Was ist das Vermögen von John Goodman?

Vermögen: $65 Millionen
Alter: 68
Geboren: 20. Juni 1952
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Schauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Im Jahr 2022 beträgt das Vermögen von John Goodman rund 65 Millionen Dollar.

John Goodman ist ein amerikanischer Berufsschauspieler, der vor allem durch seine Rolle als Dan Connors in Roseanne bekannt wurde. Seine Karriere begann jedoch schon viel früher auf der Bühne in der High School.

Die Bühne spricht Goodman immer noch an, und er erweitert sein Schauspielrepertoire mit Sprachaufnahmen und Stand-up-Comedy. Er ist vielseitig in den Arten von Rollen, die er annimmt, und seine Vielseitigkeit hat ihm zu seinem Erfolg verholfen.

Frühes Leben

John Goodman wurde am 20. Juni 1952 in Affton, Missouri, geboren. Sein Vater starb an einem Herzinfarkt, als er zwei Jahre alt war, und seine Mutter arbeitete in verschiedenen Jobs, um ihn und seine Geschwister zu unterstützen. Während seiner Highschool-Zeit spielte er Football und nahm am Theater teil.

Seine Highschool-Football-Karriere führte zu einem Stipendium für die Southwest Missouri State University, aber er verletzte sich in seinem ersten Jahr. Nach der Verletzung wechselte er sein Hauptfach zu Schauspiel und machte seinen Abschluss in Theaterwissenschaften.

Nach dem College zog er nach New York, um ein Schauspielstudium zu absolvieren und arbeitete als Barkeeper und Kellner. In den ersten Jahren übernahm er Voice-over-Rollen, trat in Werbespots auf und spielte in On- und Off-Broadway-Theaterstücken mit.

Karriere

Goodmans Karriere auf dem kleinen Bildschirm begann Mitte der 80er Jahre mit Auftritten in Eddie Malcolm’s Run und Face of Rage. In dieser Zeit trat er auch in dem Broadway-Musical Big River als Pap Finn auf und erhielt dann 1986 seine erste große Rolle in True Stories.

Nach dieser Rolle in einem Film der Coen-Brüder spielte er in einem weiteren Film der Coen-Brüder, Raising Arizona.

Nach den Filmen ging es mit den Theaterrollen weiter und 1987 war er in einer Bühnenproduktion von Antony and Cleopatra zu sehen, als ein Scout ihn entdeckte. Dies führte zu seiner bekanntesten Rolle als Dan Connor in der Serie Roseanne, die von 1988 bis 1997 lief.

Während dieser Zeit spielte Goodman weiterhin auf der Bühne und auf der Leinwand. 1993 begann Goodman als Synchronsprecher zu arbeiten, angefangen mit We’re Back! A Dinosaur’s Story.

Auch Stand-up-Comedy hat es Goodman angetan, und er war der erste Gast bei Late Night with Conan O’Brien. Außerdem war er mehrmals Gastgeber von NBCs Saturday Night Live und trat in mehreren Cameos in Sketchen auf.

Zu Goodmans bemerkenswerten Rollen gehören Argo, Trouble with the Curve, Flight, Monster’s Inc, Emperor’s New Groove und 10 Cloverfield Lane. Goodman beweist weiterhin, dass er sich an jede Art von Rolle anpassen kann und zeigt keine Anzeichen für eine Verlangsamung.

Er arbeitet immer noch an verschiedenen Theatern, darunter Studio 54 und Roundabout Theatre Company. Zuletzt spielte er die Hauptrolle in American Buffalo im Wyndham’s Theatre.

Ab 2022 beträgt John Goodmans Vermögen 65 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von John Goodmans Karriere:

  • American Comedy Awards: 1989, 1990 gewann er als lustigster männlicher Darsteller in einer TV-Serie für Roseanne
  • Golden Globes Awards: 1993 gewann er den Preis für die beste Leistung eines Schauspielers in einer TV-Serie-Comedy/Musical für Roseanne
  • Emmy Awards- 2007 gewann er den Preis als Herausragender Gastdarsteller in einer Dramaserie für Studio 60 on the Sunset Strip
  • TV Land Awards- 2008 gewann er den Preis als Innovator für Roseanne
  • Screen Actor Guild Awards- 2013 gewann Outstanding Performance by a Cast in a Motion Picture für Argo
  • Disney Legend Award-2013 gewann Animation (Stimme) für Monsters University
  • Saturn Awards- 2017 gewann Bester Nebendarsteller in einem Film für 10 Cloverfield Lane

Lieblingszitate von John Goodman

„Als ich jung war, konnten wir uns nicht viel leisten. Aber mein Bibliotheksausweis war mein Schlüssel zur Welt.“ – John Goodman

„Lesen, lesen, lesen, lesen, lesen. Lies alles. Man kann nicht arbeiten, wenn man die Welt nicht kennt, und abgesehen davon, dass man in der Welt lebt, ist der beste Weg, etwas über die Welt zu lernen, über sie zu lesen.“ – John Goodman

„Ich bin einfach ein fauler Junge. Ich sitze lieber in meinem Sessel und schauspielere.“ – John Goodman

„Es ist nun mal so, dass die Macht des Lachens und der Liebe die Macht der Angst jedes Mal besiegen würde. Wissen Sie, ich hasse es, kitschig zu klingen, aber es ist wahr, und ich denke, darum geht es in diesem Film.“ – John Goodman

Zusammenfassung

John Goodman ist einer der bekannteren Namen in der Comedy-Branche. Seine Arbeit in Sitcoms, als Synchronsprecher und in den Filmen der Coen-Brüder haben ihn zu einem vielseitigen und angesehenen Schauspieler gemacht.

Goodman beweist weiterhin, dass er bereit und in der Lage ist, viele Arten von Rollen zu übernehmen, und zeigt keine Anzeichen dafür, dass er langsamer wird.

Ab 2022 liegt John Goodmans Vermögen bei 65 Millionen Dollar und es wird erwartet, dass es wächst.

Was denken Sie über John Goodmans Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here