Was ist das Vermögen von Sarah McLachlan?

Vermögen: $45 Millionen
Alter: 53
Geboren: Januar 28, 1968
Herkunftsland: Kanada
Quelle des Wohlstands: Sängerin und Songwriterin
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Sarah McLachlan ist eine kanadische Sängerin und Songwriterin.

McLachlan ist vor allem für ihre gefühlvollen Balladen und ihre Mezzosopran-Stimmlage bekannt. Bis 2015 hat sie weltweit über 40 Millionen Alben verkauft. McLachlans bisher bestverkauftes Album ist „Surfacing“.

Die Lilith-Fair-Konzerttourneen fanden von 1997 bis 1999 statt und wurden im Sommer 2010 wieder aufgenommen.

Das Vermögen von Sarah McLachlan wird für das Jahr 2022 auf rund 45 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Sarah McLachlan wurde am 28. Januar 1968 in Kanada geboren.

Sie wurde bei der Familie McLachlan untergebracht, die sie später legal adoptierte. Als Kind war sie Mitglied der Girl Guides of Canada.

McLachlan machte schon in jungen Jahren Musik. Sie studierte klassische Gitarre, klassisches Klavier und Gesang am Maritime Conservatory of Music.

Karriere

McLachlan hat weltweit mehr als 50 Millionen Alben verkauft. Sie hat auch die Konzertreihe „Lilith Fair“ gegründet, ein Musikfestival, das weibliche Künstler präsentiert.

Sie wurde in Halifax, Nova Scotia, Kanada, geboren. Schon in jungen Jahren lernte sie klassisches Klavier, Gesang und Gitarre. 1988 gab McLachlan ihr Debüt im Mainstream. Ihre ersten beiden Platten, „Touch“ und „Solace“, kamen bei Publikum und Kritikern gut an.

1993 veröffentlichte sie „Fumbling Toward Ecstasy“, das sie zu einem internationalen Star machte. Ihre konsequenten Tourneen und die Veröffentlichung von sechs weiteren Alben führten dazu, dass sie weltweit über 50 Millionen Alben verkaufte.

Eines ihrer meistverkauften Studioalben ist „Surfacing“ von 1997. Es brachte ihr zwei Grammys (von vier Nominierungen) und vier Juno Awards ein.

Sie organisierte eine Reihe von Konzerten, die als Lilith Fair bekannt wurden und von 1997 bis 1999 stattfanden. Seit 2006 ist McLachlan als offensichtliche Unterstützerin der ASPCA bekannt, neben anderen Wohltätigkeitsorganisationen.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Sarah McLachlan auf rund 45 Millionen Dollar geschätzt.

Wie gibt Sarah McLachlan ihr Geld aus?

McLachlan gibt einen Teil seines Geldes für wohltätige Zwecke aus.

Sarah McLachlans Wohltätigkeitsarbeit

McLachlan hat Wohltätigkeitsorganisationen wie Age UK, Aid Still Required, Artists Against Racism, Autism Speaks, CARE, Clothes Off Our Back, Comic Relief, DORCAS, Engineers Without Borders, Feeding America, GRAMMY Foundation, GuluWalk, Heifer International, Help The Aged, Jerry Garcia Foundation, und Make Poverty History unterstützt.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Sarah McLachlans Karriere:

  • Ice Cream (Song, 1994)
  • Angel (Song, 1997)
  • Sweet Surender (Song, 1997
  • When She Loved Me (Song, 1999)
  • Fallen (Song, 2003)

Lieblingszitate von Sarah McLachlan

„Ich bin nicht jemand, der dasitzt und sich suhlt – ich würde lieber einen Weg finden, damit ich es hinter mir lassen kann und mit den Dingen im Reinen bin. Ich mag keine schlechten Gefühle, die an mir nagen.“ – Sarah McLachlan

„Musik ist sehr nebulös, und man kann mit Musik eine Menge Stimmungen heraufbeschwören. Aber Texte – sie sind viel greifbarer. Sie sind viel spezifischer. Und man will etwas Bedeutungsvolles und Kreatives und Künstlerisches sagen, das eine Geschichte erzählt und die Leute an einen anderen Ort bringt.“ – Sarah McLachlan

„Du bist schon so lange von allem weg, was du kennst. Es wurde beiseite geschoben, während du dich in der Glut sonnst. All die schönen Fremden, die deinen Namen flüstern, füllen sie die Leere aus? Größer als das Leben ist deine Fiktion, in einem Universum, das aus einem einzigen besteht.“ – Sarah McLachlan

„In den Armen des Engels, flieg weg von hier….Du wirst aus den Trümmern gezogen, deiner stillen Träumerei, du bist in den Armen des Engels, mögest du hier etwas Trost finden.“ – Sarah McLachlan

„Ich glaube, eines der wichtigsten Dinge, die dieses Album für mich und diese Zeit in meinem Leben bedeutet, ist die Dankbarkeit. Es geht darum, all die Dinge zu erkennen, für die ich täglich dankbar bin, und das sind viele in meinem Leben. Ich bin einfach so gesegnet, und ich versuche, das jeden Tag in mir zu tragen.“ – Sarah McLachlan

3 großartige Lektionen von Sarah McLachlan

Nun, da Sie alles über das Vermögen von Sarah McLachlan wissen und wie sie Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihr lernen können:

1. Erkenne dich selbst

Wir bekommen ständig gesagt, was andere Leute denken, wie wir sind, und deshalb ist es so wichtig, sich selbst zu kennen.

2. Veränderung und Wachstum

Veränderung und Wachstum sind so schmerzhaft. Aber es ist so notwendig für uns, um uns weiterzuentwickeln.

3. Schönheit

Überall gibt es Schönheit. Erstaunliche Dinge geschehen überall. Man muss nur in der Lage sein, die Augen zu öffnen und sie zu sehen. An manchen Tagen ist das schwieriger als an anderen.

Zusammenfassung

Sarah McLachlan ist eine kanadische Sängerin, Songschreiberin und Musikerin. Noch vor ihrem Schulabschluss wurde sie Teil einer lokalen Band, die schließlich ein Vertragsangebot von einer Plattenfirma in Vancouver erhielt.

Ihr erstes Album „Touch“ kam Ende der 1980er Jahre heraus. Sie hat rund sieben Hit-Alben abgeliefert.

Ab 2022 wird das Vermögen von Sarah McLachlan auf rund 45 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Sarah McLachlan’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here