Was ist Fernando Vargas‘ Vermögen?

Vermögen: $500 Tausend
Alter: 43
Geboren: Dezember 7, 1977
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Ehemaliger Profi-Boxer
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Fernando Vargas ist ein ehemaliger amerikanischer Profiboxer.

Vargas trat von 1997 bis 2007 als Boxer an. Er war zweifacher Weltmeister im leichten Mittelgewicht und hielt den IBF-Titel von 1998 bis 2000 und den WBA-Titel von 2001 bis 2002. Mit seinem IBF-Titelgewinn wurde Vargas im Alter von nur 21 Jahren der jüngste Boxer in der Geschichte, der einen Weltmeistertitel im leichten Mittelgewicht gewann.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Fernando Vargas auf rund 500 Tausend Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Fernando Javier Vargas wurde am 7. Dezember 1977 in Oxnard, Kalifornien, geboren.

Vargas wurde von Eduardo Garcia trainiert und hatte eine Amateur-Bilanz von 100-5.

Im Jahr 1992 gewann Vargas bei den Olympischen Boxmeisterschaften der Junioren den Titel in der Gewichtsklasse bis 132 kg. Er wurde der jüngste Kämpfer, der jemals die US-Meisterschaft gewann. Bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta verlor er in der zweiten Runde eine umstrittene Entscheidung. Vargas sollte im November 1996 Profi werden.

Allerdings brach er sich beim Training für seinen ersten Kampf die rechte Hand.

Karriere

Im Jahr 1996 wurde Vargas in das US-Olympiateam berufen. Im folgenden Jahr gab er sein Profidebüt, als er Jorge Morales in weniger als einer Minute besiegte. Im Jahr 1998 gewann er die IBF-Meisterschaft im leichten Mittelgewicht.

Im Jahr 2001 musste er wegen einer Anklage wegen Körperverletzung aus dem Jahr 1999 90 Tage Hausarrest absitzen. Im Jahr 2001 besiegte er Jose Alfredo Flores, um den vakanten WBA-Titel im leichten Mittelgewicht zu gewinnen.

Berühmt wurde er durch einen seiner größten Kämpfe. Vargas verlor den Titel 2002 in Las Vegas gegen Oscar De La Hoya. Nach dem Kampf wurde er einem Drogentest unterzogen und wegen Steroidkonsums für neun Monate gesperrt.

Vargas hatte 2006 zwei Kämpfe mit Sugar Shane Mosley. Vargas verlor beide Kämpfe gegen Mosley und verlor seinen letzten Kampf 2007 gegen Ricardo Mayorga. Er beendete seine Karriere mit einer Bilanz von 26:5. Im Jahr 2014 waren er und seine Familie Teil der Mun2-Reality-Serie „Welcome to Los Vargas“.

Ab 2022 wird das Vermögen von Fernando Vargas auf rund 500 Tausend Dollar geschätzt.

Highlights

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von Fernando Vargas:

  • Jüngster Kämpfer, der jemals in den USA gewonnen hat
  • Professionelles Debüt (1997)

Lieblingszitate von Fernando Vargas

„Ich habe den Kampf mit einem Auge gewonnen. Wenn ich an seiner Stelle gewesen wäre und mich gesehen hätte, wäre ich pleite gegangen. Aber das tat er nicht, weil er den Zorn dessen zu spüren bekam, was ich in meiner rechten und linken Hand trage. Ein paar kleine Anpassungen, und ich werde ihn dieses Mal ausknocken. Er weiß, dass ich am Gewinnen war. Die Welt weiß, dass ich gewonnen habe. Ich habe mit einem Auge gewonnen.“ – Fernando Vargas

„Ich habe mich gefragt, warum sie den Kampf abgebrochen haben. Ich war derjenige, der die Aktion vorangetrieben und ihn in die Seile gedrängt hat. Ich will auf jeden Fall einen Rückkampf. Mal sehen, was er sagt.“ – Fernando Vargas

„Ich dachte nicht, dass es so schlimm war. Ich konnte noch sehen, und ich habe mich nicht zurückgezogen. Wenn ich gedacht hätte, dass sie den Kampf abbrechen wollen, hätte ich noch mehr Gas gegeben. Ich war derjenige, der Druck auf ihn ausgeübt hat. Als sie den Kampf abbrachen, dachte ich, sie würden ihn abbrechen.“ – Fernando Vargas

„Ich bin an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich mir sage, dass ich das meinem Körper nicht mehr antun werde. Ich bin 27, und du kannst dich nicht mehr so auf und ab bewegen, weil dein Körper beim nächsten Mal nicht mehr mitmachen wird.“ – Fernando Vargas

„Ich habe mir keine Sorgen gemacht. Das ist die Sache. Wenn ich Shane auf der anderen Seite des Rings mit so einem Auge gesehen hätte, wäre ich in die Knie gegangen. Er hat respektiert, was ich in meiner linken und rechten Hand trage. Er hat mich mit einem Auge respektiert UND ich habe den Kampf trotzdem gewonnen.“ – Fernando Vargas

„Auf jeden Fall, denn wer hat mich ausgeknockt? Die beiden Kämpfe und der dritte mit Shane. Der erste Kampf gegen Joval, nachdem ich anderthalb Jahre wegen meines Rückens pausiert hatte, und Joval hat nicht mehr verloren, seit er gegen mich verloren hat. Dann habe ich Castillejo besiegt, der den Kerl besiegt hat, der Ouma ausgeknockt hat.“ – Fernando Vargas

3 inspirierende Lektionen von Fernando Vargas

Nun, da Sie alles über Fernando Vargas‘ Vermögen wissen und darüber, wie er erfolgreich war, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Versuch

Tun oder nicht tun. Es gibt keinen Versuch.

2. Mut

Mut ist wie ein Muskel – wir stärken ihn durch Gebrauch.

3. Harte Menschen

Harte Zeiten halten nie an, aber harte Menschen schon.

Zusammenfassung

Fernando Vargas ist ein amerikanischer Profiboxer im Ruhestand.

Vargas wurde in Oxnard, Kalifornien geboren. Er wurde von Eduardo Garcia trainiert und hatte eine Amateurbilanz von 100-5. Vargas gewann 1992 bei den Olympischen Jugendmeisterschaften im Boxen die Meisterschaft in der Gewichtsklasse bis 132 kg. Vargas war der jüngste Kämpfer, der jemals die US-Meisterschaften gewann.

Ab 2022 wird das Vermögen von Fernando Vargas auf rund 500 Tausend Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Fernando Vargas‘ Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here