Was ist das Vermögen von Dacre Montgomery?

Vermögen: $2 Millionen
Alter: 26
Geboren: November 22, 1994
Herkunftsland: Australien
Quelle des Reichtums: Berufsschauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einleitung

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Dacre Montgomery auf 2 Millionen Dollar geschätzt.

Dacre Montgomery ist ein australischer Schauspieler aus Perth, Australien. Montgomery ist vor allem für seine Darstellung von Jason Lee Scott in „Power Rangers“ und Billy Hargrove in „Stranger Things“ bekannt.

Frühes Leben

Dacre Kayd Montgomery wurde am 22. November 1994 in Perth, Australien, geboren. Montgomery ist der Sohn von Scott und Judith Barrett-Lennard. Sein Vater stammte aus Neuseeland, seine Mutter aus Kanada.

Dacre war in der Schule als dickes Kind bekannt und wurde oft gemobbt. Seine Liebe zur Schauspielerei gab ihm Kraft und ließ ihn auf seinen Traum, Schauspieler zu werden, hinarbeiten, indem er an Schulaufführungen teilnahm.

Karriere

Montogomery begann seine Schauspielkarriere als Teenager und trat in einigen Kurzfilmen auf, wie z.B. ‚Bertrand der Schreckliche‘ im Jahr 2010. 2011 spielte er in der Pilotfolge der Serie „Family Tree“ mit.

Im Jahr 2015 spielte er in dem Kurzfilm ‚Godot’s Clinic‘ mit. In den nächsten zwei Jahren spielte er in zwei unabhängigen Spielfilmen mit, ‚Safe Neighbourhood‘ und ‚A Few Less Men‘.‘

Im Jahr 2016 wurde bekannt gegeben, dass er für die Rolle eines australischen Bösewichts, ‚Billy Hargrove‘, in der erfolgreichen ‚Netflix‘-Serie ‚Stranger Things‘ ausgewählt wurde.‘

Er gehörte ab der zweiten Staffel zur Stammbesetzung der Serie, und die Kultserie erhielt weitere Auszeichnungen für die Leistungen der Darsteller. Die zweite Staffel übertraf die erste Staffel in Bezug auf Kritiker- und Nutzerbewertungen.

Er spielte in dem australisch-amerikanischen psychologischen Horrorfilm ‚Better Watch Out in 2016‘ mit. Er spielte eine der Hauptrollen in dem Film, der von den Kritikern sehr gelobt wurde. Der Film wurde auf einer Reihe von Filmfestivals gezeigt. Allerdings waren die Einspielergebnisse des Films nicht allzu ermutigend.

Das Jahr 2017 brachte ihm mit zwei großen Projekten großen Erfolg. Zunächst spielte er eine der Hauptrollen, „Jason“, in der Neuverfilmung der beliebten Kinderserie „Power Rangers“.

Ab 2022 beträgt das Vermögen von Dacre Montgomery 2 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Dacre Montgomerys Karriere:

  • Betrand The Terrible (Film, 2011)
  • Power Rangers (Film, 2017)

Lieblingszitate von Dacre Montgomery

„Es ist ein riesiger Bogen, bis du Anfang 20 bist. Man verändert sich ständig und lernt immer dazu, aber es ist genau dieses Kapitel in deinem Leben: Verliebe dich wahnsinnig, werde extrem wütend über kleine Dinge. Es ist eine turbulente Zeit.“ – Dacre Montgomery

„Es klingt super klischeehaft, aber meine Schwester ist 12 Jahre jünger als ich, und ich erinnere mich daran, wie ich sie zum ersten Mal in meinen Armen gehalten habe. Und diese Art von Verantwortung, die man empfindet, wenn man ein Kind in den Armen hält.“ – Dacre Montgomery

„Meine Eltern haben in der Filmindustrie gearbeitet, aber sie haben beide hinter der Kamera gearbeitet, also denke ich, dass ich ein wirklich gutes Verständnis dafür habe, wie alle Teile des Puzzles zusammenkommen, um einen Film oder eine Fernsehsendung zu machen.“ – Dacre Montgomery

„Es war etwa vier Monate her, dass ich ‚Power Rangers‘ gedreht hatte, und ‚Stranger Things‘ war das erste, was ich gesehen habe, bei dem ich dachte: ‚Ich brauche das.‘ Ich hatte einen Tag Zeit, um mich zusammenzureißen, also habe ich eher einen Kurzfilm als ein Selbstporträt gemacht. Es gab eine Eröffnungsmusik, Eröffnungstitel, und ich habe vielleicht, vielleicht auch nicht, einen String angezogen und zu ‚Hungry Like a Wolf‘ getanzt.“ – Dacre Montgomery

„Ich wurde in der High School gemobbt, und es ist interessant, von der anderen Seite der Kameralinse aus zu sehen, dass all diese Leute, die ich für meine Antagonisten in meinem Leben hielt, wahrscheinlich genauso unsicher waren wie ich in diesem Alter.“ – Dacre Montgomery

3 Lebenslektionen von Dacre Montgomery

Nun, da Sie alles über Dacre Montgomerys Vermögen wissen und wie er erfolgreich wurde, lassen Sie uns einen Blick auf einige der besten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Das Leben verändert sich

Es kommt eine Zeit, in der dich etwas verändert… Egal, wie groß die Auswirkungen sind… Wo die Welt nicht mehr im Takt mit dir schlägt. Du fühlst dich nicht mehr inmitten des Getümmels. Und das Gefühl der Einsamkeit ist eine geschwungene Rüstung, die du für den Rest deines Lebens trägst.

2. Dummköpfe

Es braucht nicht viel, um uns klar zu machen, was für Dummköpfe wir sind, aber das Wenige, das es braucht, lässt lange auf sich warten.

3. Es ist okay, nicht okay zu sein

Eines der schwierigsten und wahrsten Dinge, die ein Erwachsener lernt, ist, dass es manchmal nicht okay ist.

Zusammenfassung

Dacre Montgomery ist ein australischer Schauspieler, der vor allem durch seine Hauptrollen in dem Film „Power Rangers“ und der „Netflix“-Serie „Stranger Things“ bekannt wurde.

Im Jahrbuch seiner Schule wurde er von seinen Mitschülern als „Most Likely to be a Hollywood Star“ gefeiert, und heute können wir seinen Mitschülern zustimmen.

Ab 2022 beträgt das Vermögen von Dacre Montgomery 2 Millionen Dollar.

Was halten Sie von Dacre Montgomerys Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here