Was ist das Vermögen von Chris Sale?

Vermögen: $24 Millionen
Alter: 32
Geboren: März 30, 1989
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Baseballspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Chris Sale ist ein amerikanischer Profi-Baseballspieler.

Er spielt für die Boston Red Sox in der MLB. Sale spielte zuvor in der MLB für die Chicago White Sox, für die er am 6. August 2010 sein Debüt in der Major League gab.

Sale ist fünffacher MLB-All-Star und führte 2015 die American League in Strikeouts an. Bevor er Profi wurde, spielte er College-Baseball für die Florida Gulf Coast University.

Ab 2022 wird das Vermögen von Chris Sale auf 24 Millionen Dollar geschätzt.

Frühes Leben

Christopher Allen Sale wurde am 30. März 1989 in Lakeland, Florida, geboren.

Er machte seinen Abschluss an der Lakeland Senior High School, wo er Basketball und Baseball spielte.

Nach seinem Abschlussjahr bei den Dreadnaughts wurde Sale in der 21. Runde des Major League Baseball Draft 2007 von den Colorado Rockies gedraftet, entschied sich aber, nicht zu unterschreiben und besuchte stattdessen die Florida Gulf Coast University.

Karriere

Sale wurde von den White Sox mit der 13. Gesamtauswahl im MLB Draft 2010 gedraftet.

Nachdem er 2010 bei den White Sox unterschrieben hatte, wurde er der White Sox‘ Class A Tochtergesellschaft Winston-Salem Dash zugewiesen.

Am 4. August 2010 wurde er zum ersten Mal in die Major League berufen und gab am 6. August 2010 gegen die Baltimore Orioles im achten Inning sein MLB-Debüt.

Sale war der erste Draft-Pick von 2010, der in die Major League befördert wurde. Seinen ersten Major-League-Save erzielte er am 1. September 2010 gegen die Cleveland Indians.

Im Jahr 2013 einigten sich Sale und die White Sox auf einen Fünf-Jahres-Vertrag über 32 Millionen Dollar mit zwei Optionsjahren je nach Team. Am 12. Mai 2013 warf Sale bei einem 3:0-Sieg der Sox gegen die Los Angeles Angels of Anaheim einen One-Hit-Shutout.

Sale begann das Jahr 2015 aufgrund einer Fußverletzung auf der Verletztenliste. Er kehrte am 12. April zurück und warf 6 Innings mit 8 Strikeouts bei einem 6:2-Sieg über die Minnesota Twins.

Bei einem Spiel gegen die Kansas City Royals am 23. April 2015 wurde Sale von Home Plate-Schiedsrichter Sam Holbrook verwarnt, nachdem er Mike Moustakas mit einem Pitch getroffen hatte.

Er begann die Saison 2017, indem er in 8 aufeinanderfolgenden Starts 10 oder mehr Schlagmänner ausschaltete und damit den Major-League-Rekord von Sale selbst und Pedro Martínez einstellte.

Ab 2022 wird das Vermögen von Chris Sale auf rund 24 Millionen Dollar geschätzt.

Highlights

Hier sind die besten Highlights der Karriere von Chris Sale:

  • 7× All-Star (2012-2018)
  • 2× AL-Strikeout-Leader (2015, 2017)
  • World-Series-Champion (2018)

Favoriten-Zitate von Chris Sale

„Schlicht und einfach. Ich glaube, ich habe noch nie jemanden so enttäuscht, noch nie. Und das ist scheiße. Ehrlich gesagt. Das ist scheiße. Jemand gibt dir etwas, weil er an dich glaubt, er erwartet etwas von dir, und du erfüllst das nicht.“ – Chris Sale

„Ich kenne die Situation, in der wir gerade sind, und es ist nicht lustig. Es gibt eine Erwartungshaltung – nicht nur von den Fans, sondern auch von unserem Team (den Medien) und von mir selbst – an mich, und die habe ich nicht erfüllt. Das habe ich nicht. Das ist die schwierigste Situation, in der ich je war.“ – Chris Sale

„Ich habe eine Erwartungshaltung, die sich nie geändert hat. Sie haben Vertrauen in mich gesetzt und ich habe es vermasselt. Ich werde dem nicht gerecht. Das ist es, womit ich kämpfe.“ – Chris Sale

„Das macht es schwer zu schlafen, weißt du? Ich weiß, was ich für diese Organisation bedeute, und ich weiß, was ich für dieses Team und seinen Erfolg in der Zukunft bedeute. Ich weiß um das Vertrauen, das sie in mich setzen. Das hat sich in der Pressekonferenz gezeigt, die ich letztes Jahr im Frühjahrstraining hatte, und mit dem Vertrag.“ – Chris Sale

„Ich kann mich nicht wirklich an den letzten Gedanken erinnern, den ich hatte, bevor ich unterging, weil ich die Operation an meinem Geburtstag hatte. Ich habe die ganze Sache aus einer ganz anderen Perspektive betrachtet als die meisten Leute. Viele Leute dachten, dass eine Tommy-John-Operation so etwas Großes ist.“ – Chris Sale

3 Lebenslektionen von Chris Sale

Nun, da Sie alles über Chris Sale’s Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige seiner besten Lektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Tu einfach etwas

So schwierig das Leben auch erscheinen mag, es gibt immer etwas, das du tun und erreichen kannst.

2. Kämpfe

Niemals gibst du deine Ziele auf, kämpfe und sei hart, um zu gewinnen.

3. Denkweise

Es kommt auf unsere Denkweise an, verliere dich nicht.

Zusammenfassung

Chris Sale ist ein amerikanischer Profi-Baseballspieler, der von 2012 bis 2014 dreimal All-Star war und im Mai 2012 zum Pitcher des Monats der American League gewählt wurde.

Sale wurde in Lakeland, Florida, geboren. Er machte seinen Abschluss an der Lakeland Senior High School. Nach seinem Abschlussjahr für die Dreadnaughts.

Ab dem Jahr 2022 wird das Vermögen von Chris Sale auf 24 Millionen Dollar geschätzt.

Was denken Sie über Chris Sale’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here