Was ist das Vermögen von John Calipari?

Vermögen: $45 Millionen
Alter: 61
Geboren: Februar 10, 1959
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Basketballtrainer
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

John Calipari ist ein amerikanischer Basketballtrainer aus Pennsylvania.

Seit 2009 ist er Cheftrainer des Herrenteams der University of Kentucky, mit dem er 2012 die NCAA-Meisterschaft gewann. Er wurde dreimal zum Naismith College Coach of the Year ernannt.

Ab 2022 beträgt John Caliparis Vermögen rund 45 Millionen Dollar.

Frühes Leben

John Calipari wurde am 10. Februar 1959 in Moon Township, Pennsylvania, geboren. Er ist italienischer Abstammung. Er besuchte die Moon Area High School und machte 1978 seinen Abschluss.

Calipari war ein High-School-Point Guard, der ein potenzieller Spieler für die Division One war. Calipari spielte zwei Jahre bei UNC Wilmington, bevor er an die Clarion University of Pennsylvania wechselte, die er mit einem Bachelor-Abschluss in Marketing verließ.

Karriere

Von 1982 bis 1985 war Calipari Assistent an der University of Kansas unter Ted Owens und Larry Brown.

Calipari hatte mehrere Jobs als unterster Trainer in der Hackordnung, als Ted Owens ihn als freiwilligen Assistenten für die Jayhawks einstellte.

Von 1985 bis 1988 war er Assistenztrainer an der University of Pittsburgh unter Roy Chipman und Paul Evans.

Von 1988 bis 1996 war er Cheftrainer an der University of Massachusetts.

Calipari ist berühmt für die Popularisierung der von Vance Walberg entwickelten Dribble-Drive-Motion-Offensive, die manchmal auch als Memphis Attack bekannt ist.

Seit 2012 steht der Headcoach der Wildcats, John Calipari, an der Spitze des Highschool-Basketball-Rekrutierungsberges. Für John Calipari und die Kentucky Wildcats stand die Rekrutierung schon immer an erster Stelle.

In der College-Basketball-Saison 2014 hatten die Teams keine Antwort auf das Platoon-System. Die meisten nutzten eine Pick-and-Roll-Offensive, die durch die Länge der Wildcats leicht zu verteidigen war.

Diese Statistik begann 2002 mit Dajuan Wagner und ist in ihrem Erfolg beispiellos. Bis zum NBA-Draft 2018 hat Coach Calipari 25-25 gedraftete Spieler.

Ab 2022 beträgt John Caliparis Vermögen 45 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights der Karriere von John Calipari:

  • Dreimal Naismith College Coach of the Year (1996, 2008 und 2015)
  • Basketball Hall of Fame (2015)

Lieblingszitate von John Calipari

„Wenn es darum geht, wie wir unseren Stab zusammenstellen, brauche ich positive Leute um mich herum. Leute mit einer „Wir können das schaffen“-Mentalität. Ich sage nicht, dass jeder jeden Tag pfeifen und hüpfen muss, aber sie müssen die Dinge mit dem Gedanken betrachten, dass wir alles gemeinsam angehen können.“ – John Calipari

„In dieser Hinsicht sind die Assistenten wie Filter, die bestimmen, was den Weg zu mir finden soll. Aber die Mitarbeiter können nicht nur die Seite des Spielers vertreten. Ihre Aufgabe ist es, mir zu erklären, was ich tue und warum. Es ist wie in einer Ehe. Man lässt es nicht zu, dass die Kinder die Mutter und den Vater entzweien und besiegen. Man hört zu, man versucht zu reparieren, was repariert werden muss, aber man wirft seinen Ehepartner nicht den Wölfen zum Fraß vor.“ – John Calipari

„Wollen Sie wissen, was wahnhaft ist? Ich musste den Kids schon sagen: ‚Du hörst auf deinen Friseur, anstatt auf uns zu hören.‘ -John Calipari

„In fast allen Fällen ist es der Traum der Spieler, so schnell wie möglich in der NBA zu spielen. Je mehr sie dieses Ziel erreichen, desto mehr wollen hierher kommen. Das ist die Art und Weise, wie es funktioniert. Erfolg erzeugt mehr Erfolg.“ – John Calipari

„Keiner meiner Spieler ist so bereit, wie sie glauben, dass sie für die Art und Weise, wie wir in Kentucky spielen, bereit sind – geschweige denn für die Profis – weil sie selten, wenn überhaupt, wirklich gefordert wurden.“ – John Calipari

3 starke Lektionen von John Calipari

Nun, da Sie alles über John Caliparis Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der stärksten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Wenn du Chancen für andere schaffst, schaffst du noch mehr Chancen für dich selbst

Das gilt im Basketball und im Leben. Das bedeutet, dass man ihnen beibringt, gute Teamkollegen zu sein, sich mehr um andere zu kümmern als um sich selbst. Wenn man das tut, bekommt man auch mehr zurück.“ Er fügte hinzu: „Wenn sie das tun, werden wir gewinnen. Wir werden gewinnen.“

2. Freiwürfe sind wichtig

John Calipari hat oft gesagt, dass er sich nicht allzu viele Gedanken darüber macht, wie sein Team Freiwürfe trifft (laut Steve Weinberg, USA Today), aber die Schwierigkeiten seines Teams in dieser Saison sind nicht zu übersehen.

3. Kyle Wiltjer hat großes Führungspotenzial

Nach seiner schwachen Leistung bei Kentuckys 60:58-Sieg gegen Vanderbilt am 11. Januar rief John Calipari Kyle Wiltjer zur Ordnung (per Jerry Tipton, Lexington Herald-Leader, via Kentuckysports.com).

Er hatte die meiste Zeit der letzten Saison damit verbracht, der alberne, liebenswerte Bankspieler zu sein, der lustige Videos auf YouTube hochlud und ab und zu ein paar Dreipunktewürfe machte.

Zusammenfassung

John Calipari wurde dreimal zum Naismith-College-Trainer des Jahres ernannt: 1996, 2008 und 2015. Calipari wurde außerdem 2015 in die Basketball Hall of Fame aufgenommen.

Ab 2022 beträgt John Caliparis Vermögen rund 45 Millionen Dollar.

Was denken Sie über John Caliparis Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here