Was ist das Vermögen von Richie Hawtin?

Vermögen: $11 Millionen
Alter: 51
Geboren: 4. Juni 1970
Herkunftsland: Vereinigtes Königreich
Quelle des Wohlstands: Elektronischer Musiker
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Richie Hawtin ist ein britisch-kanadischer elektronischer Musiker und DJ.

Der dreifache DJ-Award-Gewinner wurde Anfang der 1990er Jahre in die zweite Welle des Detroit-Techno involviert und ist seit Mitte der 1990er Jahre ein führender Vertreter des Minimal-Techno.

Hawtin ist bekannt für seine Aufnahmen unter den Pseudonymen Plastikman und F.U.S.E.. Im Jahr 1993 veröffentlichte er sein Debütalbum ‚Dimension Intrusion‘.

Das Vermögen von Richie Hawtin wird für das Jahr 2022 auf rund 11 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Richard „Richie“ Hawtin wurde am 4. Juni 1970 in Banbury, Oxfordshire, England geboren.

Sein Vater arbeitete als Robotertechniker bei General Motors und war ein Fan von elektronischer Musik, der seinen Sohn schon früh mit Kraftwerk und Tangerine Dream bekannt machte.

Er hat einen Bruder, Matthew, der bildender Künstler und Ambient-Musik-DJ ist. Hawtin besuchte die Sandwich Secondary High School in LaSalle. Mit 17 begann er in Detroit in Clubs aufzulegen, und sein früher Stil war eine Mischung aus House und Techno.

Karriere

Hawtin und John Acquaviva gründeten 1990 das Plattenlabel Plus 8. Sie benannten es nach der Pitch Adjust-Funktion ihres Plattenspielers. Einige Jahre später gründete Hawtin das Label M_nus Records.

1996 veröffentlichte Hawtin eine Reihe monatlicher 12-Inch-Singles mit dem Titel „Concept 1“, die zusammen mit der Arbeit von Robert Hood und anderen Produzenten den sogenannten „Minimal Techno“ erforschten. Auch sein Label M_nus verfolgte diese Richtung.

Im Jahr 2001 trat er beim Life Fest in Windsor auf. Einen Teil der Jahre 2002 und 2003 verbrachte er in New York City, bevor er ein Label in Berlin eröffnete, wo er sich auf sein M_nus-Label konzentrierte und die Karrieren von DJ-Produzenten wie Magda, Gaiser, Heartthrob und Troy Pierce förderte.

Im Juli 2015 wurde Hawtin die Ehrendoktorwürde für Musiktechnologie von der University of Huddersfield verliehen. Hawtin hat 2016 sein eigenes Musiktechnologie-Unternehmen namens PLAYdifferently gegründet. Die erste Veröffentlichung war der MODEL 1 Mixer, der gemeinsam mit dem preisgekrönten Andy Rigby-Jones entwickelt wurde.

Das Vermögen von Richie Hawtin wird für das Jahr 2022 auf rund 11 Millionen Dollar geschätzt.

Highlights

Hier sind die besten Highlights von Richie Hawtins Karriere:

  • Spastik (Song, 1993)
  • Glob (Song, 1993)
  • Orange/Minus 2 (Song, 1998)
  • In Side (Song, 1998)
  • Consumed (Album, 1998)
  • Closer (Album, 2003)

Lieblingszitate von Richie Hawtin

„Mach weiter, auch in Momenten, in denen du nicht in Flammen stehst und für alle um dich herum relevant bist. Das ist so, weil du es liebst, Musik zu machen. Es geht darum, sicherzustellen, dass es bei der Musik nicht um die Technologie und die Werkzeuge geht, sondern wirklich um die Musik. Denn so werden die Menschlichkeit und die Seele kommuniziert. Die Seele ist das wahre Werkzeug.“ – Richie Hawtin

„Ein Set wird gemacht, um die Menge zum Tanzen zu bringen, nicht um es zu Hause zu hören. Ein elektronisches Set sollte nur auf einer Party gehört werden, und wenn diese Party zu Ende ist, sollte das Set für niemanden mehr hörbar sein, es sollte nur den Clubgängern in Erinnerung bleiben, die auf der Veranstaltung waren.“ – Richie Hawtin

„Du brauchst nicht immer das absolut neueste Equipment. Finde dein(e) Gerät(e) und lass die Zeit deine Ideen mit diesem Setup weiterentwickeln.“ – Richie Hawtin

„Es sind fast 1,5 Jahre seit der letzten PLUS 8 Platte vergangen, aber es schien passend, dass gerade diese Platte, die von einem dünnen weißen Jungen aus Kanada gemacht wurde, Teil der Sammlung und Geschichte des Labels wurde.“ – Richie Hawtin

„Maceo Plex liefert mit seiner CONJURE TWO EP eine direkte Verbindung zwischen entering. und MINUS, die sowohl den stripped-down Sound von MINUS als auch die Atmosphäre von entering Ibiza repräsentiert!“ – Richie Hawtin

„Bei den ersten Demos im Hardwax mussten wir wirklich über das EQing nachdenken. Die Hälfte des Raumes wollte einen Standard-Tief-/Mittel-/Hochtonbereich, die andere Hälfte wollte etwas Innovativeres. Wir haben 100.000 Euro investiert und dachten uns, scheiß drauf, lass uns das beibehalten, was anders ist. Die EQs waren das Herzstück, was es anders machte.“ – Richie Hawtin

3 Lebenslektionen von Richie Hawtin

Nun, da du alles über Richie Hawtins Vermögen weißt und wie er Erfolg hatte, lass uns einen Blick auf einige seiner besten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Unwissenheit und Vertrauen

Um im Leben erfolgreich zu sein, braucht man zwei Dinge: Unwissenheit und Vertrauen.

2. Ausrüstung

Es geht nicht darum, was die Ausrüstung kann. Es geht darum, was du mit dieser Ausrüstung machen kannst. Darin liegt die Seele.

3. Dein eigener Sound

Wenn du deinen eigenen Sound gefunden hast, findest du die Kraft und den Mut, ihm treu zu bleiben.

Zusammenfassung

Richie Hawtin ist ein britischer Musiker und DJ, der 14 Alben unter den Namen F.U.S.E., Plastikman und Concept 1 veröffentlicht hat.

Zusätzlich zu seinen Tourneen und Aufnahmen ist er Teil eines Teams von DJs, die Seminare, Workshops und Symposien über elektronische Musik an verschiedenen Universitäten im Rahmen von ‚CNTRL: Beyond EDM.“

Im Jahr 2022 beträgt Richie Hawtins Vermögen rund 11 Millionen Dollar.

Was denkst du über Richie Hawtins Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here