Was ist das Vermögen von Christopher Knight?

Vermögen: $10 Millionen
Alter: 63
Geboren: 7. November 1957
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Schauspieler und Geschäftsmann
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Christopher Knight ist ein amerikanischer Schauspieler und Geschäftsmann.

Knight ist vor allem durch seine Rolle als Peter Brady in der Serie „The Brady Bunch“ von 1970 bekannt. Seitdem ist er zu einem der erfolgreichsten Geschäftsmänner aufgestiegen.

In den 2000er Jahren erlebte er durch Fernsehauftritte ein halbes Wiederaufleben in der Öffentlichkeit.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Christopher Knight auf rund 10 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Christopher Anton Knight wurde am 7. November 1957 in New York geboren.

Knight ist der Sohn von Wilma und Edward Knight. Sein Vater wurde als Edward Kozumplik als Sohn österreichisch-ungarischer Eltern geboren, während Knights Mutter Jüdin war.

Knights Schauspielkarriere bestand hauptsächlich aus Gastauftritten in anderen Fernsehserien wie ‚Happy Days‘, ‚The Love Boat‘ und gelegentlichen Filmrollen wie ‚Nur du und ich‘, ‚Curfew‘, ‚Gute Mädchen tun’s nicht‘, ‚The Doom Generation‘ und ‚Nirgendwo‘.

Knight hatte einige kleine Fernsehrollen, darunter einen Auftritt in der ersten Staffel von ‚Mannix‘.

Karriere

Knight wurde in Manhattan, New York geboren.

Er war erst drei Jahre alt, als seine Familie nach Los Angeles zog. Als Knight 7 Jahre alt wurde, trat er bereits in Werbespots für führende Unternehmen wie Toyota, Tide und Cheerios auf. Außerdem bekam er Rollen in Fernsehserien wie Gunsmoke und Mannix.

Im Jahr 1969 bekam Knight die Rolle, die zu einer der erfolgreichsten Fernsehserien aller Zeiten werden sollte: „The Brady Bunch“. Er gewann die Rolle dank seines dunklen Aussehens.

Er bekam die Rolle des mittleren Bruders, Peter Brady. Die Serie wurde zwischen September 1969 und August 1974 in 117 Episoden ausgestrahlt.

Im Jahr 1988, mehr als ein Jahrzehnt nach dem Ende von „The Brady Bunch“, trat er in die Computerbranche ein, indem er einen Job als Verkaufsleiter für ein technisches Unternehmen annahm. Bereits im ersten Jahr seiner Tätigkeit konnte er den ersten 1-Millionen-Dollar-Vertrag für das Unternehmen abschließen. Im Jahr 1989 wurde er zum Vizepräsidenten von Martel, Inc. ernannt.

Ein paar Jahre später war Knight Mitbegründer eines Unternehmens namens Visual Software, das später bahnbrechende 3D-Grafikprogramme entwickeln sollte. 1995 gründete Knight Kidwise Learningware. Im Jahr 1998 gründete er sein zweites Unternehmen Eskape Labs, das im Jahr 2000 von Hauppauge Computer Works übernommen wurde.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Christopher Knight auf rund 10 Millionen Dollar geschätzt.

Wie gibt Christopher Knight sein Geld aus?

Christopher Knight gibt einen Teil seines Geldes für Immobilien aus.

Christopher Knights Haus

Knight besitzt ein unglaubliches Haus in Hermosa Beach, Kalifornien.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights der Karriere von Christopher Knight:

  • Curfew (Film, 1989)
  • Nowhere (Film, 1997)
  • Fallen Angels (Film, 2006)
  • Letting Go (Film, 2012)

Lieblingszitate von Christopher Knight

„Es ist nichts, wofür man sich schämen muss, und es gibt sogar positive Eigenschaften, die mit der Krankheit verbunden sind. Das Wichtigste ist, dass du dich als das anerkennst, was du bist, und wenn du mit etwas zu kämpfen hast, das an ADS erinnert, lass dich professionell diagnostizieren.“ – Christopher Knight

„Einer der schwierigsten Aspekte dieser langwierigen öffentlichen Persona ist, andere nicht so gut zu kennen, wie sie glauben, mich zu kennen. Es ist eigentlich ein ziemlich unbeholfenes Gefühl, jemanden nicht zu kennen, der so tut, als wäre man ein alter Freund.“ – Christopher Knight

„Das Fernsehen ist heute viel besser gemacht als in den 70er Jahren. Der Inhalt ist weniger positiv, aber ich gehöre zu denen, die der Meinung sind, dass unsere Unterhaltung unsere Welt widerspiegelt, sie ist kein Treiber – die Kunst imitiert das Leben.“ – Christopher Knight

„The Brady Bunch ist ein modernes Live-Action-Märchen über die Familie. In diesem Zusammenhang ist es weniger verwunderlich, dass es über dreißig Jahre überdauert hat, und warum es in mancher Hinsicht vielleicht genauso lange überdauert wie Mutter Gans!“ – Christopher Knight

„Es ist eine Ehre, Teil von etwas gewesen zu sein, das für so viele Leben von zentraler Bedeutung ist. Die Show hat sich über ihre ursprüngliche Absicht und Form hinaus entwickelt und hat sich… selbst übertroffen!“ – Christopher Knight

„Ohne Publikum, ohne jemanden, für den ich auftreten musste, war ich einfach da. Es gab keine Notwendigkeit, mich zu definieren; ich wurde irrelevant. Der Mond war der Minutenzeiger, die Jahreszeiten der Stundenzeiger. Ich hatte nicht einmal einen Namen. Ich fühlte mich nie einsam. Um es romantisch auszudrücken: Ich war völlig frei.“ „Ich vermute, dass meinem Verstand in Monaten im Gefängnis mehr Schaden zugefügt wurde als in Jahren oder Jahrzehnten in den Wäldern.“ – Christopher Knight

3 Lebenslektionen von Christopher Knight

Nun, da Sie alles über Christopher Knights Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Baue eine Freundschaft auf

Für manche mag es ein Nervenkitzel sein, bekannt zu sein. Für Ritter ist es ein Nervenkitzel, eine Freundschaft zu beginnen.

2. Fernsehen

Fernsehen ist heute viel besser gemacht als in den 70ern. Der Inhalt ist weniger positiv, aber ich gehöre zu denen, die meinen, dass unsere Unterhaltung unsere Welt widerspiegelt.

3. Don’t Be Ashamed

Es gibt nichts, wofür man sich schämen müsste, und es gibt sogar positive Eigenschaften, die mit diesem Zustand verbunden sind. Das Wichtigste ist, dass Sie sich selbst als das anerkennen, was Sie sind und wenn Sie damit zu kämpfen haben.

Zusammenfassung

Christopher Knight ist ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle als Peter Brady in der erfolgreichen 70er-Jahre-Sitcom „The Brady Bunch“

Er nahm sich mehrere Jahre lang eine Auszeit vom Fernsehen und konzentrierte sich auf geschäftliche Aktivitäten. In den frühen 2000er Jahren kehrte er mit Auftritten in verschiedenen Reality-Shows zum Fernsehen zurück, darunter seine eigene erfolgreiche Show ‚My Fair Brady‘.

Im Jahr 2022 wird das Vermögen von Christopher Knight auf etwa 10 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Christopher Knight’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here