Was ist Sacha Baron Cohens Vermögen?

Vermögen: $160 Millionen
Alter: 49
Geboren: Oktober 13, 1971
Herkunftsland: Vereinigtes Königreich
Quelle des Wohlstands: Berufskomiker/Schauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Sacha Baron Cohen auf 160 Millionen Dollar geschätzt.

Sacha Noam Baron Cohen ist ein britisch-israelischer Schauspieler, Filmproduzent, Drehbuchautor und Komiker aus Hammersmith.

Cohen ist vor allem für die Erschaffung und Darstellung der fiktiven Charaktere Borat Sagdiyev, Ali G, Bruno und Admiral General Aladeen bekannt. Zu seinen weiteren Arbeiten gehört die Stimme von König Julien XII in „Madagascar“ und „Sweeney Todd“.

Frühes Leben

Sacha Noam Baron Cohen wurde am 13. November 1971 in Israel geboren.

Sein Vater Gerald Baron Cohen, ein Bekleidungsladenbesitzer, wurde in London geboren und wuchs in Wales auf. Cohen wurde jüdisch erzogen und spricht neben seiner Muttersprache Englisch auch fließend Hebräisch.

Cohens Familie waren deutsche Juden, die nach Israel zogen. Sein Großvater, Morris Cohen, fügte seinem Nachnamen den Zusatz „Baron“ hinzu. Cohens Großvater lebt in Haifa, Israel, und wurde in Deutschland zum Balletttänzer ausgebildet.

Karriere

Sacha Baron Cohen fing nach seinem Schulabschluss für kurze Zeit an, für verschiedene Modemagazine zu modeln.

Doch 1995 bewarb er sich für das Profil eines Moderators bei Channel 4, indem er sein Tonband als albanischer Fernsehreporter einsandte. Cohen wurde später ausgewählt und arbeitete an vielen ‚Youth TV‘-Projekten.

Im Jahr 2003 begannen seine Charaktere Ali G und Borat auf dem amerikanischen Sender HBO aufzutreten, und sowohl die Show als auch die Charaktere wurden ein großer Erfolg.

Neben Stars wie Chris Rock, Ben Stiller, David Schwimmer und Jada Pinkett-Smith; später lieh Cohen seine Stimme dem DreamWorks-Animationsfilm ‚Madagascar‘ im Jahr 2005. Es folgten die Fortsetzungen ‚Madagascar: Escape 2 Africa“ und „Madagascar 3: Europe’s Most Wanted“.

Seine Rollen als Borat und Bruno wurden ein kommerzieller Erfolg in der Filmindustrie. Schlagzeilen machte er 2009, als er bei den MTV Movie Awards als Bruno auftrat, verkleidet als weißer Engel. Im Jahr 2012 begann Cohen mit der Arbeit an seinem nächsten Film „The Dictator“.

Zu Cohens wichtigsten Filmen gehören „Talladega Nights: The Ballad of Ricky Bobby‘ (2006), ‚Seeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street‘ (2007), ‚Hugo‘ (2011), ‚Les Miserables‘ (2012) und ‚Anchorman 2: The Legend Continues‘ (2013).

Cohen trat auch als seine Charaktere in vielen Interviews wie der ‚Late Show with David Letterman‘, ‚Fresh Air‘, ‚The Opie and Anthony Show‘ und ‚The Howard Stern Show‘.

Ab 2022 beträgt Sacha Baron Cohens Vermögen 160 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Sacha Baron Cohens Karriere:

  • Ali G Indiahouse (Film, 2002)
  • Madagascar (Film, 2005)
  • Borat (Film, 2006)
  • Talladega Nights: The Ballad of Ricky Bobby (2006)
  • Golden Globes (Best Performance by an Actor ‚Borat‘, 2007) – Won
  • Bruno (Movie, 2009)
  • Hugo (Movie, 2011)
  • Les Miserables (Movie, 2012)
  • The Dictator (Movie, 2012)
  • The Grimsby Brothers (Movie, 2016)

Lieblingszitate von Sacha Baron Cohen

„Ich habe einige erstaunliche, wunderschöne, belebende Teile Amerikas gesehen, aber ich habe auch einige dunkle Teile Amerikas gesehen, eine hässliche Seite Amerikas, eine Seite Amerikas, die selten das Licht der Welt erblickt. Ich beziehe mich dabei natürlich auf den Anus und die Hoden meines Co-Stars Ken Davitian.“ – Sacha Baron Cohen

„Auf der anderen Seite des Spektrums sieht man jemanden wie Donald Trump, der politische Unkorrektheit als Grundlage für seine Kampagne nutzt. Das ist eindeutig beabsichtigt. Er müsste schon ein kompletter Idiot sein, um zufällig Mexikaner, Frauen, Behinderte und Muslime zu beleidigen. Er nutzt das also eindeutig als Wahlkampfhilfe. Aber ich denke, bei Komikern gibt es eine Verantwortung.“ – Sacha Baron Cohen

„Ich erinnere mich, als ich an der Universität Geschichte studierte, gab es einen großen Historiker des Dritten Reiches, Ian Kershaw. Und sein Zitat lautete: ‚Der Weg nach Auschwitz war mit Gleichgültigkeit gepflastert‘. Ich weiß, dass es nicht sehr lustig ist, als Komiker über den Holocaust zu sprechen, aber ich denke, es ist eine interessante Idee, dass nicht jeder in Deutschland ein rasender Antisemit sein musste. Sie mussten nur apathisch sein.“ – Sacha Baron Cohen

„Hören Sie nicht auf mich. Ich bin kein Politiker. Ich weiß nichts über Politik. Aber die Leute jubeln, wenn ihm [Donald Trump] etwas sehr Schlimmes zustößt.“ – Sacha Baron Cohen

„Ich hatte das unglaubliche Glück, mit guten Regisseuren arbeiten zu können, und für mich ist es nicht wirklich ein Plan, jedes Mal, wenn ich mit einem von ihnen an einem Set bin, darüber nachzudenken, was ich von ihnen lernen kann, weil ich mir sehr bewusst bin, dass meine Fähigkeiten als Filmemacher sehr bescheiden sind.“ – Sacha Baron Cohen

3 Erfolgslektionen von Sacha Baron Cohen

Nun, da Sie alles über Sacha Baron Cohens Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Erfolgslektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Wichtig zu sein

Es ist schön, wichtig zu sein, aber es ist auch wichtig, nett zu sein. Vergiss das nie. Es fühlt sich immer gut an, den Hassern ein Lächeln zu schenken, auf diese Weise können sie nie über dich siegen.

2. Humor

Wenn du aus einer Geschichte der Verfolgung kommst, musst du einen Sinn für Humor entwickeln. Komik ist der Schlüssel zum Glück und wird Ihnen helfen, sich zumindest für ein paar Minuten gut zu fühlen.

3. Harte Arbeit

Verfolgen Sie immer Ihre Träume, arbeiten Sie hart, üben Sie und halten Sie durch. Treiben Sie viel Sport und pflegen Sie einen gesunden Lebensstil.

Zusammenfassung

Sacha Baron Cohen ist nicht nur ein talentierter Schauspieler, sondern auch ein fantastischer Komiker, der durch „Borat“ und „Bruno“ bekannt wurde, zwei Filme, die die Welt im Sturm erobert haben.

Wie viele andere Schauspieler auch, hat er mit einigen der größten Schauspieler der Branche zusammengearbeitet, darunter Anna Faris, Ben Kingsley und Hugh Jackman.

Das Vermögen von Sacha Baron Cohen wird für das Jahr 2022 auf rund 160 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Sacha Baron Cohens Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here