Was ist das Vermögen von Mia Wasikowska?

Vermögen: $8 Millionen
Alter: 31
Geboren: Oktober 25, 1989
Herkunftsland: Australien
Quelle des Reichtums: Berufliche Schauspielerin
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Mia Wasikowska auf rund 8 Millionen Dollar geschätzt.

Mia Wasikowska ist eine australische Schauspielerin aus Canberra. Wasikowska ist vor allem durch ihre Rolle in dem HBO-Drama „In Treatment“ sowie durch Filme wie „Alice im Wunderland“ und „Jane Eyre“ bekannt.

Frühes Leben

Mia Wasikowska wurde am 14. Oktober 1989 in Canberra, Australien, geboren.

Wasikowska begann im Alter von 9 Jahren eine Ausbildung zur Tänzerin. Als sie 15 Jahre alt war, ersetzte sie den Tanz durch die Schauspielerei und gab ihr professionelles Debüt in dem australischen TV-Medizindrama ‚All Saints‘.

Wasikowska erhielt viele Rollen in einer Vielzahl von Filmen. Im Jahr 2008 gab sie ihr amerikanisches Debüt in der ersten Staffel des HBO-Dramas ‚In Treatment‘.

Karriere

Mia Wasikowska schaffte ihren Durchbruch mit dem Film ‚In Treatment‘. Ihr großer Erfolg durch den Film führte zu weiteren Rollen für sie, und sie trat in mehreren Filmen auf, die nacheinander veröffentlicht wurden.

Das Weltkriegsdrama „Defiance“ von 2008 war ihr erster amerikanischer Film, in dem sie neben Daniel Craig, Jamie Bell und Liev Schreiber zu sehen war.

Wasikowska spielte im darauffolgenden Jahr auch in „Amelia“, einem biografischen Film über das Leben der Fliegerin Amelia Earhart, eine Rivalin der Titelfigur.

Auf der ruhigeren Seite Hollywoods war Wasikowska in diesem Jahr auch in dem Kritikerliebling The Kids Are All Right zu sehen, neben Annette Bening, Julianne Moore und Mark Ruffalo, und spielte die Hauptrolle in einer Neuverfilmung von Jane Eyre (2011).

Sie wurde von Forbes als zweitbestverdienender Schauspieler des Jahres 2010 eingestuft, nur hinter Leonardo DiCaprio und gleichauf mit Alice im Wunderland Co-Star Depp.

Mit den Auszeichnungen und dem Erfolg an den Kinokassen spielte Wasikowska als Nächstes in dem Gender-Bending-Drama „Albert Nobbs“ (2011), dem Western „Lawless“ (2012), der Komödie „The Double“ (2012) und dem Biopic „Tracks“ (2013), das die Geschichte von Robyn Davidson erzählt, einer Frau, die durch die riesige australische Wüste reiste.

Ab 2022 beträgt Mia Wasikowskas Vermögen 8 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Mia Wasikowskas Karriere:

  • Alice in Wonderland (Film, 2010)
  • AACTA Awards (Australian Film Institute International Award for Best Actress, 2010) – Gewonnen
  • Jane Eyre (Film, 2011)
  • Stoker (Film, 2013)
  • Piercing (Film, 2018)

Lieblingszitate von Mia Wasikowska

„Es hört sich kitschig an, aber es war wirklich inspirierend, Kinder zu sehen, die einfach leben und sich mit Menschen verbinden. Das war etwas, das ich wirklich verstanden habe, das Bedürfnis und den Wunsch nach Verbindung und Spaß, und es muss nicht sympathisch sein, sondern einfach nur lustig.“ – Mia Wasikowska

„Beim Tanzen lernt man, Nerven in Energie umzuwandeln, in begeisterte Energie. So ähnlich ist es, wenn man einen Casting-Raum betritt: Man muss in der Lage sein, tief einzuatmen und dann ganz ruhig hineinzugehen. In dieser Hinsicht hat es mir wirklich geholfen.“ – Mia Wasikowska

„Regisseur Park hat mit mir immer auf eine sehr unschuldige Weise über sie gesprochen, dass die Geschichte von ihrem Erwachsenwerden und ihrem sexuellen Erwachen handelt und dass sie sich von einem Mädchen zu einer Frau entwickelt und dass sie die gleichen Wünsche und Hoffnungen hat wie andere junge Leute, was ihre Verliebtheit angeht, die in Form ihres Onkels kommt, was sehr unkonventionell ist.“ – Mia Wasikowska

„Allein das Tragen des Korsetts bedeutet, dass man sich nie wirklich entspannen kann, sobald man es anzieht. Es ist also eine ständige Anspannung und man muss sich auf eine bestimmte Art und Weise halten. Das ist sehr unangenehm. Aber auch hier versteht man sofort, wie unterdrückt sich die Frauen fühlen und wie sehr sie gefangen waren. Es ist wirklich traurig.“ – Mia Wasikowska

„Ich glaube, es ist möglich, die Art von Karriere zu machen, die man wirklich will, wenn man es will. Man macht einfach nicht die Dinge, die man nicht will, und man muss einfach damit klarkommen, darauf zu warten, dass etwas kommt, für das man wirklich Leidenschaft empfindet.“ – Mia Wasikowska

3 bedeutungsvolle Lektionen von Mia Wasikowska

Nun, da du alles über Mia Wasikowskas Vermögen weißt und wie sie Erfolg hatte, lass uns einen Blick auf einige der besten Lektionen werfen, die wir von ihnen lernen können:

1. Gewinnen Sie ein starkes Selbstbewusstsein

Wenn Sie das Steuer des Schiffes, das Ihr Leben ist, in die Hand nehmen, können Sie selbstsicherer, kraftvoller und stärker werden und sich auf das stützen, was Sie wirklich sind.

2. Kennen Sie Ihren Wert und ignorieren Sie die Erwartungen anderer

Fragen Sie nach dem, was Sie wollen, und seien Sie selbstbewusst, auch wenn Sie innerlich eingeschüchtert sind. Das ist das Prinzip, das wir „Act As If“ nennen.

3. Delegieren

Es ist in Ordnung, die Dinge zu delegieren, die wir nicht gerne tun und die wir nicht unbedingt selbst tun müssen. Allein diese Lektion ist Milliarden wert.

Zusammenfassung

Mia Wasikowska hat die Welt im Sturm erobert. Heute gilt sie tatsächlich als eine der jüngsten und talentiertesten Schauspielerinnen der Welt. Ihre Filme haben sich an den Kinokassen durchgesetzt, und ihre Filme wurden auf der ganzen Welt gesehen.

Das Vermögen von Mia Wasikowska beträgt 2022 rund 8 Millionen Dollar.

Was halten Sie von Mia Wasikowskas Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here