Was ist das Vermögen von James Van Der Beek?

Einführung

James Van Der Beek ist ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Darstellung des Dawson Leery in der WB-Serie ‚Dawson’s Creek‘ bekannt ist. Zu seinen Filmrollen gehören ‚Varsity Blues‘ und ‚The Rules of Attraction‘.

Im Jahr 2022 beträgt das Vermögen von James Van Der Beek rund 8 Millionen Dollar.

Frühes Leben

James Van Der Beek wurde am 8. März 1977 in Cheshire, Connecticut, als Sohn von Melinda (geb. Weber), einer ehemaligen Tänzerin und Gymnastiklehrerin, und James William Van Der Beek, einer Führungskraft einer Mobilfunkfirma und einem ehemaligen Profi-Baseball-Pitcher, geboren.

Im Alter von 15 Jahren bat er seine Mutter, ihn nach New York City zu bringen, um einen Agenten zu finden und sich als professioneller Schauspieler zu versuchen.

Im Alter von 16 Jahren gab er 1993 sein professionelles Debüt am Off-Broadway in der New Yorker Premiere von Edward Albees Stück Finding the Sun.

Karriere

Anfang 1997 sprach Van Der Beek für drei Fernsehpiloten vor. Einer davon war für die noch junge WB Network-Serie ‚Dawson’s Creek‘.

2002 spielte er Sean Bateman (den jüngeren Bruder des Protagonisten von American Psycho, Patrick Bateman) in der Verfilmung des Romans ‚The Rules of Attraction‘ von Bret Easton Ellis.

2008 begann er eine wiederkehrende Rolle in ‚One Tree Hill‘ als Filmemacher, der weitgehend das satirische Gegenteil von Dawson Leery war. Er trat in einer Episode der fünften Staffel von ‚Medium‘ auf.

Am 5. Januar 2010 bestätigte TVGuide.com, dass Van Der Beek eine größere wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie ‚Mercy‘ bekommen hat. Er spielte Dr. Joe Briggs, den neuen frauenverachtenden Chef der Intensivstation, der ein dunkles Geheimnis verbirgt.

Im Jahr 2017 trat Van Der Beek in der britischen Comedy-Serie „Carters Get Rich“ auf. Außerdem ist er Mitschöpfer und Hauptdarsteller von ‚What Would Diplo Do?‘, in der er den Produzenten und DJ Diplo porträtiert.

Ab 2022 beträgt das Vermögen von James Van Der Beek 8 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights der Karriere von James Van Der Beek:

  • Dawson’s Creek (1998-2003)
  • Varsity Blues (1999)
  • Scary Movie (2000)
  • Texas Rangers (2001)
  • The Rules of Attraction (2002)
  • Formosa Betrayed (2009)
  • Downsizing (2010)
  • Power Rangers (2015)

Lieblingszitate von James Van Der Beek

„Du fängst an zu denken, dass die Welt auf eine bestimmte Art und Weise ist und vergisst, dass es eine andere Welt außerhalb der Campus-Grenzen gibt, die nichts mit dem zu tun hat, was deine Welt zu diesem Zeitpunkt ist.“ – James Van Der Beek

„Wenn du ein Drehbuch bekommst und es dir gefällt. Du findest einen Regisseur, dem du vertraust, und dann geht es nur noch darum, wie kann ich mich so gut wie möglich darauf einlassen? Und das Letzte, was man sich leisten kann, ist die Frage: Was werden andere Leute davon halten?“ – James Van Der Beek

„Ich habe heute Morgen meinen ersten Sohn bekommen… nun, eigentlich hat meine Frau ihn bekommen. Ich habe ihn gerade gefangen. Wo. Das Herz wächst viel schneller als mein Gehirn… Wenn man dieses Gefühl in Flaschen abfüllen und verteilen könnte, ich schwöre, dann gäbe es keinen Krieg mehr.“ – James Van Der Beek

„Ich werde nicht darüber reden, was in meinem Leben romantisch ist – ich denke, wenn man einmal darüber redet, dann ist das eine offene Einladung für jeden, noch weiter in deinem Privatleben zu wühlen.“– James Van Der Beek

„Ich denke, jeder, der unsicher ist, was jeder ist, weiß die Tatsache zu schätzen, dass es viel einfacher ist, ein Raubtier zu sein, als eine Beute.“ – James Van Der Beek

3 Lebenslektionen von James Van Der Beek

Nun, da Sie alles über James Van Der Beeks Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Glück

Glück wird nicht durch irgendwelche Umstände, Bedingungen oder Personen definiert. Sie müssen Ihr Glück nicht an etwas binden. Die Entscheidung, glücklich zu sein, liegt immer bei Ihnen. Treffen Sie diese Wahl und kultivieren Sie einen glücklichen Geist.

2. Das Leben eines jeden ist anders

Wir alle leben mit dem Ziel, glücklich zu sein; unsere Leben sind alle verschieden und doch gleich.

3. Freiheit

Das zu tun, was man mag, ist Freiheit. Zu mögen, was man tut, ist Glück.

Zusammenfassung

James Van Der Beek ist ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle in der WB-Serie „Dawson’s Creek“ bekannt ist. Er spielte die Titelfigur Dawson Leery in 128 Episoden zwischen 1998 und 2003.

Im Jahr 2022 beträgt das Vermögen von James Van Der Beek etwa 8 Millionen Dollar.

Was denken Sie über James Van Der Beek’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here