Was ist das Vermögen von Illenium?

Vermögen: $2 Millionen
Alter: 30
Geboren: Dezember 26, 1990
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Wohlstands: Musiker
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Illenium ist ein amerikanischer Musiker, DJ und Plattenproduzent.

Er hat drei Studioalben veröffentlicht, wobei sein neuestes, „Ascend“, im August 2019 erschien. Das Album war das erste von Illenium, das die Billboard Dance/Electronic Albums Charts anführte und erreichte mit Platz 14 auch seinen höchsten Stand in den Billboard 200.

Ab dem Jahr 2022 wird Illeniums Vermögen auf 2 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Nicholas D. Miller wurde am 26. Dezember 1990 in Chicago geboren.

Im Jahr 2008 begann Miller, elektronische Musik zu machen. Im Sommer 2012 sah er den Auftritt von Bassnectar im Red Rocks Amphitheatre und beschloss daraufhin, sich ernsthafter mit Musik zu beschäftigen.

In jenem Jahr erlitt er auch eine Überdosis Heroin, eine Tatsache, die er 2018 mit seinen Fans teilte. Die Erfahrung war die Inspiration für seinen 2018er-Song ‚Take You Down‘.

Karriere

Illenium veröffentlichte seine erste selbstbetitelte EP im Mai 2013 auf Prep School Recordings. Im selben Jahr veröffentlichte er auch einen Remix von Florence and the Machine’s „Over the Love“. Im folgenden Jahr veröffentlichte er unabhängig seine Folge-EP „Risen“, die den Song „Drop Our Hearts“ mit Sirma enthielt.

Im Jahr 2015 veröffentlichte er mehrere Singles, darunter ‚Chosen You‘, ‚Painted White‘ und ‚I’ll Be Your Reason‘. Der letztgenannte Song wurde auf Skrillex‘ Plattform Nest HQ veröffentlicht.

Im Februar 2017 veröffentlichte Illenium den Song ‚Fractures‘ featuring Nevve. Im März 2017 folgte die Kollaborationssingle ‚Feel Good‘ mit Gryffin und featuring Daya.

Im darauffolgenden Jahr veröffentlichte Illenium drei Kollaborationen, die in den Hot Dance/Electronic Songs Charts landeten: ‚Don’t Give Up on Me‘ mit Kill the Noise und Mako auf Platz 35, ‚Gold (Stupid Love)‘ mit Excision und Shallows auf Platz 19 und ‚God Damnit‘ mit Call Me Karizma auf Platz 33.

Das Vermögen von Illenium wird für das Jahr 2022 auf rund 2 Millionen Dollar geschätzt.

Highlights

Hier sind die besten Highlights der Karriere von Illenium:

  • Say It (Song, 2016)
  • Feel Good (Song, 2017)
  • Awake (Album, 2017)
  • Take You Down (Song, 2018)
  • Takeaway (Song, 2019)
  • Ascend (Album, 2019)

Lieblingszitate von Illenium

„Meine Mutter ist zu Hause geblieben, um die Familie großzuziehen, und mein Vater hat wirklich hart im Finanzwesen gearbeitet, um uns alle zu versorgen. Sie haben mich bei meiner Entscheidung, Musik zu machen, immer sehr unterstützt. Selbst als ich am Anfang stand und noch keinen Erfolg hatte, haben sie mich ermutigt, weiterzumachen. Meine Familie hat mir in meinen dunkelsten Zeiten zur Seite gestanden, und ohne sie wäre ich heute nicht da, wo ich bin.“ – Illenium

„Ich bin an vielen verschiedenen Orten aufgewachsen. Ich wurde in Chicago geboren, lebte dann eine Zeit lang in Seattle und auch in Frankreich, bevor sich meine Familie schließlich in San Francisco niederließ. Der Kontakt mit verschiedenen Kulturen und Städten hat mir geholfen, offen zu sein und neue Erfahrungen zu machen.“ – Illenium

„Bei diesem Album habe ich beim Schreiben viel mehr Hand angelegt – ich habe tatsächlich von Anfang bis Ende mit allen im Raum an einem Song gearbeitet, anstatt Ideen per E-Mail quer durchs Land zu schicken.“ – Illenium

„Ich habe buchstäblich in einem Computer gelebt. Nachdem ich anfing, viel zu touren, wurde es schwieriger, zu meiner wahren Leidenschaft zurückzukehren, nämlich Musik zu machen. Jetzt, wo ich mir eine Auszeit von der Tournee nehme und mich wieder auf das Produzieren und Schreiben von Musik konzentriere, habe ich die Freiheit, genau das zu machen, was ich will. Sobald ich angefangen habe, das nächste Kapitel zu schreiben.“ – Illenium

„Ich denke, die Leute sind ziemlich wenig begeistert und haben wenig Hoffnung. Ich möchte, dass die Leute diese neuen Songs nehmen, um ihnen zu helfen, sich von den Kämpfen der letzten Monate oder Jahre zu erholen und ihnen ein wenig zu entkommen. Hoffentlich kann meine neue Musik etwas Hoffnung in den Herzen der Menschen entfachen und ihnen dieses Ventil bieten.“ – Illenium

3 Lebenslektionen von Illenium

Nun, da ihr alles über Illeniums Vermögen wisst und wie er Erfolg hatte, lasst uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Prioritäten

Entscheiden Sie, was Sie wollen, entscheiden Sie, was Sie bereit sind, dafür zu tauschen. Legen Sie Ihre Prioritäten fest und machen Sie sich an die Arbeit.

2. Bewegung

Es gibt Fortschritt, ob Sie vorwärts oder rückwärts gehen! Die Hauptsache ist, dass man sich bewegt!

3. Höre niemals auf zu lernen

Wenn du aufhörst zu lernen, fängst du an zu sterben.

Zusammenfassung

Illenium ist ein amerikanischer Musikproduzent, Musiker und DJ, dessen Debüt-Studioalbum „Ashes“ auf Platz 6 der Billboard Dance/Electronic Albums Charts landete.

Illenium hat mit Musikern wie Jon Bellion, Nevve und Gryffin zusammengearbeitet. Er ist einer der erfolgreichsten elektronischen Crossover-Künstler der Gegenwart. Er hat Millionen von eingefleischten „Illenials“ auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen, die durch seine Musik eine direkte und persönliche Verbindung zu ihm haben.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Illenium auf etwa 2 Millionen Dollar geschätzt.

Was halten Sie von Illenium’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here