Was ist Francoise Bettencourt Meyers‘ Vermögen?

Vermögen: $66.3 Milliarden
Alter: 67
Geboren: Juli 10, 1953
Herkunftsland: Frankreich
Quelle des Reichtums: Erbin des L’Oreal-Vermögens
Letzte Aktualisierung: 2020

Einleitung

Im Jahr 2022 beträgt das Vermögen von Françoise Bettencourt Meyers rund 66.3 Milliarden Dollar.

Françoise Bettencourt Meyers ist eine französische Milliardärserbin und Autorin von Bibelkommentaren und Werken über jüdisch-christliche Beziehungen. Ihrer Familie gehört das Unternehmen L’Oréal, und nach dem Tod ihrer Mutter Liliane erbte sie das L’Oreal-Vermögen.

Frühes Leben

Françoise Bettencourt Meyers ist die Tochter von Liliane Bettencourt.

Liliane war eine französische Erbin, Gesellschaftsdame und Geschäftsfrau und eine der Hauptaktionärinnen von L’Oréal. Zum Zeitpunkt ihres Todes war sie die reichste Frau und die 14. reichste Person der Welt mit einem Vermögen von 44,3 Milliarden Dollar.

Françoise Bettencourt Meyers heiratete Jean-Pierre Meyers, den Enkel eines in Auschwitz ermordeten Rabbiners.

Nach der Heirat beschlossen die Meyers, ihre Kinder als Juden zu erziehen. Ihre Ehe löste eine Kontroverse aus, da ihr Großvater, der Gründer von L’Oréal, Eugène Schueller, wegen Kollaboration mit der Nazi-Regierung vor Gericht stand.

Karriere

Bettencourt Meyers ist die einzige Tochter der verstorbenen Liliane Bettencourt, der milliardenschweren Mehrheitsaktionärin des weltgrößten Kosmetikunternehmens L’Oréal. Nach dem Tod ihrer Mutter wurde Bettencourt Meyers die Erbin des Vermögens ihrer Mutter.

Zum Zeitpunkt ihres Todes verfügte Liliane Bettencourt über ein Vermögen von 44,3 Milliarden US-Dollar und war die 14. reichste Person der Welt. Als sie das Vermögen ihrer Mutter erbte, wurde Bettencourt Meyers zur reichsten Frau der Welt und zu einer der 20 reichsten Personen der Welt.

Bettencourt Meyers ist vor allem für ihre spirituelle Seite bekannt und hat Literatur über griechische Mythologie und jüdisch-christliche Beziehungen veröffentlicht. Sie hat auch über Judentum und Katholizismus, die Stämme Israels und den Stammbaum von Adam und Eva geschrieben.

Im Jahr 2008 verklagte Françoise Bettencourt Meyers den französischen Fotografen François-Marie Banier, weil er ihre Mutter betrogen und ihr Geld abgenommen hatte. Banier habe ihre emotionale Schwäche ausgenutzt, um sie dazu zu bringen, ihm Geld und Geschenke im Wert von fast einer Milliarde Dollar zu geben.

Gegenwärtig ist sie eine der reichsten Menschen der Welt und steht an der Spitze der Liste der reichsten Milliardärinnen der Welt des Magazins Forbes.

Auch wenn sie eher als Erbin des weltgrößten Kosmetikunternehmens bekannt ist, hat Bettencourt Meyers auch eine aktive akademische Karriere. Als prominente Autorin hat sie Bücher über jüdisch-christliche Beziehungen sowie über griechische Mythologie geschrieben.

Im Jahr 2022 beträgt das Vermögen von Francoise Bettencourt Meyers 66,3 Milliarden Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights aus Francoise Bettencourt Meyers‘ Karriere:

  • Die griechischen Götter. Genealogie (Autobiographie, 1994)
  • Ein Blick auf die Bibel (Regard sur la Bible), 5 Bände (Autobiographie, 2008)
  • Stammbaum von Adam und Eva und die Stämme Israels

Lieblingszitate von Francoise Bettencourt

„Haarfarben sind ein Nischenmarkt mit einer sehr begrenzten Zukunft. Sie werden scheitern.“ – Francoise Bettencourt

„Es wäre „dumm“, Banner weiter zu sehen. „Ich hatte keinen Raum zum Atmen mit ihm. Die letzten Monate waren furchtbar mit all den Kontroversen… François-Marie ändert sich nicht! Es ist unmöglich, mit ihm zu leben.“ – Francoise Bettencourt

3 inspirierende Lektionen von Francoise Bettencourt

Nun, da Sie alles über Francoise Bettencourt Meyers‘ Vermögen wissen und wie sie Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der besten Lektionen werfen, die wir von ihr lernen können:

1. Schätzen Sie Ihre Zeit, indem Sie sie mit einem Preisschild versehen

Ihre Zeit ist die größte Ressource und eine Sache, die Sie nicht zurückbekommen können. Um Spitzenleistungen zu erbringen, müssen Sie den vollen Wert der Zeit erkennen. Es ist unerlässlich, die Prioritäten in Ihrem Leben und Ihrem Unternehmen so zu setzen, dass sie mit dem übereinstimmen, was Sie am meisten schätzen.

2. Bleiben Sie neugierig

„Bleiben Sie bei dem, was Sie wissen“ ist eine strenge Denkschule in vielen Unternehmerkreisen. Nachdem ich das viele Jahre lang gelebt habe, bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass genau das Gegenteil der Fall ist.

Wenn Sie Ihren Geist für neue Ideen offen halten und sich auf Neues einlassen, eröffnen Sie sich selbst neue Möglichkeiten. Indem man sich einer Vielzahl von Unternehmen und Produkten aussetzt, erweitert man seinen Handlungsspielraum.

3. Kontrolliere deine Gedanken

Die meisten meiner Lektionen habe ich aus Misserfolgen, Rückschlägen und Niederlagen gelernt. Obwohl sie schmerzhaft waren, haben sie das Selbstbewusstsein entwickelt, um zu wachsen. Wenn man dagegen immer die Scheuklappen aufhat, wird der Blickwinkel zu eng und man verpasst vielversprechende Chancen.

Zusammenfassung

Françoise Bettencourt Meyers ist eine der reichsten Frauen der Welt. Sie ist eine französische Autorin und Vorstandsmitglied des Unternehmens L’Oréal. Außerdem ist sie Präsidentin ihrer Familienstiftung, der Bettencourt Schuller Foundation.

Ab 2022 wird das Vermögen von Françoise Bettencourt Meyers auf 66,3 Milliarden Dollar geschätzt, was sie zu einer der reichsten Frauen der Welt macht.

Was denken Sie über das Vermögen von Françoise Bettencourt Meyers? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here