenberichterstattung – die Leute sehen dir zu, wenn sie sich selbst in dem sehen, was du berichtest. Es schadet nicht, wenn die Leute, die berichten, auch so aussehen wie sie.“ – Soledad O’Brien

„Es gibt Tausende von inspirierenden Geschichten, die darauf warten, über junge Frauen erzählt zu werden, die sich nach einer guten Ausbildung sehnen. Es sind Geschichten des Kampfes und Geschichten des Erfolges, und sie werden andere inspirieren, etwas zu unternehmen und daran zu arbeiten, das Leben zu verändern.“ – Soledad O’Brien

4 Lebenslektionen von Soledad O’Brien

Nun, da Sie alles über Soledad O’Briens Vermögen wissen und wie sie Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihr lernen können:

1. Angst

Angst schränkt dich und deine Vision ein. Sie dient als Scheuklappe für das, was vielleicht nur ein paar Schritte auf dem Weg liegt. Die Reise ist wertvoll, aber der Glaube an Ihre Talente, Fähigkeiten und Ihr Selbstwertgefühl kann Sie dazu befähigen, einen noch besseren Weg einzuschlagen.

2. Seien Sie ein guter Geschichtenerzähler

Wenn Sie eine Geschichte gut erzählen können, können Sie Menschen dazu bewegen, etwas zu tun.

3. Es ist eine Denkweise

Unternehmer zu sein ist eine Denkweise. Man muss die Dinge immer als Chance sehen.

4. Seien Sie leidenschaftlich

O’Briens Rat an junge Frauen, die erfolgreich sein wollen: Stellen Sie sicher, dass Sie mit Leidenschaft bei der Sache sind, die Sie tun.

Zusammenfassung

Soledad O’Brien ist eine amerikanische Journalistin, die als Moderatorin von CNNs „American Morning“ bekannt wurde. Während ihrer Karriere bei CNN moderierte sie Nachrichtensendungen wie „Starting Point“

Nachdem sie CNN verlassen hatte, gründete sie ihre eigene Multiplattform-Medienproduktion namens Starfish Media Group.

Ab 2022 wird das Vermögen von Soledad O’Brien auf rund 10 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Soledad O’Brien’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here