Was ist das Vermögen von Malcolm Gladwell?

Vermögen: $30 Millionen
Alter: 57
Geboren: 3. September 1963
Herkunftsland: Vereinigtes Königreich
Quelle des Wohlstands: Journalist
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Malcolm Gladwell ist ein in England geborener kanadischer Journalist.

Er hat im Laufe seiner Karriere sechs Bücher veröffentlicht und schreibt seit 1996 für The New Yorker.

Seine ersten fünf Bücher standen auf der Bestsellerliste der New York Times. Gladwell ist Gastgeber des Podcasts „Revisionist History“ und Mitbegründer des Podcast-Unternehmens Pushkin Industries.

Das Vermögen von Malcolm Gladwell wird für das Jahr 2022 auf rund 30 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Malcolm Timothy Gladwell wurde am 3. September 1963 in Hampshire geboren. Sein Vater war ein Mathematikprofessor. Als Gladwell jünger war, erlaubte ihm sein Vater, sich in den Büros seiner Universität umzusehen.

Im Jahr 1982 absolvierte Gladwell ein Praktikum beim National Journalism Center in Washington D.C. 1984 schloss er sein Studium der Geschichte an der Universität von Toronto mit einem Bachelor ab.

Karriere

Im Jahr 1987 begann Gladwell für die Washington Post über Wirtschaft und Wissenschaft zu berichten, wo er bis 1996 arbeitete. Seit 1996 arbeitet er für The New Yorker.

Gladwell erlangte Popularität durch zwei seiner New Yorker-Artikel aus dem Jahr 1996, „The Tipping Point“ und „The Coolhunt“. Für sein erstes Buch „The Tipping Point“ erhielt er einen Vorschuss von 1 Million Dollar. Außerdem war er als Redakteur für Grantland tätig, eine Website für Sportjournalismus.

Im Jahr 2000 veröffentlichte er sein erstes Buch „The Tipping Point“ und wollte, dass das Buch eine breitere Anziehungskraft hat als nur Kriminalität. Dank seines ersten Buches erlangte er große Berühmtheit.

Gladwell veröffentlichte 2008 „Ausreißer“. Er untersuchte die verschiedenen Faktoren, die dazu führten, dass bestimmte Menschen erfolgreich wurden. Ein Beispiel war Bill Gates, und er wollte herausfinden, warum er ein so beeindruckendes Vermögen angehäuft hat.

Sein sechstes Buch, „Talking to Strangers“, wurde im Jahr 2019 veröffentlicht. Das Buch untersucht Interaktionen mit Fremden und behandelt Beispiele wie den Prozess von Amanda Knox, den Selbstmord von Sylvia Plath und den Tod von Sandra Bland.

Ab 2022 wird das Vermögen von Malcolm Gladwell auf rund 30 Millionen Dollar geschätzt.

Wie gibt Malcolm Gladwell sein Geld aus?

Malcolm Gladwell gibt einen Teil seines Geldes gerne für Immobilien aus, und er besitzt nach eigenen Angaben zwei Häuser.

Malcolm Gladwells Haus

Gladwell ist stolzer Besitzer eines Hauses in Manhattan. Es wurde berichtet, dass er das Haus 2008 für 1,5 Millionen Dollar gekauft hat. Außerdem besitzt er ein zweites Haus nicht weit entfernt.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Malcolm Gladwells Karriere:

  • Staff Writer für The New Yorker (seit 1996)
  • Host of Revisionist History
  • The Tipping Point (Autobiographie, 2000)
  • Blink (Autobiographie, 2005)
  • Talking to Strangers (Autobiographie, 2019)

Lieblingszitate von Malcolm Gladwell

„Wenn ich eine Entscheidung von geringer Bedeutung treffe, habe ich es immer für vorteilhaft gehalten, alle Vor- und Nachteile abzuwägen. Bei lebenswichtigen Dingen jedoch, wie der Wahl eines Partners oder eines Berufes, sollte die Entscheidung aus dem Unbewussten kommen, irgendwo in uns selbst. Bei den wichtigen Entscheidungen des persönlichen Lebens sollten wir uns, glaube ich, von den tiefen inneren Bedürfnissen unserer Natur leiten lassen.“Malcolm Gladwell

„Stellen Sie sich vor, Sie sind Arzt und erfahren plötzlich, dass Sie an einem Freitagnachmittag zwanzig statt fünfundzwanzig Patienten behandeln werden, obwohl Sie das gleiche Gehalt bekommen. Würden Sie darauf reagieren, indem Sie mehr Zeit mit jedem Patienten verbringen? Oder würden Sie einfach um halb sieben statt um halb acht gehen und mit Ihren Kindern zu Abend essen?“ – Malcolm Gladwell

„Diejenigen, die erfolgreich sind, bekommen also am ehesten die besonderen Chancen, die zu weiterem Erfolg führen. Es sind die Reichen, die die größten Steuererleichterungen erhalten. Es sind die besten Schüler, die den besten Unterricht und die meiste Aufmerksamkeit erhalten. Und es sind die größten Neun- und Zehnjährigen, die das meiste Training und die meiste Übung bekommen.“ – Malcolm Gladwell

„Erfolg ist eine Funktion von Beharrlichkeit und Hartnäckigkeit und der Bereitschaft, zweiundzwanzig Minuten lang hart zu arbeiten, um etwas zu verstehen, das die meisten Menschen nach dreißig Sekunden aufgeben würden.“ – Malcolm Gladwell

„Der IQ ist bis zu einem gewissen Grad ein Maß für angeborene Fähigkeiten. Aber soziales Geschick ist Wissen. Es ist eine Reihe von Fähigkeiten, die man lernen muss. Es muss von irgendwoher kommen, und der Ort, an dem wir diese Art von Einstellungen und Fähigkeiten zu bekommen scheinen, ist unsere Familie.“ – Malcolm Gladwell

5 brillante Lektionen von Malcolm Gladwell

Nun, da Sie alles über Malcolm Gladwells Vermögen wissen und darüber, wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Üben

Das Üben ist nicht das, was man tut, wenn man gut ist. Es ist das, was man tut, um gut zu werden.

2. Reale Grenzen

Wir lernen durch Beispiele und direkte Erfahrung, weil es reale Grenzen für die Angemessenheit von verbalen Anweisungen gibt.

3. Zuhören

Der einzig wahre Weg, zuzuhören, ist mit den Ohren und dem Herzen.

4. Es ist nicht immer so, wie es aussieht

Manche geben vor, reich zu sein, und haben doch nichts; andere geben vor, arm zu sein, und haben doch großen Wohlstand.

5. What Goes Around Comes Around

Was aus der Not heraus gelernt wird, ist unweigerlich mächtiger als das Lernen, das leicht fällt.

Zusammenfassung

Malcolm Gladwell ist ein englisch-kanadischer Journalist und Autor, der seine Karriere Mitte der 90er Jahre als Mitarbeiter von The New Yorker begann. Im Laufe seiner Karriere hat er insgesamt sechs Bücher veröffentlicht.

Zu diesen Büchern gehören „Blink: The Power of Thinking Without Thinking“ und „The Tipping Point: How Little Things Can Make a Big Difference“. Viele seiner Bücher waren Bestseller und wurden in der New York Times veröffentlicht. Er schreibt gerne über sozialwissenschaftliche Themen wie Soziologie, Psychologie und Wirtschaft.

Außerhalb des Schreibens ist Gladwell Gastgeber mehrerer Podcasts.

Das Vermögen von Malcolm Gladwell wird für das Jahr 2022 auf rund 30 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Malcolm Gladwells Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here