Was ist Ron Burkle’s Vermögen?

Vermögen: $2.6 Milliarden
Alter: 68
Geboren: 12. November 1952
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Unternehmer
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Ron Burkle ist ein amerikanischer Milliardär und Geschäftsmann.

Burkle ist Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter von The Yucaipa Companies, einer privaten Investmentgesellschaft, die sich auf US-amerikanische Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Logistik, Lebensmittel, Einzelhandel, Konsumgüter, Gastgewerbe, Unterhaltung, Sport und Leichtindustrie spezialisiert hat.

Das Unternehmen hat Fusionen und Übernahmen von Supermarktketten wie Fred Meyer, Ralphs und Jurgensen’s durchgeführt und war früher an etwa 35 Unternehmen beteiligt, darunter die Lebensmittelketten A&P und Whole Foods Market.

Ab 2022 wird das Vermögen von Ron Burkle auf rund 2,6 Milliarden Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Ronald Wayne Burkle wurde am 12. November 1952 in Kalifornien geboren.

Burkle ist der Sohn von Betty und Joseph Burkle. Als er aufwuchs, füllte er im Geschäft seines Vaters die Regale mit Brot und räumte die Einkaufswagen ein. Als er 13 Jahre alt war, trat Burkle der United Food and Commercial Workers Union Local 770 bei.

Im Alter von 16 Jahren machte er seinen Highschool-Abschluss und ging an die California State Polytechnic University, Pomona, um Zahnmedizin zu studieren. Zwei Jahre später brach Burkle das Studium ab. Als er 21 Jahre alt war, investierte er 3.000 Dollar in American Silver.

Karriere

Im Jahr 1986 gründete Burkle Yucaipa Companies, eine Private-Equity-Firma, die in US-amerikanische Unternehmen in den Bereichen Gastgewerbe, Sport, Unterhaltung, Logistik, Lebensmittel, Konsumgüter, Leichtindustrie, Einzelhandel, Herstellung und Vertrieb investiert.

Im Jahr 1992, während der Unruhen in Los Angeles, weigerte er sich, seine städtischen Geschäfte zu schließen. Er war Vorstandsvorsitzender und Hauptaktionär mehrerer Unternehmen wie Alliance Entertainment, Golden State Foods, Dominick’s, Fred Meyer, Ralphs und Food4Less.

Burkle gilt oft als Geschäftsmann, der enge Beziehungen zu den Gewerkschaften pflegt und mit ihnen zusammenarbeitet, um Geschäftsprobleme zu lösen. Im Jahr 1999 half er bei der Rettung der Pittsburgh Penguins, indem er Miteigentümer wurde.

Er spielte eine aktive Rolle bei den Verhandlungen zum Bau der PPG Paints Arena für die Pinguine. Burkles starke Verbindungen zur Gewerkschaftsarbeit führten auch dazu, dass er einer der Eigentümer war, die Commissioner Gary Bettman dabei halfen, ein Ende der Aussperrung in der NHL 2012/13 auszuhandeln.

Burkle hat über A-Grade Investments in Technologie-Startup-Unternehmen investiert.

Im Jahr 2012 investierte Burkle in Artist Group International, eine Konzertbuchungsfirma, zu deren Kunden Billy Joel, Metallica und Rod Stewart gehören.

Im darauffolgenden Jahr investierte Burkle in ein Unternehmen für Markenunterhaltung, Three Lions Entertainment, das sich auf Markenunterhaltungsveranstaltungen und plattformübergreifendes Marketing konzentriert.

Ab 2022 wird das Vermögen von Ron Burkle auf rund 2,6 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Wie gibt Ron Burkle sein Geld aus?

Ron Burkle gibt Geld für Immobilien und Wohltätigkeitsarbeit aus.

Ron Burkle’s Haus

Burkle besitzt ein Haus in Kalifornien. Sein Haus mit 9 Schlafzimmern und 13 Badezimmern befindet sich auf einem 5,5 Hektar großen Grundstück in La Jolla Farms, einer der wohlhabendsten und exklusivsten Enklaven in ganz Kalifornien.

