Was ist Lil Dicky’s Vermögen?

Vermögen: $8 Millionen
Alter: 32
Geboren: März 15, 1988
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Rapper
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Im Jahr 2022 beträgt Lil Dickys Vermögen rund 8 Millionen Dollar.

David Andrew Burd, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Lil Dicky oder LD, ist ein amerikanischer Rapper und Comedian aus Pennsylvania.

Berühmt wurde er mit der Veröffentlichung des Musikvideos zu seinem Song „Ex-Boyfriend“, das mit mehr als einer Million Views auf YouTube an einem Tag viral ging.

Frühes Leben

David Andrew Burd wurde am 15. März 1988 in Elkins Park in Pennsylvania geboren. Er wurde in eine jüdische Familie der oberen Mittelschicht hineingeboren.

Burd besuchte die Cheltenham High School. Danach besuchte er die University of Richmond und studierte an der ‚E. Claiborne Robins School of Business‘, die er 2010 als Jahrgangsbester mit Summa Cum Laude abschloss.

Karriere

Nach Abschluss seines Studiums zog Lil Dicky nach Kalifornien und begann im Account Management bei ‚Goodby Silverstein & Partners‘ zu arbeiten. Er wechselte in die Kreativabteilung des Unternehmens und begann, Werbetexte zu schreiben.

Lil Dicky machte kleine Schritte in seiner Rap-Karriere, indem er Songs und Musikvideos entwickelte. Später veröffentlichte er sein erstes Mixtape mit dem Titel „So hard“, das 2013 im Eigenverlag herauskam. Das Mixtape umfasste siebzehn Tracks.

Einer der Tracks von „So Hard“ mit dem Titel „Ex-Boyfriend“, produziert von Cashous Clay, wurde ein sofortiger Hit, nachdem er auf YouTube hochgeladen wurde, so sehr, dass er in nur 24 Stunden eine Million Aufrufe erhielt. In den nächsten fünf Monaten veröffentlichte er entweder einen neuen Song oder ein neues Musikvideo.

Zusammen mit dem amerikanischen Rapper Mystikal hatte er einen Gastauftritt in Trinidad James Song „Just a Lil‘ Thick (She Juice)“, der 2016 veröffentlicht wurde.

Zu seinen bisherigen musikalischen Tourneen zählen die „Professional Rapper Tour“ (2014), die „Looking For Love Tour“ (2015), die „(Still) Looking For Love Tour“ (2016) und die „Dick Or Treat Tour“ (2016).

Im Jahr 2018 veröffentlichte Lil Dicky eine weitere Single, „Freaky Friday“, featuring Chris Brown, und das dazugehörige Musikvideo. Bis zum 9. April 2018 erreichte das Video über 100 Millionen Aufrufe und erreichte die Spitze der Charts in Neuseeland und Großbritannien.

Ab dem Jahr 2022 beträgt Lil Dickys Vermögen 8 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Lil Dickys Karriere:

  • Too High (Song, 2013)
  • Pillow Talking (Song, 2015)
  • Professional Rapper Album, 2015)
  • Freaky Friday (Song, 2018)

Lieblingszitate von Lil Dicky

„Man hört eine Menge Rap-Songs über das Geldausgeben. Ich dachte, es wäre lustig, einen Song über das Sparen von Geld zu machen, weil es ironisch ist, aber jenseits der Ironie bin ich wirklich stolz darauf, Geld zu sparen.“ – Lil Dicky

„Die Leute sehen eine ‚South Park‘-Folge, und es gibt rassistische Witze – niemand zuckt mit den Augen, weil sie das in diesem Kontext erwarten. Im Hip-Hop erwarten sie so etwas nicht, weil es sich um eine weiße Person in einer überwiegend schwarzen Welt handelt.“ – Lil Dicky

„Mich interessiert am meisten, was Rapper über mich als Rapper denken, und ich habe eine Menge Lob bekommen. Ich denke, dass Rapper verstehen, dass ich ein wirklich guter Rapper bin, und das bedeutet mir mehr als eine beliebige Person, weil sie wissen, was es bedeutet, Rap-Musik zu machen.“ – Lil Dicky

„Normalerweise denke ich an den Song, und dann spielt sich das Video in meinem Kopf ab, während ich den Song schreibe. Ich habe mit dem Rappen angefangen, um Comedian zu werden, also denke ich die meiste Zeit über die visuelle Komponente der Dinge nach, nicht nur über die Musik.“ – Lil Dicky

„Als öffentliche Person bin ich immer daran interessiert, Teil von Marken zu sein, die mir wirklich gefallen. Ich würde also nie etwas mit jemandem machen, an den ich nicht glaube, oder mit einem Produkt, an das ich nicht glaube. Es gibt so viele Produkte da draußen, die ich liebe, dass ich darauf brenne, Teil ihrer Kampagne zu sein.“ – Lil Dicky

3 lustige Lektionen von Lil Dicky

Nun, da Sie alles über Lil Dickys Vermögen wissen und darüber, wie er erfolgreich wurde, lassen Sie uns einen Blick auf einige der lustigsten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Sei furchtlos

Niemals Angst vor dem Scheitern haben, konzentriere dich auf deine Ziele und Träume.

2. Sei nicht zu ernst

Witzig zu sein ist Lil Dickys größtes Unterscheidungsmerkmal, und er denkt, er wäre ein Narr, wenn er das nicht nutzen würde, und es gibt nichts, was ihm persönlich mehr Spaß macht, als Menschen zum Lachen zu bringen. Sei nicht zu ernst.

3. Mach etwas Lustiges und Anders

Man hört viele Rap-Songs über das Geldausgeben. Lil Dicky dachte, es wäre nicht lustig, einen Song über das Sparen von Geld zu machen, weil es ironisch ist, aber jenseits der Ironie ist er wirklich stolz darauf, Geld zu sparen.

Zusammenfassung

Lil Dickys Aufstieg zum Ruhm kam nach der Veröffentlichung des Musikvideos „Ex-Boyfriend“. Innerhalb von 24 Stunden nach der Veröffentlichung erreichte es über eine Million Aufrufe auf YouTube. Seitdem sind seine Songs auf der ganzen Welt sehr populär geworden. Er hat mit Künstlern wie Snoop Dogg, Fetty Wap, Rich Homie Quan, und Chris Brown zusammengearbeitet.

Im Jahr 2022 beträgt Lil Dickys Vermögen rund 8 Millionen Dollar.

Was denken Sie über Lil Dickys Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here