Was ist das Vermögen von Ricky Reed?

Vermögen: $12 Millionen
Alter: 38
Geboren: 23. Juli 1982
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Wohlstands: Professioneller Sänger
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Ricky Reed ist ein amerikanischer Künstler. Reed ist auch ein Grammy-nominierter Musikproduzent, Songwriter und Gründer der Nice Life Recording Company.

Er ist auch ein Solokünstler und der Leadsänger von Facing New York. Reed ist außerdem Multiinstrumentalist und Songwriter der Elektroband Wallpaper.

Das Vermögen von Ricky Reed wird für das Jahr 2022 auf rund 12 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Eric Burton Frederic wurde am 23. Juli 1982 in Kalifornien geboren. Im Jahr 2004 gründete Frederic die elektronische Musikgruppe Wallpaper. Wallpaper veröffentlichten ihr erstes Album „Doodoo Face“ im Jahr 2009.

Im Jahr 2013 veröffentlichten sie dann „Ricky Reed Is Real“. Das Album erreichte Platz 10 der US-Heatseekers-Charts. Als er in der Highschool war, spielte er in einer Highschool-Punkband.

Karriere

Im Jahr 2004 gründete Reed die Band Facing New York. Die Band veröffentlichte im folgenden Jahr ein selbstbetiteltes Album. Im Jahr 2008 veröffentlichten sie ein Album mit dem Titel „Get Hot“. Ein paar Jahre später veröffentlichten sie ein Album mit dem Titel „Dogtown“

Reed ist der Gründer der Nice Life Recording Company. Die Band tourte durch die Vereinigten Staaten und auch in Europa und Japan.

Den größten Teil seines Reichtums und Erfolgs verdankt er seiner Arbeit als erfolgreicher Produzent. Reed hat Singles für Künstler wie Far East Moment, Jason Derulo, Pitbull, Meghan Trainer und CeeLo Green produziert. Für Lizzo hat er viele Tracks und Alben produziert.

Für die Sängerin Lizzo hat er einige ihrer größten Hits mitproduziert, ‚Juice‘, ‚Good as Hell‘ und ‚Truth Hurts‘. Er wurde für die Grammy Awards 2017 und 2020 als „Produzent des Jahres“ nominiert.

Ab 2022 beläuft sich Ricky Reeds Vermögen auf 12 Millionen Dollar.

Wie gibt Ricky Reed sein Geld aus?

Ricky Reed ist schon lange in der Musikbranche tätig und hat mit einigen der größten Stars der Musikindustrie zusammengearbeitet, wie zum Beispiel Jason Derulo und Lizzo.

Ricky Reeds Zuhause

Reed ist stolzer Besitzer eines wunderschönen Hauses in La Cañada Flintridge. Er hat das Haus für 4 Millionen Dollar gekauft. Es verfügt über vier Schlafzimmer und 4,5 Bäder.

Ricky Reeds elektronisches Equipment

Reed ist ein etablierter Produzent, was ein Grund dafür ist, dass er ein riesiges Vermögen erworben hat. Um einer der besten Produzenten in der Musikindustrie zu sein, braucht man eine teure elektronische Ausrüstung.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Ricky Reeds Karriere:

  • Express Myself (Song, 2016)
  • Grammy Award (2017) – Nominiert
  • Joan of Arc (Song, 2017)
  • The Room (Album, 2020)
  • Better (Song, 2020)
  • Us (Song, 2020)
  • Reed erhielt eine RIAA-Platin-Schallplatte für die Single von Jason Derulo: Talk Dirty ft. 2 Chainz

Lieblingszitate von Ricky Reed

„Viele Leute aus der Bay, vor allem Musiker, haben das Gefühl, dass Nordkalifornien nicht der Ort ist, an dem alles abgeht, und dass es künstlerisch nicht ganz so fortschrittlich ist wie New York oder L.A. Die Leute aus der Bay haben das Gefühl, dass sie etwas beweisen müssen, und ich liebe das Gefühl, dass ich etwas beweisen muss.“ – Ricky Reed

„Pitbull ist einfach einer der unglaublichsten Menschen. Er hat die Strophe an einem Tag aufgenommen, wir haben sie am nächsten Tag abgemischt, und schon zwei Wochen nach der Aufnahme war sie im Radio zu hören. So arbeitet er einfach.“ – Ricky Reed

„Es ist ein Song über die Hingabe und das Durchhaltevermögen, das beide Seiten einer Beziehung brauchen, um eine wirklich schwierige Situation zu überstehen. In diesem Fall war es die Überwindung einer schweren Depression im Laufe der Schwangerschaft meiner Frau. – Ricky Reed

„Was mich als Produzent effektiv macht, ist, dass ich mich zuallererst hinsetze und einen Künstler frage: ‚Wie geht es dir?‘ Ich finde heraus, was los ist, was läuft, was nicht läuft, was gut und was schlecht ist. Wir schreiben nicht sofort Songs. Wir gehen in ein Café oder hängen eine Weile im Garten ab und lassen die Seele baumeln. – Ricky Reed

„Ich hatte einen Streit mit einer kleinen Highschool-Freundin und habe eine Band und eine Show in einem Café zusammengestellt, damit ich für sie Covers von Punk-Liebesliedern singen konnte. Das war, ehrlich gesagt, der Anstoß dazu. Sobald ich diese erste Live-Show gespielt hatte, hatte ich dieses Gefühl. Das war’s.“ – Ricky Reed

3 Lebenslektionen von Ricky Reed

Nun, da Sie alles über Ricky Reeds Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Handle jetzt

Wenn du in einer Sackgasse feststeckst oder weißt, dass deine Freunde dich runterziehen, ist es jetzt an der Zeit zu handeln. Sie wissen nicht, wie viel Zeit Sie noch haben.

2. Arbeite hart

Arbeite einfach im Moment, Tag für Tag, versuche, etwas zu schaffen. Arbeit kann dich dorthin führen, wo du auf lange Sicht hin willst.

3. Nimm die Dinge nicht persönlich

Praktiziere, die Dinge nicht persönlich zu nehmen. So sind die Dinge nun mal, und wir können nicht alles kontrollieren. Manchmal müssen wir uns das Schlimmste anhören, damit wir keine Angst haben, was wir tun, und lernen, mit anderen Menschen umzugehen.

Zusammenfassung

Ricky Reed hat sich zu einem der besten Songschreiber und Produzenten der Musikindustrie entwickelt. Reed hat viele Hits mit Jason Derulo, Jessie J, Fifth Harmony, Robin Schulz und Cobra Starship geschrieben.

Reed ist sehr bescheiden, und er hat einen solch stratosphärischen Erfolg erreicht. Er ermutigt die Menschen, mit denen er arbeitet, tief in den Kern dessen vorzudringen, wer sie sind und was sie in der Musik erreichen wollen.

Im Jahr 2022 wird Ricky Reeds Vermögen auf etwa 12 Millionen Dollar geschätzt.

Was halten Sie von Ricky Reeds Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here