Ron Burkle’s Wohltätigkeitsarbeit

Burkle hat Wohltätigkeitsorganisationen wie das Scripps Research Institute, das Carter Center, die National Urban League, Frank Lloyd Wright Building Conservancy und das AIDS Project Los Angeles unterstützt. Im Jahr 1997 spendete er 15 Millionen Dollar für den Bau der Walt Disney Concert Hall.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Ron Burkle’s Karriere:

  • Mitbegründer von The Yucaipa Companies
  • Featured on The Richest People on The Planet (2014)

Lieblingszitate von Ron Burkle

„Es nützt weder dem Team noch mir etwas, ein hohes Profil zu haben. Mario ist der Eishockey-Typ, und er ist der Pittsburgh-Typ, und er ist auch ein unglaublich netter und unkomplizierter Mensch und alles.“ – Ron Burkle

„Ich dachte, dass wir in die falsche Richtung gehen, weil Mario, wie fast jeder, der ein unglaubliches Talent hat – sei es in der Wirtschaft und ein großartiger Betreiber oder ein großartiger Spieler – wenn sie in die Spitzenposition kommen, neigen sie dazu, sich sehr auf den CFO zu stützen.“ – Ron Burkle

„Ich dachte nicht, dass wir die Verpflichtung zum Gewinnen hatten. Wir hatten jemanden, der sagte. Das ist der Weg, das Jahr zu beenden, ohne einen Scheck ausstellen zu müssen. Das ist der Weg, das Jahr mit ein paar Dollar auf der Bank zu beenden. Ich dachte, das wäre die falsche Richtung.“ – Ron Burkle

„Bei allen Investitionen, und vielleicht auch generell, schwanken die Dinge zwischen den Extremen. In den späten Neunzigern, als wir eine Menge Supermärkte hatten und ich Vorsitzender des Vorstands von Kroger war. – Ron Burkle

„Es gibt eine Menge Möglichkeiten für Investitionen in den Umbau von Geschäften; eine Menge Möglichkeiten für Re-Merchandising; ihr Team hat wahrscheinlich keine Energie, obwohl ich glaube, dass sie eine Menge guter, loyaler Leute haben.“ – Ron Burkle

„Ich war 13 Jahre alt, und jeder hatte einen 15.000 Quadratmeter großen Laden. Alle zahlten das Gleiche, verkauften das Gleiche und hatten das Gleiche. Alle hatten die gleichen Zutaten. Aber einige verdienten einen Penny pro Dollar, andere sechs Cent.“ – Ron Burkle

3 Geschäftslektionen von Ron Burkle

Nun, da Sie alles über Ron Burkle’s Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Supermärkte

Supermarktunternehmen sind große Logistikunternehmen, und eine der Möglichkeiten, wie wir in der Vergangenheit die Rentabilität gesteigert haben, besteht darin, die Art und Weise, wie sie ihre Logistik betreiben, neu zu bewerten.

2. Gib deine Träume niemals auf

Burkle hat als Boxboy angefangen. Er hat nicht studiert und war in Supermärkten erfolgreich.

3. Schlechte Dinge werden passieren

Akzeptieren Sie, dass Sie nicht nur Erfolg haben werden, sondern auch Misserfolge, und das ist ein Teil der Reise zum Erfolg.

Zusammenfassung

Ron Burkle ist ein amerikanischer Geschäftsmann, der in Pomona, Kalifornien, geboren wurde.

Burkle begann als Packjunge im Supermarkt seines Vaters. Nachdem er das College abgebrochen hatte, gründete er die private Beteiligungsgesellschaft Yucaipa Companies und die Ronald W. Burkle Foundation.

Burkle war Vorstandsvorsitzender von Alliance Entertainment, Dominick’s, Fred Meyer, Ralphs und Food4Less.

Er hat Al Gores Fernsehsender Current mitfinanziert. Burkle ist zusammen mit Mario Lemieux Miteigentümer des NHL-Teams, der Pittsburgh Penguins.

Ab 2022 wird das Vermögen von Ron Burkle auf rund 2,6 Milliarden Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Ron Burkle’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here