Was ist das Vermögen von Georg Schaeffler?

Vermögen: $12.9 Milliarden
Alter: 56
Geboren: Oktober 19, 1964
Herkunftsland: Deutschland
Quelle des Wohlstands: Unternehmer
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Georg Schaeffler ist ein deutscher Milliardär und Geschäftsmann.

Schaeffler besitzt 80% der Holdinggesellschaft INA Holding Schaeffler GmbH & Co. KG, zu der auch die Schaeffler AG gehört. Bisher ist die Schaeffler Gruppe in den Bereichen Automobil und Luft- und Raumfahrt tätig. Schaeffler machte 1984 sein Abitur. Zwei Jahre später wechselte er an die Universität St. Gallen.

Ab 2022 wird das Vermögen von Georg Schaeffler auf 12,9 Milliarden Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Georg Friedrich Wilhelm Schaeffler wurde am 19. Oktober 1964 in Erlangen geboren.

Von 1986 bis 1990 studierte Schaeffler Betriebs- und Volkswirtschaft an der Universität St. Schaeffler studierte von 1986 bis 1990 Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen und arbeitete von 1990 bis 1996 in der Schaeffler Gruppe.

Später erwarb er einen Abschluss in Jura und einen Master an der Duke University und praktizierte internationales Wirtschaftsrecht in Dallas. Er diente zwei Jahre in der Bundeswehr und erreichte den Rang eines Leutnants der Luftwaffenreserve.

Karriere

Ein Unglück ereignete sich, als Georg im ersten Studienjahr war, mit dem Tod seines Vaters.

Obwohl dies ihn für einige Zeit ausbremste, kehrte er doch zurück, um sein Studium abzuschließen. Bevor er nach Duke zurückkehrte, arbeitete Georg zusammen mit seiner Mutter an der Trennung von Management und Eigentum sowie an der Einstellung eines externen Geschäftsführers, der das Tagesgeschäft leiten sollte.

Nach Abschluss seines Studiums kam er als Sommerangestellter zu Haynes and Boone, wo ihm eine Vollzeitstelle angeboten wurde, obwohl keiner seiner Kollegen seinen tatsächlichen Hintergrund kannte.

Im Jahr 2006 hatte er mit der Firma zu tun, die von ihm verlangte, nach Deutschland zu ziehen, wann immer seine Anwesenheit für das Familienunternehmen benötigt wurde. Aber er trat zurück, nachdem er mehr Verantwortung für das Familienunternehmen übernommen hatte, und konzentrierte sich langsam ganz auf Schaeffler.

Im Jahr 2008 übernahm das Unternehmen die Continental AG, einen börsennotierten Handelsriesen für Reifen und Autoteile, ein schuldenfinanzierter Deal. Bald darauf brachte die Finanzkrise das Unternehmen fast zum Absturz und zwang es zu Umschuldungsverhandlungen.

Nach dem Tiefpunkt im Februar 2009 begannen die Aktienkurse der Continental-Gruppe exponentiell zu steigen. Er war Aufsichtsratschef der Schaeffler Gruppe und Mitglied des Vorstands der Continental Gruppe.

Das Vermögen von Georg Schaeffler wird für das Jahr 2022 auf rund 12,9 Milliarden Dollar geschätzt.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Georg Schaefflers Karriere:

  • Besitzt 80% der INA Holding Schaeffler GmbH & Co. KG
  • Rangiert bei ‚Forbes‘ auf Platz 96 der reichsten Menschen der Welt (2020)

Lieblingszitate von Georg Schaeffler

„Jeder Mensch will zunächst einmal seinen Weg finden. Ich denke, das ist eine natürliche Reaktion. Wir wollen nicht einfach nur als der ältere Sohn, als der Thronfolger abgestempelt werden. Der andere Grund ist, dass man anders behandelt wird, wenn jeder weiß, wer man ist. Man wird mit anderen Augen gesehen.“ – Georg Schaeffler

„Das war für sie gar keine Frage. Aber wenn man das entscheiden muss, sind Emotionen nicht unbedingt die beste Orientierung.“ – Georg Schaeffler

„Meine Mutter ist eine elegante, attraktive Frau. Vielleicht passt es nicht in dieses Bild, dass sie unglaublich hart arbeitet und sich mit Leib und Seele für das Unternehmen einsetzt.“ – Georg Schaeffler

„Es ist nicht immer verwerflich, wenn der Staat Unternehmen hilft, sich über Wasser zu halten und Arbeitsplätze zu sichern. Man muss aber unterscheiden, ob die Hilfe einem Unternehmen zugute kommt, das grundsätzlich gesund ist, oder einem, das schon vor der Krise angeschlagen war.“ – Georg Schaeffler

„Einsicht ist immer 20/20. Im Frühjahr und Sommer 2008 war die Situation noch ganz anders. Damals prognostizierte Finanzminister Peer Steinbrück, wie auch viele Wirtschaftsinstitute, für 2009 ein BIP-Wachstum von mehr als 1 Prozent. Die Automobilhersteller haben ihre positiven Zahlen untermauert.“ – Georg Schaeffler

„Das ist der Schlüssel zur Debatte. Wir beginnen unsere Analyse mit dem Vorteil der Rückschau. Die Daten im Sommer 2008 waren positiv. Das bringt uns zu der Frage: Haben wir schlechte Investitionsentscheidungen getroffen?“ – Georg Schaeffler

3 großartige Lektionen von Georg Schaeffler

Nun, da Sie alles über Georg Schaefflers Vermögen und seinen Erfolg wissen, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Harte Zeiten

Wir alle gehen durch harte Zeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie nie aufhören, Ihre Routinen zu machen.

2. Vergib dir selbst

Vergib dir selbst, dass du nicht wusstest, was du nicht wusstest, bevor du es gelernt hast.

3. Lerne zu LEBEN

Niemals einen Tag in deinem Leben bereuen: gute Tage geben Glück, schlechte Tage geben Erfahrung, schlimmste Tage geben Lektionen, und die besten Tage geben Erinnerungen.

Zusammenfassung

Georg Schaeffler besitzt zusammen mit seiner Mutter einen der weltweit größten Hersteller von Wälzlagern für die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, die Schaeffler Gruppe. Schaeffler war in vielen Funktionen in der Schaeffler Gruppe in Deutschland und in den USA tätig.

Nach seinem Studium arbeitete er viele Jahre als Wirtschaftsanwalt in einer der größten Anwaltskanzleien in den USA.

Das Vermögen von Georg Schaeffler wird für das Jahr 2022 auf rund 12,9 Milliarden Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Georg Schaeffler’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here