Was ist das Vermögen von Rober De Niro?

Vermögen: $500 Millionen
Alter: 77
Geboren: August 17, 1943
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Berufsschauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Im Jahr 2022 beträgt das Vermögen von Robert De Niro rund 500 Millionen Dollar.

Robert De Niro ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Produzent und Regisseur aus Greenwich Village, New York City.

Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter zwei Academy Awards, einen Golden Globe Award, den Cecil B DeMille Award, den AFI Life Achievement Award, die Presidential Medal of Freedom und wurde für sechs BAFTA Awards nominiert.

Frühes Leben

Robert De Niro wurde am 17. August 1943 in Greenwich Village, New York City, geboren. Seine Eltern trennten sich, als er drei Jahre alt war, und seine Mutter kümmerte sich fortan um ihn.

Seine ersten schauspielerischen Gehversuche unternahm er in der Schulaufführung „Der Zauberer von Oz“, in der er die Rolle des feigen Löwen spielte. Dieses Bühnendebüt ebnete den Weg für seinen weiteren Lebensweg.

Karriere

De Niros Karriere begann 1963, als er eine kleine Rolle in dem Film „The Wedding Party“ ergatterte. Er hatte einige Cameo-Auftritte in Filmen, darunter der französische Film „Three Rooms in Manhattan“, der technisch gesehen sein Debütfilm war, und „Les Jeunes Loups“. Sein erster Film als Hauptdarsteller war ‚Greetings‘ aus dem Jahr 1968.

Das Jahr 1973 wurde zu einem von De Niros besten Jahren. Zwei seiner Filme, ‚Bang The Drum Slowly‘ und ‚Mean Streets‘, kamen in diesem Jahr in die Kinos und seine Leistung in beiden Filmen wurde sehr geschätzt und beklatscht.

Seine beeindruckende Leistung und seine bemerkenswerten Dialogfähigkeiten brachten ihm eine Oscar-Nominierung als bester Schauspieler ein.

Zu den weiteren Veröffentlichungen des Jahres 1976 gehören Bernardo Bertoluccis ‚1900‘, eine epische biografische Erkundung des Lebens in Italien vor dem Zweiten Weltkrieg, und Elia Kazans ‚Der letzte Tycoon‘.

Im Jahr 2011 stellte er seine Vielseitigkeit unter Beweis, indem er in Filmen verschiedener Genres mitwirkte. Sein erster Film war der Actionfilm „Killer Elite“, der zweite die Verfilmung des Romans „The Dark Fields“ mit dem Titel „Limitless“.

Im Jahr 2013 spielte er in den Filmen „The Big Wedding“, „Killing Season“ und „The Family“ mit. Einige seiner Filme, die 2013 und im darauffolgenden Jahr in die Kinos kommen sollen, sind ‚Last Vegas‘, ‚American Hustle‘, ‚Grudge Match‘, ‚Motel‘, ‚Hands of Stone‘ und ‚The Irishman‘.

De Niro hat mit Stars wie Ben Stiller, Zac Efron, Sylvester Stallone, Michael Douglas, und Morgan Freeman.

Ab 2022 beträgt Robert De Niros Vermögen 500 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Robert De Niros Karriere:

  • The Godfather Part II (Film, 1974)
  • Heat (Film, 1995)
  • Silver Linings Playbook (Film, 2012)
  • Academy Awards (Beste Nebenrolle, 2013) – Nominiert
  • Bohemian Rhapsody (Film, 2018)

Lieblingszitate von Robert De Niro

„Ich komme immer gerne nach Israel. Die Israelis sind warmherzig, sie sind energiegeladene Menschen. Unverblümt. Sehr klug. Ich mag kluge Leute immer. Es sind nette Leute, wissen Sie. Aggressiv, und ich respektiere diese Aggressivität, weil man sie in ihrer Situation braucht.“ – Robert De Niro

„Ich gehe nach Paris, ich gehe nach London, ich gehe nach Rom, und ich sage immer: ‚Es gibt keinen Ort wie New York. Es ist jetzt die aufregendste Stadt der Welt. Genau so ist es. Das ist es.“ – Robert De Niro

„Wenn man hart arbeitet, hat man keine Zeit für etwas anderes als das, was man in der Szene tut und was der Regisseur will.“ – Robert De Niro

„Ich sage Schauspielern immer, wenn sie zu einem Vorsprechen gehen: Habt keine Angst, das zu tun, was euch euer Instinkt sagt. Vielleicht bekommst du die Rolle nicht, aber die Leute werden es bemerken.“ – Robert De Niro

„Schreiben Sie alles auf, was Sie in Ihrem Leben tun wollen, und verbringen Sie dann die nächsten 25 Jahre damit, es zu tun.“ – Robert De Niro

„Man weiß nie, was man tun kann, das völlig aus dem Rahmen fällt, das aber tatsächlich funktionieren und der ganzen Szene, der Figur oder was auch immer etwas Neues geben könnte. Wenn man das mit einem Regisseur hat, der dann weiß, wie man es gestalten kann, entweder in der Regie, im Moment oder im Schnitt, dann ist das gut.“ – Robert De Niro

3 Lektionen von Robert De Niro über Selbstvertrauen

Nun, da Sie alles über Robert De Niros Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der stärksten Lektionen werfen, die wir von ihm über Selbstvertrauen lernen können:

1. „Lass dir von niemandem etwas gefallen“

Stehe für dich selbst ein! Lass dich von niemandem wie ein Bürger zweiter Klasse behandeln. Denken Sie nur daran, dass Sie Ihren neuen Mut finden sollten, wenn ein unzurechnungsfähiger Psychopath wie Joe Pesci im Raum ist.

2. Jeder Mensch muss durch die Hölle gehen, um das Paradies zu erreichen

Dieses Nugget an Wissen gehört in den gleichen Bereich, in dem es immer am dunkelsten vor der Dämmerung ist. Ein Klischee? Vielleicht? Ein guter Rat? Auf jeden Fall.

3. Ein guter Plan heute ist besser als ein perfekter Plan morgen

Planen ist gut. Zu viel Planung ist Zeitverschwendung. Pläne B, C und D können genauso gut funktionieren wie Ihr Plan A.

Zusammenfassung

Robert De Niro ist heute einer der bekanntesten Methodendarsteller Hollywoods. In seiner Karriere, die sich über fünf Jahrzehnte erstreckt und immer noch andauert, hat er in verschiedenen Filmgenres mitgewirkt, von Action über Romantik und Thriller bis hin zu Komödien. Der oscarprämierte Schauspieler hat auch zweimal den Hut des Regisseurs aufgesetzt.

Ab 2022 wird das Vermögen von Robert De Niro auf 500 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Robert De Niros Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here