Was ist das Vermögen des Dalai Lama?

Vermögen: $150 Millionen
Alter: 85
Geboren: Juli 6, 1935
Herkunftsland: China
Quelle des Reichtums: Geistlicher Führer Tibets, Autor/Schauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Dalai Lama ist ein Titel, der vom tibetischen Volk für den führenden geistigen Führer der Gelug- oder „Gelbmützen“-Schule des tibetischen Buddismus vergeben wird.

Der 14. und derzeitige Dalai Lama ist Tenzin Gyatso. Der Dalai Lama gilt auch als Nachfolger in einer Reihe von Tulkus, die als Inkarnationen von Avalokitesvara angesehen werden.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen des Dalai Lama auf etwa 150 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Dalai Lama wurde am 6. Juli 1935 in Takster, Tibet, geboren. Er war das fünfte von sechzehn Kindern der Familie und überlebte als eines von sieben die Kindheit.

Glaubt man den Legenden, so soll es zahlreiche Omen und spirituelle Zeichen gegeben haben, die Lhamo als Reinkarnation des 13. Dalai Lama, Thubten Gyatso, ausgemacht haben.

Der Kopf des konservierten Körpers des 13. Dalai Lama, der nach Südosten gerichtet war, hatte sich auf mysteriöse Weise nach Nordosten gedreht, was die Richtung anzeigte, in der sein Nachfolger gefunden werden würde.

Karriere

Tenzin begann seine religiöse Ausbildung, als er 6 Jahre alt war. Seine Schulbildung bestand aus Logik, tibetischer Kunst und Kultur, Sanskrit, Medizin und buddhistischer Philosophie.

Im Alter von 11 Jahren lernte Tenzin Heinrich Harrer, einen österreichischen Bergsteiger, kennen, der einer seiner Tutoren wurde und ihn über die Außenwelt unterrichtete.

Als Tenzin 15 Jahre alt war, übernahm er als Dalai Lama die volle politische Macht. Seine Regierungszeit war jedoch nur kurz. Im Jahr 1954 reiste der Dalai Lama zu Friedensgesprächen mit Mao Zedong und anderen chinesischen Führern nach Peking. Die Unterdrückung des tibetischen Volkes durch chinesische Truppen führte 1959 zum Aufstand.

Der Dalai Lama ist das spirituelle Oberhaupt des tibetischen Buddismus und hat sich in der Tradition der Bodhisattvas sein Leben lang für das Wohl der Menschheit eingesetzt.

Er hat viele Bücher geschrieben und Hunderte von Konferenzen, Vorträgen und Workshops an bedeutenden Universitäten und Institutionen auf der ganzen Welt gehalten, in denen er über Weisheit, Mitgefühl und in jüngster Zeit auch über ökologische Nachhaltigkeit sprach.

Der Dalai Lama wird als charismatisch beschrieben, und seine Botschaft ist stets die des Friedens und des Mitgefühls für die Menschen weltweit. Auf seinen Reisen hat er die Notwendigkeit eines besseren Verständnisses und Respekts zwischen den verschiedenen Religionen der Welt betont.

Er ist häufig bei interreligiösen Gottesdiensten aufgetreten und hat sich mit mehreren Oberhäuptern anderer Religionen getroffen, darunter Papst Johannes Paul II; Dr. Robert Runcie, dem Erzbischof von Canterbury; Gordon B. Hinckley, der Präsident der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, und Patriarch Alexius II. der Russisch-Orthodoxen Kirche.

Ab 2022 beläuft sich das Vermögen des Dalai Lama auf 150 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere des Dalai Lama:

  • Friedensnobelpreis (1989)
  • Christmas Humphreys Award (2005)
  • Congressional Gold Medal (2007)

Lieblingszitate des Dalai Lama

„Die Menschen nehmen verschiedene Wege, um Erfüllung und Glück zu finden.“ – Dalai Lama

„Manchmal erzeugt man einen dynamischen Eindruck, indem man etwas sagt, und manchmal erzeugt man einen ebenso bedeutenden Eindruck, indem man schweigt.“ – Dalai Lama

„Ich bin manchmal traurig, wenn ich die persönlichen Geschichten von tibetischen Flüchtlingen höre, die gefoltert oder geschlagen wurden. Es entsteht eine gewisse Irritation, eine gewisse Wut. Aber das hält nie lange an. Ich versuche immer, auf einer tieferen Ebene zu denken und Wege zu finden, um zu trösten.“ – Dalai Lama

„Der Planet braucht nicht mehr ‚erfolgreiche Menschen‘. Der Planet braucht dringend mehr Friedensstifter, Heiler, Wiederhersteller, Geschichtenerzähler und Liebhaber aller Art. Er braucht Menschen, die an ihrem Platz gut leben. Sie braucht Menschen mit Zivilcourage, die bereit sind, sich dem Kampf anzuschließen, um die Welt bewohnbar und menschlich zu machen, und diese Qualitäten haben wenig mit Erfolg zu tun, denn unsere Kultur ist die Kulisse.“ – Dalai Lama

Sehen Sie sich unsere größere Sammlung der besten Dalai Lama Zitate!

3 Lektionen vom Dalai Lama, die Ihr Leben verändern werden

Nun, da Sie alles über das Vermögen des Dalai Lama wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der wichtigsten Lektionen werfen, die wir vom Dalai Lama lernen können und die Ihr Leben verändern werden:

1. Die Welt gehört nicht den Führern

Die Welt gehört der Menschheit, nicht diesem Führer, jenem Führer oder jenem König oder Prinzen oder religiösen Führer. Sie gehört der Menschheit.

2. Wenn Sie erkennen, dass Sie genug haben, sind Sie wirklich reich

Wenn Sie unzufrieden sind, wollen Sie immer mehr, mehr, mehr. Ihr Verlangen kann nie gestillt werden. Aber wenn Sie sich in Zufriedenheit üben, können Sie zu sich selbst sagen.

3. Ihr Zuhause ist dort, wo Sie sich zu Hause fühlen

Zuhause ist dort, wo Sie sich zu Hause fühlen und gut behandelt werden.

Zusammenfassung

Der am längsten Lebende, Tenzin Gyatso, ist der 14. und der Präsident des Dalai Lama und gilt als geistiges und politisches Oberhaupt Tibets.

Dalai Lamas wird nachgesagt, dass sie ihr ganzes Leben der Förderung der Menschheit widmen, und Tenzin Gyatso ist einer der berühmtesten spirituellen Führer der Welt.

Ab 2022 beträgt das Vermögen des Dalai Lama rund 150 Millionen Dollar.

Was denken Sie über das Vermögen des Dalai Lama? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here