Was ist das Vermögen von Krysten Ritter?

Vermögen: $7 Millionen
Alter: 39
Geboren: 16. Dezember 1981
Herkunftsland Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Wohlstands: Berufsschauspielerin
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Im Jahr 2022 wird Krysten Ritters Vermögen auf etwa 7 Millionen Dollar geschätzt.

Krysten Ritter ist eine amerikanische Schauspielerin, Musikerin und Model aus Pennsylvania. Sie ist bekannt für die Rolle der Superheldin Jessica Jones in der Netflix-Dramaserie „Jessica Jones“ und der Miniserie „The Defenders“.

Frühes Leben

Kyrsten Alyce Ritter wurde am 16. Dezember 1981 in Pennsylvania geboren. Krysten wuchs auf einer Rinderfarm in der Nähe von Shickshinny auf.

Nachdem sich ihre Eltern trennten, zog ihr Vater nach Benton und sie lebte mit ihrer Mutter, ihrem Stiefvater, ihrer Schwester und einem Hund namens Mikey zusammen.

Karriere

Ritters Karriere begann, als die Agentur Wilhelmina Model’s sie zu einem Vorsprechen für einen ‚Dr. Pepper‘-Fernsehspot einlud. Beim Vorsprechen war sie schwungvoll und konnte ihre schauspielerischen Fähigkeiten auf natürliche Weise zeigen.

Im darauffolgenden Jahr bekam sie eine Rolle in der Fernsehserie ‚One Life to Live‘, wo sie über vier Folgen hinweg die wiederkehrende Figur ‚Kay‘ spielte.

Im Jahr 2008 bekam sie eine größere Rolle in Anne Fletchers Filmkomödie ’27 Dresses‘ als Gina, die Goth. Außerdem hatte sie im selben Jahr Gastauftritte in ‚What happens in Vegas‘ und ‚The Last International Playboy‘.

Im darauffolgenden Jahr spielte sie die Hauptrolle und beste Freundin der Hauptfigur in der Liebeskomödie ‚Confessions of a Shopaholic‘. Sie hatte eine Gastrolle in der TV-Serie ‚Gossip Girl‘ in der Episode ‚Valley Girls‘.

Im Jahr 2014 unterschrieb sie viele Rollen in Filmen und nahm kaum noch Projekte im Fernsehen an.

Ab 2022 beträgt Krysten Ritters Vermögen 7 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Krysten Ritters Karriere:

  • Veronica Mars (TV-Show, 2004)
  • Big Eyes (Film, 2014)
  • The Hero (Film, 2017)

Lieblingszitate von Krysten Ritter

„Ich bin derzeit Single, also will ich Spaß haben! Wenn es darum geht, was Männer tun müssen, um ein Date außerhalb ihrer Liga zu haben, dann geht es nur um die Selbstsicherheit. Wenn du Selbstvertrauen hast, kannst du so ziemlich jedes Mädchen bekommen.“ – Krysten Ritter

„Ich habe eine tolle Zeit. Ich kann reisen und die Welt sehen. Und ja, ich werde eine Familie haben, weil ich diese unglaubliche Erfahrung nicht verpassen will, aber es definiert nicht, wer ich bin.“ – Krysten Ritter

„Ich habe immer aus dem Koffer gelebt. Ich war alle drei Monate in einer neuen Stadt. Als Model bin ich um die Welt gereist, und als Schauspieler reist man von Filmset zu Filmset. Ich bin also nie lange genug an einem Ort geblieben, als dass mir irgendetwas Schlimmes passieren könnte.“– Krysten Ritter

„Ich habe angefangen, Schauspiel zu studieren, habe Werbespots bekommen, und hier sind wir 100 Jahre später. Ich schauspielere und schreibe und ich habe einen Pool und einen Hund.“ – Krysten Ritter

„Normalerweise mache ich keine Shootings in Bikinis – ich bin einfach nicht diese Art von Mädchen. Aber für ‚Maxim‘ habe ich gesagt: ‚Mach schon! Ich wollte höhere Absätze und einen knapperen Badeanzug tragen. Ich dachte mir, ich probiere es einfach aus!“ – Krysten Ritter

3 Lektionen von Krysten Ritter und von Netflix Jessica Jones

Nun, da Sie alles über Krysten Ritters Vermögen wissen und wie sie Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihr lernen können:

1. Mach es jugendfrei, aber nicht total übertrieben

Während Punisher und Daredevil sich manchmal grundlos gewalttätig anfühlten, hatte Jessica Jones das richtige Maß an realistischer Gewalt. Natürlich würde Scarlet Witch niemandem das Gesicht einschlagen – aber vielleicht würde Winter Soldier Jessica Jones Gewalt in den richtigen Momenten einsetzen, um maximale Wirkung zu erzielen.

2. Friendship Is Magic

Die Freundschaft von Jessica und Trish, die der von Carol und Maria in Captain Marvel nicht unähnlich ist, ist ein Schlüssel zu dem, was die Serie so großartig machte. Trish war schwungvoll, reich und berühmt – all das, was Jessica nicht war. Eines der Dinge, die die Staffeln 2 und 3 nicht so großartig machten, war, dass ihre Bindung angespannt war und ihre Freundschaft immer wieder zerbrach.

3. Andere Leute mit Superkräften einbeziehen

Luke Cage wurde in Jessica Jones Staffel 1 eingeführt und trug dazu bei, dass die Fans ihn liebten, bevor die Serie überhaupt begonnen hatte.

Er und Jessica waren ganz offensichtlich ein großartiges Paar – nicht zuletzt dank der fantastischen Chemie zwischen Colter und Ritter – und es tat weh, dass er in den späteren Staffeln nicht mehr vorkam, abgesehen von einem winzigen Cameo-Auftritt.

Dass ein so bekannter Charakter wie Luke Cage ein wichtiger Teil des Ensembles ist, hat die Comic-Qualität der Serie wirklich erhöht.

Schließlich ist dies ein verdammtes Comic-Universum! Gebt uns Bösewichte mit Superkräften, die eine Bedrohung darstellen und nicht nur Menschen mit Waffen oder Superanzügen.

Zusammenfassung

Krysten Ritter ist eine bekannte amerikanische Schauspielerin und Musikerin. Bekannt als Marvel’s „Jessica Jones“ auf Netflix und Jane Margolis in AMC’s „Breaking Bad“, hat sie das Beste aus beiden Welten erlebt – Fernsehen und Hollywood. Krysten wurde für mehrere Preise nominiert und konnte 2016 sogar eine Trophäe als ‚Beste Schauspielerin‘ einheimsen.

Ab 2022 beträgt Krysten Ritters Vermögen 7 Millionen Dollar.

Was denken Sie über Krysten Ritters Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here