Was ist das Vermögen von Kevin Dillon?

Vermögen: $10 Millionen
Alter: 55
Geboren: August 19, 1965
Herkunftsland Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Wohlstands: Berufsschauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Im Jahr 2022 beträgt das Vermögen von Kevin Dillon etwa 10 Millionen Dollar.

Kevin Dillon ist ein amerikanischer Schauspieler aus New York. Dillon ist vor allem für seine Rolle als Johnny „Drama“ Chase in der HBO-Comedyserie Entourage bekannt.

Dillon wurde für seine Darstellung in Entourage für drei Primetime Emmy Awards und einen Golden Globe Award nominiert.

Frühes Leben

Kevin Brady Dillon wurde am 19. August 1965 in New Rochelle, New York geboren. Dillon ist der Sohn von Paul Dillon und seiner Mutter Mary Ellen Dillon.

Sein Vater ist nicht nur ein begeisterter Golfer, sondern auch ein bekannter Künstler, dessen Porträts von Arnold Palmer, Bobby Jones und anderen im berühmten Winged Foot Golf Club in Mamaroneck, New York, hängen.

Karriere

Dillon begann in den 1980er Jahren in Filmen und im Fernsehen aufzutreten. Er wurde von einem Agenten in dem Film ‚Tex Party‘ seines älteren Bruders Matt aus dem Jahr 1982 entdeckt.

Er studierte für diese Rolle, indem er den Roman ‚Run Through the Raindrops‘ von Captain Dale Dye las. All diese Filme machten ihn populär. Kevin erlangte viel Aufmerksamkeit, als er in dem Kultklassiker ‚The Blob‘ als Briann Flagg auftrat und er wurde außerdem für den ‚Young Artist Award‘ als ‚Bester junger Nebendarsteller‘ nominiert.

Dillon spielte in Filmen wie ‚Delta Force‘ als Delta Force Member, einem Dokumentarfilm mit dem Titel ‚Dear America -Letter’s Home from Vietnam‘ als Jack, ‚Remote Control‘ als Cosmo, ‚War Party‘ als Skitty Harris.

Er wurde für seine Leistung in ‚That’s Life‘ für CBS als Paul De Lucca und wiederkehrende Rollen in NYPD Blue als Officer Neil Baker sowie als Lonnie Mc Ray in ’24‘ gelobt.

Ab dem Jahr 2022 beträgt Kevin Dillons Vermögen 10 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Kevin Dillons Karriere:

  • The Doors (Film, 1991)
  • Hotel für Hunde (Film, 2009)
  • Entourage (Film, 2015)

Lieblingszitate von Kevin Dillon

„Ich bin ein alter Kerl, also habe ich damit angefangen, mit meinen Brüdern ‚Pong‘ zu spielen, und ‚Mario Bros.‘ und so weiter. Aber so richtig in Fahrt kamen wir, als ‚Tecmo Super Bowl‘ herauskam. Da haben wir wirklich angefangen, Videospiele zu spielen, und es wurde intensiv.“ – Kevin Dillon

„Ich kenne eine Menge wirklich guter Schauspieler – tonnenweise, einfach tonnenweise – von denen ich immer noch nicht weiß, warum sie nicht die ganze Zeit arbeiten, weil sie so gut sind. Es ist einfach ein seltsames Geschäft, und ich kenne eine Menge Schauspieler, die nicht arbeiten sollten, aber sie arbeiten die ganze Zeit.“ – Kevin Dillon

„Ich weiß nicht, Szenendiebstahl ist etwas, das ich als etwas ansehe, das die Leute als etwas Positives ansehen, aber ich sehe mich wirklich gerne als Teamplayer. Es ist so, als ob ein Spieler die anderen Teamkameraden besser machen kann, so wie Larry Byrd.“ – Kevin Dillon

„Der Moment, wenn du herausfindest, dass du den Piloten erschossen hast – den Piloten zu bekommen ist ein kleiner Sieg. Du drehst den Pilotfilm, und wenn du genommen wirst, ist das ein großer Sieg.“ – Kevin Dillon

3 Lektionen von Kevin Dillon

Nun, da Sie alles über Kevin Dillons Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Träume groß

Es klingt wie ein Klischee, aber es ist wichtig, dass wir immer sicherstellen, dass wir mehr Träume als Erinnerungen haben. Jeden Morgen aufzuwachen, ohne ein Ziel zu haben, das man anstrebt, führt zu einem trostlosen, banalen Leben. Wir haben nur eine Chance im Leben, und die ist zu kurz, um unglücklich zu sein.

2. Ehrlichkeit ist der Schlüssel

Wir lernen, vorsichtiger mit den Gefühlen anderer umzugehen, anstatt einfach mit der Tür ins Haus zu fallen, aber es ist wichtig, dass wir dabei ehrlich bleiben.

3. Verliere nie deine Vorstellungskraft

Wenn wir erwachsen werden, beginnen wir, die Dinge mehr in Schwarz und Weiß zu sehen, ohne Fantasie und Kreativität. Schmeiß deine Logik weg, wenn du das nächste Mal in die Wolken schaust, und sieh, welche Geschichten du erfinden kannst.

Zusammenfassung

Kevin Dillon ist ein bekannter amerikanischer Schauspieler, der vor allem für seine urkomische Darstellung von Johnny ‚Drama‘ Chase in der amerikanischen Drama-Hit-Comedy-Serie ‚Entourage‘ des Fernsehsenders HBO bekannt ist.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Kevin Dillon auf etwa 10 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Kevin Dillon’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here