Was ist das Vermögen von Carlos Ghosn?

Vermögen: $100 Millionen
Alter: 66
Geboren: März 9, 1954
Herkunftsland: Brasilien
Quelle des Wohlstands: Unternehmer
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Carlos Ghosn ist ein in Brasilien geborener französischer Geschäftsmann aus Brasilien.

Ghosn ist vor allem als CEO von Michelin North America, Renault, AvtoVAZ, Nissan und Mitsubishi Motors bekannt.

Ab 2022 beträgt das Vermögen von Carlos Ghosn rund 100 Millionen Dollar.

Frühes Leben

Carlos Ghosn wurde am 9. März 1954 in Porto Velho, Brasilien, geboren. Er besuchte das Collège Notre-Dame de Jamhour in Beirut, Libanon.

Ghosn schloss 1978 sein Ingenieurstudium an der École Polytechnique und sein Postgraduiertenstudium an der École des Mines de Paris ab. Nach seinem Abschluss bekam er eine Stelle beim größten Automobilzulieferer Michelin & Cie in Frankreich.

Karriere

Als Ghosn 30 Jahre alt war, wurde er zum Chief Operating Officer der südamerikanischen Operation von Michelin im Wert von 300 Millionen Dollar ernannt. Er musste nach Rio de Janeiro gehen, wo er direkt an Francois Michelin berichtete.

Dank Ghosns ausgeklügelter Geschäftstaktik und kluger Entscheidungen wurde die Abteilung in weniger als zwei Jahren rentabel. 1990 wurde er zum CEO und Vorsitzenden von Michelin North America ernannt.

Im Jahr 1999 erwarb Ghosn einen Anteil von 36,8 % an Nissan und trat bald darauf als CEO in das Unternehmen ein, das er im Jahr 2000 zum Präsidenten machte. Seine Positionen bei Renault behielt er bei. Als er eintrat, war Nissan mit 20 Milliarden Dollar verschuldet, und nur wenige seiner Modelle waren lukrativ.

Wieder einmal hat Ghosn gezaubert und wurde sogar vom Wall Street Journal kritisiert, das seine radikalen Methoden missbilligte. Doch entgegen dieser Anschuldigungen stiegen die Gewinne von Nissan von einem Verlust von mehr als 6 Milliarden Dollar auf einen Gewinn von 2,7 Milliarden Dollar.

Nach Angaben des Magazins Forbes ist Ghosn der „am härtesten arbeitende Mann im brutal umkämpften globalen Automobilgeschäft“. Er ist ‚Seven-Eleven‘, ein von den japanischen Medien geprägter Begriff.

Ab 2022 beträgt das Vermögen von Carlos Ghosn 100 Millionen Dollar.

Highlights

Hier sind einige der besten Highlights von Carlos Ghosns Karriere:

  • Ghosn ist Vorsitzender/CEO von Renault, AvtoVAZ, Nissan und Mitsubishi Motors
  • Er wurde als einer der 50 berühmtesten Männer in der globalen Wirtschaft und Politik eingestuft (2003)

Lieblingszitate von Carlos Ghosn

„Engagement. Das ist mein Lieblingswort, denn in gewisser Weise sind Menschen, die sich engagieren, immer viel interessanter, viel zuverlässiger und, ich würde sagen, viel tiefgründiger als Menschen, die sich nicht engagieren.“ – Carlos Ghosn

„Wir wissen nicht, wohin sich die Märkte entwickeln…., wir müssen beobachten, was passiert, die Trends sehen, jede Vibration auf dem Markt beobachten, die Technologie vorbereiten und aufspringen, wenn die Verbraucher anfangen, in die eine oder andere Richtung zu denken.“– Carlos Ghosn

„Ich denke, die beste Ausbildung, die ein Topmanager machen kann, ist Management durch Vorbild. Ich möchte sicherstellen, dass es keine Diskrepanz zwischen dem, was wir sagen, und dem, was wir tun, gibt. Wenn man Verantwortlichkeit predigt und dann jemanden mit schlechten Ergebnissen befördert, funktioniert das nicht. Ich persönlich glaube, dass die beste Ausbildung die Führung durch Vorbild ist. Glauben Sie nicht, was ich sage. Glauben Sie, was ich tue.“ – Carlos Ghosn

„In Japan lassen sich Veränderungen nicht so leicht umsetzen, wenn man nicht sehr deutlich erklärt, warum man diese Veränderung vornehmen muss, wie man sie durchführt und was das Ergebnis dieser Veränderung sein wird. Wenn Sie einen dieser drei Schritte versäumen oder vergessen zu erklären, werden Sie es nicht schaffen.“ – Carlos Ghosn

„Ich würde sagen, eine gute Führungskraft bringt Ergebnisse. Eine große Führungspersönlichkeit schreibt eine neue Geschichte, sie ist anders. Natürlich muss eine neue Geschichte eine Menge Ergebnisse enthalten. Aber eine Geschichte ist ein Kapitel im Leben eines Unternehmens, das die Leute schreiben und an das sie sich erinnern wollen.“ – Carlos Ghosn

3 Führungslektionen von Carlos Ghosn

Nun, da Sie alles über Carlos Ghosns Vermögen wissen und wie er Erfolg hatte, lassen Sie uns einen Blick auf einige der besten Führungslektionen werfen, die wir von ihm lernen können:

1. Multikulturelles Umfeld

In der Kindheit in einem multikulturellen Umfeld zu sein, wird Ihnen Intuition, Reflexe und Instinkte verleihen.

Später können Sie vielleicht eine grundlegende Reaktionsfähigkeit erwerben, aber sie wird nie so spontan sein, wie wenn Sie in der Kindheit in diesem Umfeld gebadet haben.

2. Führung

Die Rolle der Führung besteht darin, die komplexe Situation in kleine Teile zu zerlegen und Prioritäten zu setzen.

3. CEO sein

Wenn man CEO ist, muss man zwei Bedingungen erfüllen: Erstens müssen die Aktionäre einem vertrauen und wollen, dass man das Unternehmen leitet.

Zweitens muss man die Motivation haben, den Job zu machen. Solange beides zusammenkommt, macht man den Job weiter.

Zusammenfassung

Carlos Ghosn ist ein französisch-libanesisch-brasilianischer Geschäftsmann, der als „Kostenkiller“ und „Mr. Fix It“ bekannt ist.

Dank seines Turnaround-Erfolgs bei Nissan erlangte Carlos Ghosn in der Geschäftswelt Berühmtheit und wurde 2003 zu einem der 50 berühmtesten Männer in Wirtschaft und Politik weltweit gewählt.

Ab 2022 beträgt das Vermögen von Carlos Ghosn rund 100 Millionen Dollar.

Was denken Sie über Carlos Ghosn’s Vermögen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here