Was ist Jim Jones‘ Vermögen?

Vermögen: $400 Tausend
Alter: 44
Geboren: 15. Juli 1976
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Wohlstands: Rapper
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Jim Jones ist ein amerikanischer Rapper und Plattenproduzent.

Jones ist Gründungsmitglied des Hip-Hop-Kollektivs „The Diplomats“. Er ist außerdem Co-CEO von Diplomat Records, zusammen mit seinem langjährigen Freund und Rapper-Kollegen Cam’ron aus Harlem. Jones ist ein bekannter Musikvideo-Regisseur unter dem Namen CAPO.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Jim Jones auf rund 400 Tausend Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Joseph Guillermo Jones II wurde am 15. Juli 1976 in der Bronx geboren.

Seine Mutter, Nancy Jones, ist Afroamerikanerin. Sein Vater, Joseph Guillermo Jones, war Puertoricaner. Er wurde von seiner Großmutter mütterlicherseits aufgezogen.

Jones besuchte eine katholische Schule, begann aber später die Kirche zu schwänzen, um am Bahnhof Musik zu machen. Er hat seine Geschichte über das Aufwachsen mit seinem Rapper-Kollegen FReekey Zekey auf der „Jim Jones‘ The Come Up DVD, Vol. 19′ erzählt.

Karriere

Jones ist Co-CEO von Diplomat Records mit Cam’ron. Jones arbeitet unter dem Pseudonym CAPO als Musikvideo-Regisseur und hat für Cam’ron, Remy Ma und Juelz Santana Regie geführt. Im Jahr 2004 veröffentlichte Jones sein Solo-Debüt-Studioalbum „On My Way to Church“.

Sein größter Hit war „We Fly High“, das er 2006 veröffentlichte. Sein zweitgrößter Hit war „Pop Champagne“ im Jahr 2008. Er hat die Bekleidungslinien Nostic und Vampire Life kreiert.

Jones hat in dem Film ‚State Property 2‘ und in Episoden von ‚The Wire und Crash: The Series‘. Er trat auch in der VH1-Reality-Show ‚Love & Hip Hop‘ auf.

Im Jahr 2009 gewann er einen Urban Music Award. Jones veröffentlichte die Alben Harlem: Diary of a Summer‘ im Jahr 2005 und ‚Hustler’s P.O.M.E‘ im Jahr 2006.

Außerdem hat er 2009 das Album ‚The Rooftop‘ mit DJ Webstar veröffentlicht. Von 2012 bis 2013 spielte er die Hauptrolle in der Fernsehserie ‚Chrissy & Mr. Jones‘ mit Chrissy Lampkin.

Related: Xavien Howard Vermögen

Jones gründete ByrdGang und ByrdGang Records und veröffentlichte ‚M.O.B.: The Album‘ im Jahr 2008, das Platz 29 der Billboard 200 Charts erreichte.

Am Ende des Jahres 2022 wird das Vermögen von Jim Jones auf etwa 400 Tausend Dollar geschätzt.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights der Karriere von Jim Jones:

  • We Fly High (Song, 2006)
  • Dipset Anthem (Song, 2017)
  • My Era (Song, 2019)
  • El Capo (Album, 2019)
  • Say a Prayer (Song, 2021)

Lieblingszitate von Jim Jones

„Ich glaube nicht, dass zu viele Leute in New York verstehen, wie nett Fred war. Er war einer der wenigen, die ihre Blumen nicht rechtzeitig bekommen haben. Eines dieser Labels sollte ihn aufkaufen, ihm helfen, einen verdammt guten Deal zu bekommen und ein unglaubliches Album zu machen, weil er die Einstellung und den Flow hatte, um Musik zu machen.“ – Jim Jones

„Harte Arbeit. Entschlossen sein und sich engagieren. Ein Nein als Antwort nicht akzeptieren. Ich weigere mich, mir sagen zu lassen, dass ich etwas nicht tun kann. Jedes Mal, wenn sich mir eine Gelegenheit bot, habe ich sie mit beiden Händen ergriffen. Ich habe versucht, klug zu sein und kalkulierte Schritte zu machen.“ – Jim Jones

„Langlebigkeit ist die Fähigkeit, durchzuhalten und sich neu zu erfinden. In einer Zeit, in der sich die Musik verändert, relevant zu bleiben. Sie scheint jünger zu werden, und der Sound verändert sich gegenüber dem, was wir in der vergangenen Ära kannten, und solche Dinge.“ – Jim Jones

„Mir wurde gesagt, dass meine Musik wie ein guter Wein altert. Ich denke, es ist an der Zeit, ein paar Flaschen zu öffnen und zu sehen, wie der Wein schmeckt. Es ist noch nicht vorbei. Lasst uns eine Weinprobe machen. Aber weißt du, Musik ist eine Leidenschaft von mir.“ – Jim Jones

„Alles ist wunderbar, Mann. Lass Juelz Santana frei. Er ist im Moment in der Schule und arbeitet an sich. Er wird stärker und klüger zurückkommen. Wir können es kaum erwarten, dass er landet. Das wird eine Party werden. Ein Hoch auf Cameron und Freekey Zeekey. Es ist eine Bruderschaft. Wenn du irgendwelche Brüder hattest, weißt du, dass Brüder durch Höhen und Tiefen gehen.“ – Jim Jones

Related: Virgil Abloh Vermögen

3 inspirierende Lektionen von Jim Jones

Nun, da Sie alles über Jim Jones‘ Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Sei glücklich

Der Zweck unseres Lebens ist es, glücklich zu sein.

2. Riskiere etwas

Du verpasst 100% der Schüsse, die du nicht machst.

3. Habe eine gute Einstellung

Wir werden das, worüber wir nachdenken.

Zusammenfassung

Jim Jones ist ein amerikanischer Hip-Hop-Künstler, der in der Bronx geboren wurde. Jones begann als Hype-Man für den Rapper Cam’ron und war Mitglied der Hip-Hop-Gruppe The Diplomats.

Die Diplomats veröffentlichten 2003 und 2004 Alben. Ihr Album „Diplomatic Immunity“ wurde mit Gold ausgezeichnet und erreichte Platz 1 der US-R&B-Charts.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Jim Jones auf rund 400 Tausend Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Jim Jones‘ Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here