Was ist Mike D’s Vermögen?

Vermögen: $90 Millionen
Alter: 55
Geboren: 20. November 1965
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Sänger/Rapper
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Mike D auf rund 90 Millionen Dollar geschätzt.

Michael Diamond „Mike D“ ist vor allem als Leadsänger einer Punkband bekannt, aus der die Beastie Boys hervorgingen.

Die Beastie Boys sind dafür bekannt, die erste große Gruppe im weißen Rap zu sein. Die Gruppe punktete mit ihrem ersten Album „Licensed to Ill“ im Jahr 1986.

Frühes Leben

Michael Diamond wurde am 20. November 1966 in New York geboren. Diamond stammte aus einer jüdischen Familie der Mittelschicht und besuchte eine der unkonventionellsten Privatschulen New Yorks.

Während er die Klänge von Hip-Hop und Rap bewunderte, begann er als Sänger in einer Hardcore-Punk-Band. Er und Adam Yach spielten in einer Band mit Kate Schellenbach und John Berry.

Karriere

Mike D und seine Bandkollegen kamen 1984 mit Rick Rubin in Kontakt. Rubin war eine Zeit lang der DJ der Gruppe und fungierte dann als ihr Produzent. Im folgenden Jahr tourte die Band mit Madonna. Mehr Erfolg hatte die Band als Vorgruppe des legendären Rap-Duos Run DMC.

Die Beastie Boys wurden mit ihrem Debütalbum „Licensed to Ill“ groß. Mike D setzte seinen eigenen Modetrend in Gang, indem er im Video zum Song eine Kühlerfigur als Halskette trug. Die Band erwarb sich den Ruf, wilde Partyboys zu sein, nachdem sie auf der Tour zum Album Chaos angerichtet hatte.

Die Beastie Boys entwickelten sich weiter und Mike D trat für das 1992er Album „Check Your Head“ hinter das Schlagzeug. Die elektrische Mischung aus Rap, Funk und Hardcore-Einflüssen überzeugte Hörer auf der ganzen Welt.

Neben dem gemeinsamen Gesang mit den anderen Beasties übernahm Mike D eine führende Rolle in den anderen geschäftlichen Unternehmungen der Band, einschließlich der Gründung ihres eigenen Plattenlabels und Magazins im Jahr 1994, die beide Grand Royal hießen.

Related: Corey Gamble Vermögen

Er arbeitete mit einer Vielzahl von Acts, darunter At the Drive-In, Luscious Jackson und Atari Teenage Riot.

Während das Unternehmen im Laufe der Jahre einige große Erfolge feierte, musste das Label 2001 wegen finanzieller Schwierigkeiten aufgelöst werden.

Gemeinsam mit den anderen Beastie Boys war Mike D ein starker Unterstützer der tibetischen Freiheitsbewegung. Die Beastie Boys haben im Laufe der Jahre mehrere Konzerte veranstaltet, um Geldmittel zu sammeln und das Bewusstsein für die Behandlung des tibetischen Volkes durch China zu schärfen.

Er half auch seiner eigenen Stadt, indem er nach den Terroranschlägen vom 11. September beim New Yorkers Against Violence Concert auftrat.

Im Jahr 2022 beläuft sich Mike Ds Vermögen auf rund 90 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Mike Ds Karriere:

  • Beastie (Song, 1982)
  • Hey Ladies (Song, 1989)
  • Sabotage (Song, 1994)
  • Hello Nasty (Album, 1998)
  • The Mix-Up (Album, 2007)

Lieblingszitate von Mike D

„Dub war ein großer Einfluss, was die Produktion angeht. Er hat so viele Leute und so viel Musik inspiriert – in Bezug auf die Musik, bei der das Mischpult das Instrument war. – Mike D

„Natürlich gibt es Momente, auf die man zurückblickt und erschaudert – Dinge in der Vergangenheit, die mit Gewalt oder Respektlosigkeit gegenüber Frauen oder anderen Menschen zu tun haben, die so weit von dem entfernt sind, was ich jetzt veröffentlichen möchte. Aber es ist ein Privileg, sich verändern zu können und Platten zu machen, die diese Veränderung widerspiegeln.“ – Mike D

„Hoffentlich denkt jeder im Publikum: ‚Das ist cool. Das könnte ich auch machen.‘ Ich mag den Gedanken nicht, dass sie sagen: ‚Ich habe gestern Abend die Beastie Boys gesehen, und sie sind Megastars.‘ Ich bin viel glücklicher, wenn die Kids, die backstage oder ins Hotel kommen, versuchen, uns Bänder von dem zu geben, was sie gemacht haben, anstatt nur ein Autogramm zu bekommen.“ – Mike D

Related: Xolo Maridueña Vermögen

„Wein ist der Musik insofern ähnlich, als dass er eine reine Erfahrungswelt ist und eine rein subjektive Praxis. Das ist ja das Komische an der Weinkritik oder auch an der Musikkritik. Manchmal sind sie nützliche Leitfäden, aber letztendlich geht es darum, wie man auf die Musik oder den Wein reagiert.“ – Mike D

„Londoner Taxifahrer ziehen mich immer ab. Ich gebe ihnen absichtlich ein gutes Trinkgeld, weil ich versuche, das Image aufzupolieren, dass sie keinen zwielichtig aussehenden Jungen wie mich mitnehmen wollen. Ich versuche, ihnen beizubringen, dass man immer noch Trinkgeld bekommt, wenn man ein unscheinbares Kind abschleppt, Mann. Aber sie verarschen mich trotzdem.“ – Mike D

3 wichtige Lektionen von Mike D

Nun, da Sie alles über Mike D’s Vermögen wissen, und wie er Erfolg hatte; Lassen Sie uns einen Blick auf einige der wichtigsten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Das wahre Leben

Das wahre Leben ist viel seltsamer als die Fiktion.

2. Wachstum

Wenn man sich schnell in Bewegung setzt, wird ein Problem zu einer Gelegenheit für Wachstum.

3. Arroganz ist schlecht

Arroganz ist im Allgemeinen etwas Schlechtes, aber in einer Band muss man irgendwie diese Gang-Mentalität oder diesen gewissen Grad an Arroganz haben, um eine Idee voranzutreiben, die so neu ist, dass die Leute sich anfangs nicht damit anfreunden können.

Zusammenfassung

Mike D ist vor allem als Leadsänger der berühmten Band Beastie Boys bekannt. Die Band hat über 10 Millionen Exemplare ihres Debütalbums „Licensed To Ill“ verkauft. Das Album war auch das erste Hip-Hop-Album, das die Billboard-Charts anführte.

Im Jahr 2022 beträgt Mike D’s Vermögen rund 90 Millionen Dollar.

Was denken Sie über Mike D’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here