Was ist Joyner Lucas‘ Vermögen?

Vermögen: $2 Millionen
Alter: 32
Geboren: August 17, 1988
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Rapper
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Joyner Lucas auf rund 2 Millionen Dollar geschätzt.

Joyner Lucas ist ein amerikanischer Rapper, Schauspieler, Dichter, Sänger und Songwriter aus Worcester, Massachusetts. Lucas ist vor allem für seine Single „Ross Capicchioni“ bekannt.

Im Jahr 2017 veröffentlichte er seine Single „I’m Not Racist“ auf seinem YouTube-Account, die schnell viral ging und von der Kritik gelobt wurde.

Frühes Leben

Gary Maurice Lucas Jr. wurde am 17. August 1988 in Worcester, Massachusetts geboren. Er begann zu rappen, als er 10 Jahre alt war.

Lucas besuchte die South High Community School in Worcester. Schon als Kind hatte er eine große Leidenschaft für Musik und das Schreiben von Songs.

Karriere

Joyner Lucas begann seine musikalische Karriere als Teenager, als er das Pseudonym Future Joyner annahm.

Später gründete er eine Gruppe namens Film Skool Rejekts und brachte ihr erstes gemeinsames Album „Workprint: The Greatest Mixtape of All Time“ im selben Jahr.

Im Jahr 2011 veröffentlichte Lucas sein erstes Mixtape „Listen 2 Me“ über das Plattenlabel Dead Silences. Zwei Jahre später veröffentlichte er sein zweites Mixtape, ‚Low-Frequency Oscillators‘.

Lucas unterzeichnete einen Plattenvertrag mit Atlantic Records und veröffentlichte 2017 sein viertes Mixtape und das erste über Atlantic Records, ‚508-507-2209‘. Der Titelsong „I’m Sorry“ wurde am 5. August 2015 veröffentlicht.

Das Musikvideo zum Song wurde eine Woche später veröffentlicht und hat bis heute über 40 Millionen Aufrufe.

Im Jahr 2017 veröffentlichte Lucas die Single „I’m Not Racist“, die weltweite Aufmerksamkeit erregte. Während des gesamten Tracks läuft ein ambienter Trip-Hop-Beat.

Er wurde zuerst auf seinem YouTube-Kanal hochgeladen, wo er über 85 Millionen Aufrufe erreicht hat. Viele Kritiker schreiben, dass der Track die Notwendigkeit von Gesprächen über Rassen hervorhebt, während andere ihn für „klischeehaft“ und „kitschig“ halten.

Zurzeit arbeitet er an einem gemeinsamen Album mit dem Titel ‚Angels & Demons‘ mit Chris Brown. Es soll Ende 2018 veröffentlicht werden. Zwei Singles wurden bereits aus dem Album veröffentlicht: „Stranger Things“ und „I Don’t Die“.

Ab 2022 beträgt Joyner Lucas‘ Vermögen 2 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Joyner Lucas‘ Karriere:

  • Along Came Joyner (Album, 2015)
  • I’m Not Racist (Song, 2017)
  • I Love (Song, 2018)
  • Stranger Things (Song, 2018)

Lieblingszitate von Joyner Lucas

„Ich habe aufgehört, Sport zu gucken, weil ich nicht zusehen wollte, wie jemand auf dem Feld auf und ab rennt und Millionen verdient, ohne etwas dafür zu tun. – Joyner Lucas

„Ehrlich gesagt, wenn ich eine Menge Platten aufnehme, die sehr textlastig sind, dann nur, um zu beweisen und den Leuten zu zeigen, dass ich wirklich rappen kann. Ich kann den Flow wechseln – ich kann mit den Besten von ihnen mitgehen – also möchte ich zuallererst, dass sie mich als Rapper respektieren.“ – Joyner Lucas

„Als ich ‚Happy Birthday‘ gemacht habe, habe ich das Treatment für das Video geschrieben, bevor ich die Platte geschrieben habe. Und als ich das Video geschrieben hatte, hatte ich eine klare Vorstellung davon, was ich wollte; ich schuf den Soundtrack zu diesem Video.“ – Joyner Lucas

„Eminem war jemand, den ich immer für den Größten aller Zeiten gehalten habe, der es je getan hat. Verstehst du, was ich meine? In jeder Hinsicht, die Fähigkeit, Geschichten zu erzählen, die lyrischen Fähigkeiten, die Ehrlichkeit. Man kann es in meiner Musik hören, dass ich stark davon beeinflusst bin.“ – Joyner Lucas

„Ich habe mich immer unverstanden gefühlt. Als ich aufgewachsen bin, stand mein Wort gegen das der Lehrer oder das meiner Eltern, und niemand hat mir jemals zugehört.“ – Joyner Lucas

„Es geht nicht darum, abgelehnt zu werden. Ich habe nicht das Gefühl, dass jemand dasteht und sagt, dass du nicht der Nächste sein kannst. Ich habe das Gefühl, dass viele dieser Rapper Angst haben. Ich bin kein Mumble-Rapper. Es gibt eine Gemeinschaft in allen von ihnen. Sie springen alle auf die Scheiße des anderen an. Sie zeigen alle Liebe zueinander.“ – Joyner Lucas

3 kraftvolle Lektionen von Joyner Lucas

Nun, da du alles über Joyner Lucas‘ Vermögen weißt, und wie er Erfolg hatte, lass uns einen Blick auf einige der kraftvollsten Lektionen werfen, die wir von Joyner Lucas lernen können:

1. Wenn wir wachsen

Wenn wir wachsen, lernen wir, mit Situationen anders umzugehen, als wir es normalerweise tun würden.

2. Viele Menschen haben Angst, sie selbst zu sein

Viele Künstler haben Angst, sie selbst zu sein und Angst, den Leuten zu sagen, was sie wirklich sind.

3. Scheitern ist Erfolg

Scheitern ist ein Erfolg, wenn man daraus lernt.

Zusammenfassung

Joyner Lucas entwickelte schon in jungen Jahren eine tiefe Liebe zur Musik, und heute ist er ein sehr beliebter Rapper und Sänger. Seine Mixtapes werden auf der ganzen Welt gehört, und er hat mit einigen der besten Rapper der Branche wie Eminem zusammengearbeitet.

Im Jahr 2022 beträgt Joyner Lucas‘ Vermögen etwa 2 Millionen Dollar.

Was denken Sie über Joyner Lucas‘ Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here